Business

AUSSENDER



faircheck Schadenservice GmbH
Ansprechpartner: Martina Sattler, MA
Tel.: +43 316 890 685
E-Mail: martina.sattler@faircheck.at

FRüHERE MELDUNGEN

25.07.2016 - 07:05 | faircheck Schadensservice GmbH
05.07.2016 - 10:30 | faircheck Schadenservice GmbH
23.06.2016 - 15:05 | faircheck Schadenservice GmbH
24.05.2016 - 14:40 | faircheck Schadenservice GmbH
14.03.2016 - 15:50 | PEAN GmbH

Mediabox

pts20160728004 Unternehmen/Wirtschaft, Handel/Dienstleistungen

Versicherer gefragt: Kurzschluss braucht rasche Lösung

Versicherungen punkten mit faircheck durch lösungsorientierte Abwicklung


fairchecker am Unternehmenssitz in Graz-Stattegg (Foto: Harry Schiffer)
fairchecker am Unternehmenssitz in Graz-Stattegg (Foto: Harry Schiffer)

Graz-Stattegg (pts004/28.07.2016/07:10) - Im privaten Haushalt werden für Elektrogeräte wie Fernseher, Küchengeräte und Computer gerne E-Geräte-Versicherungen abgeschlossen. Solche Versicherungen bieten unter anderem Schutz gegen finanzielle Nachteile wegen Schäden durch Kurzschluss und technisches Versagen. Bei indirektem Blitzschlag deckt in den meisten Fällen die Haushaltversicherung.

Wo es blitzt, da hakt es

Im Sommer sind immer wieder Heizungsregler vom indirekten Blitzschlag betroffen. Die E-Geräte-Experten von faircheck überprüfen sämtliche Funktionsstörungen. Ein klassischer Fall zu Beginn der Heizungsperiode Ende September bzw. Anfang Oktober stellt sich ein, wenn die Heizung nicht wie gewohnt funktioniert. Grund dafür kann neben der regulären Abnützung ein indirekter Blitzschlag sein. Die Fehlersuche erfolgt beim Versicherungsnehmer vor Ort. Alternativ wird das Gerät zu einem E-Geräte Experten von faircheck geliefert und die Fehlersuche erfolgt am Prüfstand. Der Vorteil: Am Prüfstand können sämtliche Parameter simuliert und der Heizungsbetrieb getestet werden. Die Diagnose erfolgt schnell und effektiv. Ist der Knackpunkt diagnostiziert, steht der Lösung nichts mehr im Wege.

Lösung im Vordergrund

Dienstleister wie faircheck können von Versicherungen beauftragt werden, um jeden Schadenprozess lösungsorientiert, schnell und kompetent abzuwickeln. Oliver Fink, COO faircheck Österreich: "Gerade im privaten Haushalt wünscht sich der Versicherungsnehmer Lösungskompetenz und Schnelligkeit bei der Abwicklung durch den Versicherer. faircheck unterstützt den Versicherer durch schnelle und fachlich fundierte Gutachtenerstellung." Das schnell und kompetent erstellte Gutachten eines neutralen Dienstleisters hilft bei der objektiven Entscheidungsfindung.

Vom Smartphone bis zum Skilift

faircheck reguliert als österreichweit agierendes Dienstleistungsunternehmen seit 2005 KFZ-, Sach- und Haftpflichtschäden und verfügt außerdem im Elektrotechnikbereich über gut ausgebildete Techniker für viele Spezialsparten. Für Photovoltaikanlagen oder Verkehrstechnik erledigen unabhängige und erfahrene Sachverständige umfassende Begutachtungen.

Auch im Bereich Maschinenbruch erstellt faircheck unter anderem Gutachten für herkömmliche Aufzugsanlagen oder Skilifte und reguliert den Schadenfall. Ein weiteres Spezialgebiet von faircheck ist die Begutachtung von Smartphone-Schäden: Versierte Sachverständige begutachten und führen neben Zeitwertberechnungen eine Plausibilitätsprüfung durch.

Mit Hilfe von faircheck wickeln Sie als Schadenmanager bzw. -referent Schadenfälle von E-Geräten und viele weitere Schädenfälle schnell, zuverlässig und zu Fixpreisen ab. Gleich anfragen: office@faircheck.at.



(Ende)
Aussender: faircheck Schadenservice GmbH
Ansprechpartner: Martina Sattler, MA
Tel.: +43 316 890 685
E-Mail: martina.sattler@faircheck.at
Website: www.faircheck.at
|
|
98.290 Abonnenten
|
177.594 Meldungen
|
72.289 Pressefotos

BUSINESS

19.02.2020 - 13:55 | pressetext.redaktion
19.02.2020 - 11:20 | Vogel Communications Group GmbH & Co. KG
19.02.2020 - 10:30 | IfM - Institut für Management G.m.b.H
19.02.2020 - 08:55 | G Deutsche Gold AG
19.02.2020 - 08:40 | ISHAP Gebäudedokumentations GmbH
Top