Business

AUSSENDER



Lakeward Management AG
Ansprechpartner: Cornelia Trachsler-Arioli
Tel.: +41 41 792 00 00
E-Mail: trachsler@lakeward.ch

Mediabox

pts20220120006 Bauen/Wohnen, Unternehmen/Wirtschaft

Stuttgart: Baustart für quartiersprägende Entwicklung am Cannstatter Wasen erfolgt


Stuttgart/Zürich (pts006/20.01.2022/07:00) - Der Stuttgarter Projektentwickler AAW Guse & Compagnie und die Schweizer Lakeward Real Estate AG haben mit den Bauarbeiten auf dem ehemaligen Kienzle Areal in Stuttgart-Bad Cannstatt begonnen. Das bebaute Grundstück wurde im Jahr 2020 angekauft und entsprechend entwickelt. Nach Erhalt der Baugenehmigung im 2. Quartal 2021 wird nun das Bauvorhaben an der hochfrequentierten und exponierten Lage, direkt am Cannstatter Wasen, in den nächsten eineinhalb Jahren realisiert.

Das Joint Venture wird Teile des Gebäudebestandes zur Mercedesstrasse hin erhalten und um zwei weitere Geschosse aufstocken. Im hinteren Teil des Areals soll ein Neubau mit einem urbanen Innenhof realisiert werden. Die beiden Bauteile sind zudem durch einen modernen Glasbau mit der Funktion eines gemeinsamen Empfangs miteinander verbunden. Insgesamt entstehen 153 Service Apartments, Co-Working-Bereiche, eine Lounge, ein Fitnessstudio und ein Game Room auf insgesamt 7.500 Quadratmeter Bruttogrundfläche. Die quartiersprägende Entwicklung gibt dem Standort eine junge Identität und soll als Initialzündung für das weitere Umfeld dienen.

Das Serviced Apartment Gebäude wird nach Fertigstellung von BD Apartments mit der Marke STAYERY betrieben werden. Mit Abschluss eines langfristigen Mietvertrages im Jahr 2020 wird der Standort in Bad Cannstatt das grösste Haus des dynamisch wachsenden Unternehmens aus Berlin.

"Temporäres Wohnen liegt im Trend. Vor allem Pendler, Projektarbeiter und Manager mieten sich gerne eine zweite Unterkunft, um Zeit und Geld zu sparen", sagt Simon Koenig, CEO, Gründer und Investor der Lakeward Real Estate AG. "Im Unterschied zu klassischen Hotels ist ein Boardinghouse in der Regel, je nach Aufenthaltsdauer, im Durchschnitt bis zu 30 Prozent günstiger und der Gast hat den Vorteil, dass er nur für den Service bezahlt, den er auch nutzt. Zudem sind die heutigen Konzepte in der Lage, durch den hohen Digitalisierungsgrad zu signifikant niedrigeren Fixkosten betrieben zu werden."

Adrian Guse, Gründer der AAW Guse & Compagnie ergänzt: "Das Konzept von STAYERY verbindet den Komfort der eigenen Wohnung mit den Services eines Boutique-Hotels und neuester Technologie. Ein solches Angebot wird den Mikrostandort Stuttgart-Bad Cannstatt deutlich aufwerten. Gerade in der aktuellen Zeit ist unser Projekt ein positives Signal in Richtung des Hotelimmobilienmarktes und zeigt zudem, dass sich Serviced Apartments auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten als robustes Betriebskonzept bewiesen haben."

Mit dem Boardinghouse reagieren die beiden Unternehmen auf das Wachstum von Bad Cannstatt, einem Stadtteil von Stuttgart, der Landeshauptstadt von Baden-Württemberg. Die Landeshauptstadt hat ca. 615'000 Einwohner und zählt neben Berlin, Hamburg, München, usw. zu den Top-7-Städten in Deutschland. Infrastrukturell ist die Metropolregion neben dem rund 20 km entfernten internationalen Flughafen und einer sehr guten ICE-Anbindung hervorragend über den öffentlichen Nahverkehr und die von Norden kommende A81 sowie über die Nordwest-Südost-Verbindung angebunden.

Über AAW Guse & Compagnie
Die AAW Guse & Compagnie GmbH entwickelt einzigartige und vom Zeitgeist inspirierte Immobilienprojekte mit höchsten Ansprüchen an Authentizität und Nachhaltigkeit. AAW Guse & Compagnie ist spezialisiert in der Akquisition, Neupositionierung, Entwicklung und Management von Gewerbe- wie auch Wohnimmobilien. http://www.gusecompagnie.com

Über Lakeward
Lakeward ist eine unabhängige, international tätige Real Estate Private Equity Investment Unternehmung mit Sitz in der Schweiz. Das Unternehmen wurde 2015 von Simon Koenig gegründet. Das starke Beziehungsnetz in der Finanz- und Immobilienbranche ermöglicht der unternehmerisch geführten Investmentfirma den Zugang zu attraktiven Investitionsprojekten. Lakeward agiert in den wachsenden Metropolregionen Europas, mit einem hohen Fokus auf Deutschland, und begleitet die Umsetzung der Projekte in enger Zusammenarbeit mit den beteiligten Partnern durch die verschiedenen Phasen einer Immobilieninvestition und -entwicklung. Unternehmerisches Handeln und qualitätsorientiertes Portfoliomanagement ermöglichen die kontinuierliche Erwirtschaftung attraktiver Renditen. Lakeward versteht sich als Vorreiter für innovative und profitable Investorenlösungen in Immobilieninvestitionen. http://www.lakeward.ch

Kontakt:
Für Presseanfragen kontaktieren Sie bitte:
Lakeward Management AG
Cornelia Trachsler-Arioli
Tel.: +41 41 792 00 00
E-Mail: trachsler@lakeward.ch

(Ende)
Aussender: Lakeward Management AG
Ansprechpartner: Cornelia Trachsler-Arioli
Tel.: +41 41 792 00 00
E-Mail: trachsler@lakeward.ch
Website: www.lakeward.ch
|
|
98.645 Abonnenten
|
199.811 Meldungen
|
82.540 Pressefotos

BUSINESS

20.05.2022 - 13:50 | SRH AlsterResearch AG
20.05.2022 - 13:33 | pressetext.redaktion
20.05.2022 - 12:30 | Photovoltaic Austria Bundesverband
20.05.2022 - 12:00 | kiwiko eG IT-Expertennetzwerk & IT-Jobbörse
20.05.2022 - 11:15 | niceshops GmbH
Top