Business

AUSSENDER



ALTENHOFER Michael - Bewegende Impulse e.U.
Ansprechpartner: Michael Altenhofer
Tel.: +43 650 3505980
E-Mail: info@michael-altenhofer.at

FRüHERE MELDUNGEN

23.09.2019 - 11:00 | ALTENHOFER Michael - Bewegende Impulse e.U.
19.09.2019 - 14:00 | ALTENHOFER Michael - Bewegende Impulse e.U.
02.09.2019 - 09:00 | ALTENHOFER Michael - Bewegende Impulse e.U.
30.08.2019 - 12:00 | ALTENHOFER Michael - Bewegende Impulse e.U.
12.08.2019 - 09:00 | ALTENHOFER Michael - Bewegende Impulse e.U.

Mediabox

pts20190924032 Bildung/Karriere, Forschung/Entwicklung

Virtual Reality Coaches revolutionieren Psychotherapien und Beratungen

Auch der ehemalige ORF-Moderator Reinhard Jesionek beim Ausbildungsstart in Wien


Wien (pts032/24.09.2019/13:15) - Am 21. September startete der erste Lehrgang zum Dipl. VR Coach & Developer in Wien. An vier Wochenenden eignen sich die TeilnehmerInnen ein Wissen über Hirnforschung in Bezug auf Virtual Reality an, erstellen Drehbücher für die ersten eigenen VR-Programme und setzen diese in Zusammenarbeit mit einem eigens eingeflogenen Techniker aus Deutschland um. Nach dieser Fortbildung hat man nicht nur viel Wissen über Virtual Reality, sondern verfügt auch über ein tolles Programm-Repertoire.

Aktuell sind 11 TeilnehmerInnen in der Ausbildung. Das Teilnehmerfeld besteht aus Klinischen und GesundheitspsychologInnen, PsychotherapeutInnen und Coaches. Mit dabei auch der ehemalige ORF-Moderator Reinhard Jesionek. Er findet es spannend, dass neue Technologien nun endlich auch für den psychologischen Bereich gewinnbringend einsetzbar sind. Sein Videointerview können Sie unterhalb nachschauen.

Der Ausbildungsstart

Im ersten Modul vergangenes Wochenende ging es um Hirnforschung. Dieses Thema wurde vom wissenschaftlichen Leiter der gesamten Ausbildung, dem Neurobiologen Dr. Marcus Täuber, vermittelt. Marcus Täuber über das Teilnehmerfeld: "Sehr ambitionierte TeilnehmerInnen, die höchsten Wert auf wissenschaftliche Fundierung legen. Wir haben Strategien diskutiert, mit denen VR in Beratung, Psychologie und Psychotherapie als sehr effektives Tool eingesetzt werden kann. Von Adipositas über Depression bis zum Reizdarm."

Teilweise online absolvierbar

Das Besondere am ersten Modul ist aber nicht nur der Inhalt, sondern auch das Angebot, dieses Modul online zu absolvieren. Und zwar völlig zeitunabhängig. Diese Option nutzten auch drei der TeilnehmerInnen. Ab dem zweiten Modul heißt es aber live dabei sein, denn da werden die Drehbücher entwickelt, wo sich jeder einbringen kann und soll. Feedback eines Psychologen, der das erste Modul online absolviert: "Vielen Dank für die Unterlagen und den Online-Zugang. Ich habe schon mal angefangen mir etwas anzuschauen und habe einen sehr positiven Eindruck von Ihrem Lehrgang. Das Online-Modul ist wirklich sehr gut."

Einstieg noch möglich

Michael Altenhofer als Projektleiter bei VR Coach freut sich über das aktuelle Interesse: "Elf TeilnehmerInnen beim ersten Lehrgang in Wien ist eine sehr erfreuliche Zahl. Wer bereit ist, das erste Modul online zu absolvieren, könnte sogar noch einsteigen. Die weiteren Live-Termine sind am 12. und 13. Oktober, 9. und 10. November sowie am 23. und 24. November."

Termine für 2020 bereits fixiert

Ansonsten sind die Termine für Frühjahr 2020 in Wien bereits online: http://www.vr-coach.at/fortbildungen-zum-diplom-vr-coach/

Im Gespräch: Dr. Marcus Täuber mit dem angehenden VR Coach Reinhard Jesionek:



(Ende)
Aussender: ALTENHOFER Michael - Bewegende Impulse e.U.
Ansprechpartner: Michael Altenhofer
Tel.: +43 650 3505980
E-Mail: info@michael-altenhofer.at
Website: www.vr-coach.at
|
|
98.244 Abonnenten
|
176.431 Meldungen
|
71.676 Pressefotos

BUSINESS

16.12.2019 - 11:30 | pressetext.redaktion
16.12.2019 - 11:05 | ISM International School of Management
16.12.2019 - 11:00 | IKEA Austria GmbH
16.12.2019 - 08:00 | EACVA e.V.
16.12.2019 - 06:00 | pressetext.redaktion
Top