Business

AUSSENDER



Schranz Management GesmbH
Ansprechpartner: Stefan Schranz
Tel.: +43 664 132 33 74
E-Mail: info@schranz.com

FRüHERE MELDUNGEN

14.05.2020 - 09:30 | Schranz Management GmbH
12.03.2020 - 09:00 | Dr. Alois Schranz, Konsul
07.01.2020 - 09:45 | Schranz Management GesmbH
02.10.2019 - 15:30 | medalp - Zentrum für ambulante Unfallchirurgie
11.07.2019 - 17:15 | medalp - Zentrum für ambulante Unfallchirurgie

Mediabox

pts20200604028 Sport/Events, Tourismus/Reisen

Trendsportart Sixcup vergibt Exklusiv-Lizenz

Sixcup kombiniert in einer völlig neuartigen Weise Sport mit Spiel


Fiss/Donaueschingen (pts028/04.06.2020/15:00) - Zehn Jahre lang hat ein österreichisch-deutsches Entwicklungsteam, bestehend aus Sportwissenschaftlern, Psychologen, Pädagogen und Experten aus dem medizinisch-therapeutischen Bereich, das Sportgame "Sixcup" entwickelt. Sixcup kombiniert in einer völlig neuartigen Weise Sport mit Spiel und ermöglicht endlich Spaß beim Sport, ohne zuvor einen inneren "Schweinehund" überlisten zu müssen. Jetzt, in der "Post-Corona-Zeit", gewinnt das Spiel zusätzliche Bedeutung, weil die Spieler nicht gegeneinander fighten.

Über 150.000 Spieler haben in ganz Europa gespielt, getestet und immer wieder den Ablauf und die Regeln des Spieles optimiert, sodass Sixcup absolut markt- und gesellschaftsreif ist und deshalb eine weltweite Exklusiv-Lizenz vergeben wird.

Vier Punkte standen im Mittelpunkt der intensiven Entwicklung. "Anywhere & anytime" forderte, dass jeder Platz und jede Jahres- und Tageszeit zum Sixcupspielen geeignet sein muss. "Quick & easy" stand für schnelles und einfaches Erlernen von Sixcup. Heißt, dass in nur fünf Minuten das Spiel verstanden und gespielt werden konnte. "Adaptiv" war die Vorgabe, dass Sixcup an den Bedarf der Spieler angepasst werden kann. Für drei bis 300 SpielerInnen kann auf kleinem Raum ohne besondere Spezifikation unterhaltsamer Sport organisiert werden. "Begeisterungsgarantie": Viele Events, Firmen- und Schulspiele und private Games in Gärten und Höfen haben das Entwicklungsteam dazu veranlasst, Begeisterungsgarantie zu gewähren. Mit Erfolg, wie die Praxis über Jahre hindurch gezeigt hat.

Das Angebot zum Linzenzerwerb für Sixcup wird an Firmen gerichtet, die bereits eine bestehende Vertriebs-Struktur haben oder Investoren angeboten, die ihr Portfolio mit einem außerordentlichen und unvergleichbaren Produkt erweitern oder sich neu bzw. zusätzlich positionieren wollen. Die Marke "Sixcup" ist international geschützt.

In der Folge einer vereinbarten Linzenzdauer besteht die Möglichkeit, die Marke, die Domains und sämtliche Rechte sowie Produktionswerkzeuge und Scoringprogramme zur Ermittlung von Turnier-Listen zu erwerben. Entscheidend für die Vergabe der Sixcup-Lizenz an einen Bieter wird das Vertriebskonzept sein, das zum Beispiel auch zum Ziel die Teilnahme von Sixcup an großen Spielen oder eine World-Tour haben könnte.

Weitere Informationen siehe unter: http://www.sixcup.org

Persönliche Kontaktaufnahme über Schranz Management GmbH, Entwicklungsleiter Stefan Schranz, E-Mail: info@sixcup.org



(Ende)
Aussender: Schranz Management GesmbH
Ansprechpartner: Stefan Schranz
Tel.: +43 664 132 33 74
E-Mail: info@schranz.com
Website: www.schranz.com
|
|
98.383 Abonnenten
|
181.168 Meldungen
|
73.819 Pressefotos

BUSINESS

08.07.2020 - 11:30 | ESET Deutschland GmbH
08.07.2020 - 11:00 | TIMETOACT GROUP
08.07.2020 - 09:20 | Expertiserocks SL
08.07.2020 - 09:00 | Heemann Vermögensverwaltung AG
08.07.2020 - 07:00 | WeSendit Media AG
Top