Leben

AUSSENDER



Travel Industry Club Austria
Ansprechpartner: Harald Hafner
Tel.: +43 676 41 69 523
E-Mail: office@travelindustryclub.at

FRüHERE MELDUNGEN

25.04.2018 - 09:30 | Travel Industry Club Austria
28.03.2018 - 09:25 | Travel Industry Club Austria
07.03.2018 - 09:50 | Travel Industry Club Austria
04.01.2018 - 11:35 | Travel Industry Club Austria c/o Hotmama
13.12.2017 - 16:00 | Travel Industry Club Austria c/o Hotmama

Mediabox

pts20180911028 Tourismus/Reisen, Handel/Dienstleistungen

Touristiker diskutieren Beschäftigungsprognosen

Attraktivität des Berufsfeldes Tourismus auf dem Prüfstand


Wien (pts028/11.09.2018/12:30) - Der Tourismus ist in Österreich seit jeher ein Beschäftigungsmotor. Etwa 250.000 unselbstständig Beschäftigte halten die Freizeitwirtschaft am Laufen. Doch während die Unternehmen über den notorischen Fachkräftemangel klagen, stellt der IFES-Arbeitsklimaindex der Branche ein schwaches Zeugnis aus, in punkto Attraktivität ist sie überhaupt Schlusslicht. Der Travel Industry Club Austria, heimischer Thinktank der Reiseindustrie, will jetzt der Frage nachgehen, mit welchen Maßnahmen das Berufsfeld für Neueinsteiger wieder attraktiver gemacht werden könnte. https://www.travelindustryclub.at

Im Rahmen eines Networking-Abends will der Travel Industry Club einen Einblick in die Beschäftigungsprognosen 2025 geben, daruber hinaus die sich laufend ändernden Anforderungsprofile durch die Digitalisierung und Automatisierung und deren Relevanz fur die touristische Aus- und Weiterbildung ansprechen:
- Wie wird sich der Arbeitsmarkt im heimischen Tourismus entwickeln?
- Welche Qualifikationen und Anforderungen für Beschäftige werden sich daraus ableiten?
- Was bedeutet dies für die Aus- und Weiterbildung in der Branche?
- Und was muss getan werden, um den Tourismus für Mitarbeiter/innen attraktiver zu gestalten und damit die Nachfrage an Arbeitskräften nachhaltig zu sichern?

Termin und Ort: 4. Oktober 2018
Falkensteiner Hotel Wien Margareten, Margaretengurtel 142, 1050 Wien

Programm:
18.30 Uhr: Veranstaltungsbeginn, Drinks & Snacks
19.30 Uhr: Keynote und anschließende Podiumsdiskussion

Referenten/innen:
Michaela Reitterer: Präsidentin der Österreichischen Hoteliervereinigung
Mag. Eva Buzzi (angefragt): Geschäftsführerin, ÖBB Rail Tours
Bernd Tusch: Gewerkschaft vida, Fachbereichsvorsitzender Tourismus
Harald Hafner: Präsident des Travel Industry Club Austria
Moderation: Angela Pengl-Böhm, pr.com

Mitglieder des Travel Industry Club Austria und ausgewählte Journalisten erhalten freien Zutritt zum Event. Für Nicht-Mitglieder wird ein Cateringbeitrag von 25 Euro an der Abendkassa in bar eingehoben. Anmeldungen unter: https://www.travelindustryclub.at/go/beschaeftigungsprognose-2025

(Ende)
Aussender: Travel Industry Club Austria
Ansprechpartner: Harald Hafner
Tel.: +43 676 41 69 523
E-Mail: office@travelindustryclub.at
Website: www.travelindustryclub.at
|
|
98.802 Abonnenten
|
206.159 Meldungen
|
85.132 Pressefotos

LEBEN

03.02.2023 - 11:55 | FH St. Pölten
03.02.2023 - 11:00 | Scientology Kirche Deutschland e.V.
03.02.2023 - 10:30 | pressetext.redaktion
03.02.2023 - 06:00 | pressetext.redaktion
02.02.2023 - 13:45 | Scientology Kirche Celebrity Centre Wien
Top