Business

AUSSENDER



Unger Stahlbau GesmbH
Ansprechpartner: Viktoria Frey
Tel.: +43 3352 33524-401
E-Mail: viktoria.frey@ungersteel.com

FRüHERE MELDUNGEN

Mediabox

pts20160718015 Bauen/Wohnen, Unternehmen/Wirtschaft

Unger Steel Group - Spatenstich für das neue Logistik Center von TLC Temmel in Graz

TLC Temmel Logistik Center realisiert weiteres Logistikprojekt


Oberwart/Graz (pts015/18.07.2016/12:00) - Mit dem Neubau des Logistik Centers für TLC http://www.tlc.co.at in Graz wird auf über 26.400 m2 ein schlüsselfertiges Projekt in einer anspruchsvollen Bauzeit von nur sieben Monaten errichtet. Die Fertigstellung des Logistik Centers ist mit Januar 2017, die Finalisierung des ersten großen Hallenteils mit 30. September 2016 anberaumt. Als Generalübernehmer wurde die Unger Steel Group http://www.ungersteel.com mit der gesamten Projektsteuerung, also mit der Planung sowie der Ausführung des Gesamtprojekts bis zur schlüsselfertigen Übergabe, betraut. Der Spatenstich in Graz fand am 15. Juli 2016 um 13 Uhr statt.

Im Dezember 2015 hat Magna Steyr TLC beauftragt für die im Rahmen eines neuen Auftrags zukünftig in Graz gefertigten Fahrzeuge die gesamte externe Logistikabwicklung durchzuführen. Die langjährige Partnerschaft und die Nähe des Standortes von TLC zu Magna Steyr waren eine der Gründe für die Vergabeentscheidung.

Die Lagerbereiche gliedern sich in Hochregal-, Kommissionier- und KLT-Kommissionierlager. Im neuen Logistik Center Graz werden knapp 2.800 unterschiedliche Teile mit dem Kundensystem verwaltet und mit sehr kurzen Vorlaufzeiten von Abruf bis zur Auslieferung an der Montagelinie bereitgestellt. Für das Umsetzen dieser Tätigkeit werden über 40 Flurförderfahrzeuge im Einsatz sein. TLC ist für die gesamte Planung des Materialflusses und für die taktgenaue Auslieferung verantwortlich.

Bei Vollbetrieb werden im Logistik Center im 2-Schichtbetrieb bis zu 130 Mitarbeiter, zusätzlich zu den 300 bereits bestehenden Mitarbeitern, damit beschäftigt sein, die TLC-Aufträge erfolgreich abzuwickeln.

TLC ist als ausgewiesener Logistikprofi auf die Automobilindustrie spezialisiert und aufgrund seiner Kompetenz in den Arbeitsbereichen Just-in-Sequence, Just-in-Time, EDI, Kommissionierung, Montage sowie Lagerverwaltung begehrt. Beheimatet wird das neue Logistik Center direkt neben dem seit 1996 bestehenden 30.000 m2 großen Headquarters in Graz sein. Das neu zu errichtende Logistik Center besteht aus vier Baulosen. Diese vier Hallen inkl. Büroanbau mit einer Nutzfläche von über 26.400 m2 werden bis Mitte Januar 2017 errichtet werden.

Der Spatenstich erfolgte am 15. Juli 2016 um 13 Uhr in Graz. Zum Start des Bauvorhabens waren zahlreiche Gäste gekommen und gaben ihre Glückwünsche zu diesem Großprojekt ab. Unter anderem durften einige prominente Personen aus Politik und Wirtschaft begrüßt werden; so konnte der stolze Bauherr, Herr Hagen Temmel, TLC-Geschäftsführer, neben Herrn DI Topf Georg, Gemeinderat der Stadt Graz, auch Vertreter von Magna Steyr und Herrn Matthias Unger der Unger Steel Group willkommen heißen.

Logistik Center als Präzisionswerk

Auf insgesamt etwa 26.400 m2 Fläche, unterteilt in 24.800 m2 Hallenfläche und 1.600 m2 Bürogebäude, wird eine innovative Betriebsanlage erstellt, die allen komplexen Ansprüchen und Erfordernissen der Branche gerecht wird.

