Business

AUSSENDER



Mag Pfennigbauer Andrea - comm.in PR.Events.Consulting
Ansprechpartner: Mag. Andrea Pfennigbauer
Tel.: +43 1 3194101 15
E-Mail: a.pfennigbauer@commin.at

FRüHERE MELDUNGEN

Mediabox

pts20220419026 Technologie/Digitalisierung, Unternehmen/Wirtschaft

STARFACE baut das Partnernetz in Österreich weiter aus

Karlsruher UCC-Hersteller will mit neuen Partnern die Digitalisierungspotenziale ausschöpfen


Karlsruhe/Wien (pts026/19.04.2022/12:00) -

Die STARFACE GmbH treibt auch 2022 den Ausbau ihres Partnernetzes nachhaltig voran, um verstärkt in vertikale Märkte vorzustoßen und das KMU- und Enterprise-Business kontinuierlich auszubauen. Der UCC-Hersteller bietet neuen Partnern ein breites Produkt-Portfolio sowie ein fünfstufiges Partnerprogramm mit Leadweitergabe und unterstützt sie mit virtuellen Onboarding-Angeboten beim Einstieg ins UCC-Geschäft.

STARFACE als Türöffner in neue Märkte

STARFACE bietet Channelpartnern ein breites Portfolio leistungsstarker UCC-Plattformen "Made in Germany", die wahlweise als Hardware-, Software-, Cloud- oder Mietoptionen erhältlich sind und problemlos von Start-up bis Enterprise skaliert werden können. Trotz ihres breiten Funktionsumfangs - von nahtloser Mobilintegration über innovative UCC-Clients bis hin zum integrierten SIP-Trunk - präsentieren sich die Plattformen als äußerst bedienfreundliche Lösungen. Die Partner können mit minimalem Schulungsaufwand und ohne Einstiegshürden mit der Vermarktung starten und ihr Business sukzessive erweitern.

STARFACE setzt seit der Gründung konsequent auf den Channel-Vertrieb. Heute arbeitet das Unternehmen im DACH-Raum mit 1.200 qualifizierten Partnern zusammen. Im Jahr 2022 soll das Partnernetz im deutschsprachigen Raum weiter verstärkt und verdichtet werden.

Fünfstufiges Partnerprogramm

Das Partnerprogramm von STARFACE umfasst fünf Qualifizierungsstufen, die nach Zertifizierungslevel und Umsatz gestaffelt sind:

* Für den einfachen Einstieg in die Vermarktung der Plattformen bietet STARFACE den Partnerlevel STARFACE Starter mit einem zweistündigen Online-Kurs an.

* Partner, die ihre Zusammenarbeit mit STARFACE vertiefen möchten, stellen mit der Qualifizierung als STARFACE Certified Partner die Weichen dafür. In dieser Stufe erhält der Partner auch Lizenzen für den Eigenbedarf sowie Zugang zum Second-Level-Support.

* Die dritte Partnerstufe, der STARFACE Advanced Partner, richtet sich an erfahrene STARFACE Integratoren, die bereits mehrere Projekte erfolgreich absolviert haben.

* Besonders umsatzstarke und engagierte Advanced Partner zeichnet STARFACE mit der exklusiven Partnerstufe STARFACE Excellence und Excellence+ Partner aus.

"STARFACE hat in den vergangenen Jahren mit neuen Produkten und Services wie der STARFACE Cloud, dem Mietmodell STARFACE 365 und dem SIP-Trunk Connect erfolgreich die Türen zu vielen neuen Märkten geöffnet. Jetzt suchen wir weitere engagierte Partner, die mit uns in diese Märkte vorstoßen", erklärt Reinhard Hable, Country Manager von STARFACE Österreich. "Unser breites Portfolio und die einfache Integration der Telefonie-Lösung in andere Software-Systeme (zum Beispiel ERP, CRM) macht es unseren Partnern dabei leicht, Lösungen für jede Unternehmensgröße zu entwickeln. Dies gilt umso mehr, da wir Partner und Kunden lokal betreuen und ohne Sprachbarrieren unterstützen können. Wir sind überzeugt, dass wir auch heuer einigen neuen Partnern den Weg in die STARFACE Vermarktung ebnen und gemeinsam mit ihnen wachsen werden."

Weitere Informationen zu STARFACE und zum STARFACE-Programm finden interessierte Leser unter: https://starface.com/at/partner/partnerprogramm

Über STARFACE
Die STARFACE GmbH ist ein dynamisch wachsendes Technologieunternehmen mit Sitz in Karlsruhe. 2005 gegründet, hat sich der Hersteller von IP-Telefonanlagen und
-Kommunikationslösungen fest im Markt etabliert und gilt als innovativer Trendsetter. Im Mittelpunkt des Produktportfolios stehen die Linux-basierten STARFACE Telefonanlagen, die wahlweise als Cloud-Service, Hardware-Appliance und virtuelle VM-Edition verfügbar sind und sich für Unternehmen jeder Größe eignen. Die vielfach preisgekrönte Telefonanlage - STARFACE errang unter anderem acht Siege bei den funkschau-Leserwahlen 2009 bis 2019 - wird ausschließlich über qualifizierte Partner vertrieben.

STARFACE wird in Deutschland entwickelt und produziert und lässt sich als offene, zukunftssichere UCC-Plattform mit zahlreichen CRM- und ERP-Systemen verknüpfen. Sie unterstützt gängige Technologien und Standards wie Analognetz, ISDN, NGN und Voice-over-IP und ermöglicht über offene Schnittstellen die Einbindung von iOS- und Android-basierten Mobiltelefonen sowie Windows- und Mac-Rechnern in die Kommunikationsstruktur von Unternehmen.



(Ende)
Aussender: Mag Pfennigbauer Andrea - comm.in PR.Events.Consulting
Ansprechpartner: Mag. Andrea Pfennigbauer
Tel.: +43 1 3194101 15
E-Mail: a.pfennigbauer@commin.at
Website: www.starface.com
|
|
98.731 Abonnenten
|
201.936 Meldungen
|
83.528 Pressefotos

BUSINESS

12.08.2022 - 13:27 | pressetext.redaktion
12.08.2022 - 12:35 | SRH AlsterResearch AG
12.08.2022 - 12:30 | SRH AlsterResearch AG
12.08.2022 - 12:25 | SRH AlsterResearch AG
12.08.2022 - 12:25 | SRH AlsterResearch AG
Top