Hightech

AUSSENDER



Christ Thilo - TC Communications
Ansprechpartner: Thilo Christ
Tel.: +49 8081 954617
E-Mail: thilo.christ@tc-communications.de

FRüHERE MELDUNGEN

16.12.2014 - 15:00 | Christ Thilo - TC Communications
11.11.2014 - 14:15 | Christ Thilo - TC Communications
06.10.2014 - 16:00 | Christ Thilo - TC Communications
26.08.2014 - 14:00 | Christ Thilo - TC Communications
06.08.2014 - 15:00 | Christ Thilo - TC Communications
pts20150326023 Technologie/Digitalisierung, Umwelt/Energie

wusys auf Expansionskurs

wusys baut seine Rechenzentren und Teams massiv aus


Frankfurt am Main (pts023/26.03.2015/14:00) - Die wusys, einer der großen unabhängigen IT-Dienstleister und Rechenzentrumsbetreiber im Großraum Frankfurt, baut auch in 2015 sein Hochleistungs-Rechenzentrum AS71 weiter aus. Die Erweiterung des Rechenzentrums ist der stetigen Anfrage nach Rechenzentrumsdienstleistungen und Colocation-Fläche in der Region geschuldet. Beim Ausbau setzt wusys nicht nur auf Quantität. Durch den Einsatz hochmoderner Infrastrukturkomponenten, wie beispielsweise USV, Klimatisierung oder Löschanlagen, bietet wusys seinen Kunden einen deutlichen Zusatznutzen. Beispielsweise durch hocheffiziente Niedrigenergie-Komponenten. Sie senken den Stromverbrauch und damit die Kosten für Kunden deutlich.

Top-Energieeffizienz

Der Stromverbrauch lässt sich nur bedingt durch die gezielte Wahl an IT-Komponenten senken und Trends wie die Virtualisierung oder Cloud-Anwendungen fördern sogar die Hitzeentwicklung in Rechenzentren. Eine höhere Auslastung bedeutet jedoch mehr Stromverbrauch und dadurch mehr Hitzeentwicklung, die zusätzliche Kühlung erfordert. Genau aus diesem Grund setzt wusys auf die effiziente Kühlung. Hier werden trotz sehr hoher Auslastung der IT-Komponenten bis zu 50 Prozent der Energiekosten eingespart, was nicht nur den Geldbeutel, sondern nebenbei auch die Umwelt schont.

Heute erreicht wusys den niedrigen Power Usage Effectiveness (PUE)-Wert von 1,3 bis 1,35. wusys garantiert Kunden diesen Wert vertraglich. Dies bedeutet, dass nur rund 30 Prozent der Energie für IT-Komponenten zusätzlich, beispielsweise für die Kühlung, verbraucht wird. Klassische Rechenzentren haben einen durchschnittlichen PUE-Wert von 1,7 bis 2,0 und damit deutlich höhere Kosten. Die Folgen für Kunden, die ihr Rechenzentrum bei wusys betreiben, sind Einsparungen von 20 bis 40 Prozent bei den anfallenden Energiekosten.

Unternehmensprofil wusys:
wusys mit Hauptsitz in Frankfurt Main, einem der größten Internetknotenpunkte in Europa, ist seit 1994 Anbieter branchenunabhängiger IT- und Rechenzentrumsdienstleistungen. Das Portfolio reicht von umfangreichen Hosting-Paketen und Colocation, über Microsoft Messaging-Lösungen bis hin zu einer Vielzahl von Managed Services und Cloud-Computing. Ergänzt wird das Produktportfolio durch ein branchenübergreifendes und auf jeden Kunden maßgeschneidertes Beratungs- und Dienstleistungsangebot.

Das wusys Hauptrechenzentrum AS71 ist mit modernster Niedrigenergie-Technologie ausgestattet und erreicht den extrem niedrigen Power Usage Effectiveness (PUE)-Wert von nur 1,3. Weitere Informationen: http://www.wusys.com

Pressekontakt:
wusys GmbH
Gunter Papenberg
Vilbeler Landstraße 255
D-60388 Frankfurt am Main
Fon: +49 69 8509603-18
Mail: gunter.papenberg@wusys.com

TC Communications
Thilo Christ
Feldstraße 1
84405 Dorfen (b. München)
Fon: +49 (8081) 9546-17
Mail: thilo.christ@tc-communications.de

(Ende)
Aussender: Christ Thilo - TC Communications
Ansprechpartner: Thilo Christ
Tel.: +49 8081 954617
E-Mail: thilo.christ@tc-communications.de
Website: www.tc-communications.de
|
|
98.769 Abonnenten
|
203.256 Meldungen
|
83.981 Pressefotos

HIGHTECH

30.09.2022 - 06:05 | pressetext.redaktion
29.09.2022 - 17:05 | Schneider Electric GmbH
29.09.2022 - 16:45 | Schneider Electric GmbH
29.09.2022 - 14:45 | FH St. Pölten
29.09.2022 - 06:15 | pressetext.redaktion
Top