Thematisch gliedern sich die Hallen in einen Lager- und einen Kommissionierungsbereich. Im letzteren wird Ware angenommen, kommissioniert, verpackt und zum Weitertransport vorbereitet.

Bauherr und Auftraggeber Hagen Temmel kommentiert das Projekt wie folgt: "Als erfahrene Logistikexperten mit 20 Jahren Know-how und Expertise in der Automobilindustrie freuen wir uns erneut so ein ambitioniertes Projekt verwirklichen zu können."

Der verantwortliche Generalunternehmer
Die Unger Steel Group - für rasche Umsetzung von maßgeschneiderten und schlüsselfertigen Lösungen bekannt - konnte sich als fairer und vertrauenswürdiger Partner behaupten und wurde von TLC bereits zum vierten Mal als Generalübernehmer mit der Gesamtsteuerung des Großprojektes betraut. Seit 2011 wurden bereits drei Projekte - in Ilz, Elsendorf (DE) und Lannach - erfolgreich und zur vollsten Zufriedenheit des Kunden abgeschlossen.

Mit der Vergabe des ambitionierten Großprojekts "Neues Logistik Center in Graz" an die international tätige Unger Steel Group durch den in Graz ansässigen Spezialisten TLC haben sich versierte Big Player gefunden, um innerhalb kürzester Zeit das Logistik Center zu realisieren. Genauigkeit, Schnelligkeit und Kompetenz werden in den kommenden Monaten ausschlaggebend sein, um die Umsetzung wie auch bei den vorangegangenen Projekten in time zu realisieren. Das Großprojekt wird bis 13. Januar 2017 fertig gestellt werden.

Über die TLC Temmel Logistik GmbH
Abgeleitet vom Speditionsbetrieb Herbert Temmel GmbH wurde 1996 die Firma TLC Temmel Logistik GmbH gegründet, um den speziellen Anforderungen der Automobilindustrie gerecht zu werden. Temmel Center in Graz (Österreich) ist ein top-professioneller Dienstleister für die Automobilindustrie und verfügt über viele Jahre Erfahrung und höchste Kompetenz in den Arbeitsbereichen Just-in-Sequence, Just-in-Time, EDI Datenfernübertragung, Kommisionierung, Qualitätskontrolle, Montage, Lager-Verwaltung und Anlieferung zur Montagelinie. Mittlerweile umfasst die Firmengruppe die TLC Temmel Logistik Center in Graz, Ilz, Lannach und Elsendorf und den Speditionsbetrieb Temmel in Gleisdorf. An diesen Standorten erwirtschaftet die Gruppe mit rund 500 Mitarbeitern einen Gesamtumsatz von 60 Millionen Euro.

Über Magna Steyr
Eine mehr als 100-jährige Erfahrung im Automobilbau und das umfassende Leistungsspektrum des Unternehmens machen Magna Steyr zum weltweit führenden, markenunabhängigen Engineering- und Fertigungspartner für Automobilhersteller. Magna Steyr bietet seinen Kunden ein umfangreiches Spektrum an Entwicklungsdienstleistungen, Fahrzeug-Auftragsfertigung und Tanksystemen.

Für weitere Informationen stehen gerne zur Verfügung:
Andrea Trummer, Assistentin der Geschäftsführung
TLC TEMMEL Logistik GmbH, Messendorfgrund 10, 8042 Graz
Tel.:+43 316 407766-727
eMail: a.trummer@tlc.co.at
Web: http://www.tlc.co.at

(Ende)
Aussender: Unger Stahlbau GesmbH
Ansprechpartner: Viktoria Frey
Tel.: +43 3352 33524-401
E-Mail: viktoria.frey@ungersteel.com
Website: www.ungersteel.com
|
|
98.500 Abonnenten
|
196.347 Meldungen
|
81.145 Pressefotos

BUSINESS

25.01.2022 - 14:15 | IKEA Österreich
25.01.2022 - 14:15 | IKEA Österreich
25.01.2022 - 14:10 | Financial Planning Standards Board Deutschland e.V.
25.01.2022 - 14:10 | Financial Planning Standards Board Deutschland e.V.
25.01.2022 - 13:59 | pressetext.redaktion
Top