Medien

HIGHTECH

07.05.2021 - 10:00 | ESET Deutschland GmbH
07.05.2021 - 06:05 | pressetext.redaktion
06.05.2021 - 14:30 | BellEquip GmbH

MEDIEN

07.05.2021 - 11:00 | pressetext.redaktion
07.05.2021 - 06:15 | pressetext.redaktion
06.05.2021 - 12:30 | Weltbuch Verlag GmbH

LEBEN

07.05.2021 - 19:05 | Weltbuch Verlag GmbH
07.05.2021 - 16:00 | Scientology Kirche Deutschland e.V.
07.05.2021 - 15:45 | Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
pte20210423020 Medien/Kommunikation, Technologie/Digitalisierung

Twitch: Chat wird endlich übersichtlicher

"Chat Replies" bringt sinnvolle Konversations-Threads, die für mehr Ordnung sorgen


Geordnete Konversation: macht Nachvollziehen leichter (Foto: twitch.com)
Geordnete Konversation: macht Nachvollziehen leichter (Foto: twitch.com)

San Francisco (pte020/23.04.2021/10:30) - Bislang war der Chat zu einem Twitch-Stream stets ein ziemliches Chaos aus wild durcheinander gewürfelten Postings in einer Wand aus Text. Jetzt wird es leichter, einzelnen Unterhaltungen zu folgen. Denn mit dem neuen Feature "Chat Replies" führt Twitch Konversations-Threads ein. Gleichzeitig gibt es weitere Neuerungen, um das Chatten auf Twitch insgesamt bequemer zu machen.

Kontext statt nur blanker Text

Wenn die aktuellsten Chat-Beiträge in einer Wurst angezeigt werden, verliert man schnell den Überblick, wer eigentlich mit wem worüber redet. Mit Chat Replies ermöglicht es Twitch daher nun, einzelne Konversationen in Threads darzustellen. Im Prinzip ist das ähnlich dem, was viele User von anderen Diensten wie Twitter oder Reddit kennen, sodass ihnen der Umgang damit leicht fallen sollte. Wer eine Nachricht anwählt, bekommt somit deren Kontext komfortabel angezeigt, was sinnvolle Unterhaltungen auf Twitch merklich erleichtern dürfte.

User können zudem die Darstellung des Chats persönlich anpassen, zum Beispiel, um jene Konversations-Threads, an denen sie selbst beteiligt sind, klar hervorzuheben. Außerdem gibt es nun die Möglichkeit, per Tastatur-Kürzel schnell auf eine bestimmte Nachricht zu antworten. Diese neuen Features beruhen teilweise auf Feedback zu Tests der Thread-Darstellung im August 2020 - sollen also genau jene zusätzliche Bequemlichkeit beim Chatten bringen, die sich User wirklich gewünscht haben.

(Ende)
Aussender: pressetext.redaktion
Ansprechpartner: Thomas Pichler
Tel.: +43-1-81140-314
E-Mail: pichler@pressetext.com
Website: www.pressetext.com
|
|
98.167 Abonnenten
|
189.563 Meldungen
|
77.617 Pressefotos

IR-NEWS

Top