Business

AUSSENDER



Sonneninvest Rooftop GmbH & Co.KG
Ansprechpartner: Ing. Michael Richter
Tel.: +43 1 876 21 61
E-Mail: richter@sonneninvest.com

FRüHERE MELDUNGEN

28.09.2016 - 10:00 | Sonneninvest Deutschland GmbH & Co. KG
02.08.2016 - 09:00 | Sonneninvest Deutschland GmbH & Co. KG
30.06.2016 - 11:25 | Sonneninvest Deutschland GmbH & Co. KG
13.06.2016 - 11:10 | Sonneninvest Deutschland GmbH & Co. KG
10.09.2015 - 09:30 | Sonneninvest AG

Mediabox

pts20180611007 Umwelt/Energie, Unternehmen/Wirtschaft

Sonneninvest startet bereits viertes Solar-Crowdfunding auf Econeers

2018 wird weiteres Rekordjahr der Sonnenenergie


Erfurt (pts007/11.06.2018/08:45) - Die Sonneninvest Gruppe betreibt sieben Solarkraftwerke in Deutschland und bietet ab Dienstag, dem 12. Juni, die Möglichkeit, sich mittels Crowdfunding an Solarkraftwerken der "Sonneninvest Rooftop" auf Industriedächern zu beteiligen. Zum Ankauf bereits am Netz befindlicher Anlagen setzt Sonneninvest http://www.sonneninvest.com auf ein Crowdfunding über die Plattform Econeers https://www.econeers.de/sonneninvest-rooftop . Bis zu 2,5 Millionen Euro sollen dabei von umweltbewussten Investoren mit Beträgen ab 250 Euro zusammenkommen.

Die Stromerzeugung aus klimafreundlicher Sonnenenergie ist global weiter auf dem Vormarsch. Mit einer geschätzten Leistung von 113 Gigawatt werden im Jahr 2018 weltweit mehr Photovoltaik-Kraftwerke gebaut als jemals zuvor. Dies entspricht etwa der Leistung von 120 Atomkraftwerken. Im Gegensatz zu Atomenergie oder fossilen Energien ist die Kraft der Sonne jedoch sauber, ungefährlich, kostenfrei und unendlich verfügbar.

Bereits im Herbst 2016 konnte die Sonneninvest ein Crowdfunding erfolgreich abschließen und stellte dabei sogar einen Rekord auf: Mit 559 Investoren und einer eingesammelten Finanzierungssumme von 1.019.000 Euro gelang den Projektbetreibern das bis heute größte Solar-Crowdfunding Deutschlands.

Beim vierten Crowdfunding-Projekt Sonneninvest Rooftop erhalten Privatinvestoren jetzt die Möglichkeit, in Kraftwerke auf deutschen Industriedächern zu investieren. Die Kraftwerke befinden sich in Dresden, Sachsen-Anhalt und Baden-Württemberg. Pro eingespeister Kilowattstunde Strom erhält die Betreibergesellschaft eine feste Vergütung nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG), die die Einnahmen der Anlagen gesetzlich garantiert.

Investoren profitieren von bis zu 6 % Rendite

Investoren, die sich am Crowdfunding beteiligen, erhalten für ihr Kapital von den Solarparkbetreibern eine feste Grundverzinsung von 4,0 Prozent pro Jahr über einen Zeitraum von zehn Jahren. Bereits nach fünf Jahren besteht die Möglichkeit, zu kündigen. In sonnenreichen Jahren, in denen die Anlagen überdurchschnittlich viel Solarstrom produzieren, ist ein zusätzlicher Bonuszins von bis zu 0,5 Prozent möglich. So haben die Investoren die Chance, ein nachhaltiges Projekt zu unterstützen und gleichzeitig wirtschaftlich von ihrem Investment zu profitieren. Investoren, die sich bis zum 25. Juni beteiligen, sichern sich den 1,5 % "Early-Investor-Bonus" und profitieren von bis zu 6 % Rendite im ersten Geschäftsjahr.

"Es war nie wichtiger als jetzt, in erneuerbare Energien zu investieren und ein Zeichen für Nachhaltigkeit und die Energiewende zu setzen. Unseren Kindern eine lebenswerte Welt zu übergeben, sollte uns allen ein Anliegen sein", so Solarparkbetreiber Michael Richter. "Unsere Kraftwerke sparen pro Jahr über 3.000 Tonnen an klimaschädlichen CO2-Emissionen ein. Jeder, der unser Solar-Crowdfunding unterstützt, leistet damit einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz."

Sonneninvest ist Marktführer bei Solar-Crowdfundings

In den letzten Jahren wurden mit dem Sonneninvest Langenbogen, dem Sonneninvest Deutschland sowie dem Sonneninvest 3 Crowdfunding sehr erfolgreiche Solar-Crowdfundings in Deutschland realisiert. Über 1.000 Investoren haben uns bereits über Econeers unterstützt und die Sonneninvest zum Marktführer bei Solar-Crowdfundings in Deutschland gemacht.

Über Econeers
Die Dresdner Plattform Econeers https://www.econeers.de bietet Privatpersonen Investmentchancen im Bereich der erneuerbaren Energien und der Energieeffizienz. Durch grüne Investitionen kann jeder Bürger an der Energiewende teilhaben. Gesellschaftliche Verantwortung und Kapitalanlagen lassen sich so auf einfache Weise miteinander verbinden. Seit Gründung der Plattform im Oktober 2013 haben die rund 8.000 Nutzer bereits knapp 8 Millionen Euro in grüne Projekte investiert. Econeers ist die Schwesterplattform von Seedmatch, dem deutschen Pionier im Bereich Startup-Crowdfunding. Über Seedmatch konnten bislang rund 37 Millionen Euro für die Finanzierung junger, zukunftsträchtiger Unternehmen eingesammelt werden.



(Ende)
Aussender: Sonneninvest Rooftop GmbH & Co.KG
Ansprechpartner: Ing. Michael Richter
Tel.: +43 1 876 21 61
E-Mail: richter@sonneninvest.com
Website: www.econeers.de/sonneninvest-rooftop
|
|
98.329 Abonnenten
|
178.842 Meldungen
|
72.838 Pressefotos

BUSINESS

06.04.2020 - 12:30 | EDITEL Austria GmbH
06.04.2020 - 11:00 | pressetext.redaktion
06.04.2020 - 10:00 | IG Windkraft
06.04.2020 - 06:05 | pressetext.redaktion
03.04.2020 - 11:32 | pressetext.redaktion
Top