Business

AUSSENDER



Pogastro
Ansprechpartner: Thomas Holenstein
Tel.: +41 41 500 75 51
E-Mail: info@pogastro.com

Mediabox

pts20200323010 Technologie/Digitalisierung, Unternehmen/Wirtschaft

Schweizer Start-Up Pogastro.com rettet lokale Take-Away-Gastronomie in der Corona-Krise vor Pleite

Clevere Software informiert am Handy und in Social Media über Gastro-Lieferservice-Angebote


Horw (pts010/23.03.2020/10:20) - Die Corona-Krise hat die Gastro-Branche voll erwischt. Restaurants sind geschlossen und die aktuelle Lage für Gastronomiebetriebe in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist ungewiss. Schon ist die erste grosse Restaurantkette in die Pleite geschlittert. Viele Lokale wissen nicht, wie es danach weitergeht. Ein findiger Schweizer Entwickler bietet eine einfache Lösung für Gastronomen, um zumindest mittels Essensbestellung und Lieferservice im lokalen Umfeld über die Runden zu kommen.

"Flyer sind in Krisenzeiten tabu und out. Also bleibt nur die Info über Speisenangebote über Internet und soziale Medien. http://Pogastro.com bringt die Take-Away-Angebote kostenlos auf alle Handys von Gästen im Umkreis des jeweiligen Restaurants! Unser System ermöglicht es jedem Gastronomen, sein täglich wechselndes Speiseangebot an alle potentiellen Gäste im Umkreis seines Lokals auf Mobilgeräten in Sozial-Media und sogar im Radio anzuzeigen. Terminiert und punktgenau dann, wenn der Gast Hunger hat. Gezielter kann man Mikropromotions in der Gastronomie nicht betreiben. Mit unserer Initiative hoffen wir viele Restaurants vor der Schliessung zur retten", ist der Schweizer Gastro-Experte Thomas Holenstein überzeugt, der das Portal Pogastro.com betreibt. https://www.pogastro.com/corona

Lokalbesitzer, die Take Away anbieten und dieses kostenlose Angebot nutzen wollen, sollen ein Tagesgericht oder eine Restaurant-Spezialität an lara@pogastro.com senden und dann wird es kostenlos rund um das jeweilige Restaurant in allen Kanälen publiziert; darunter Radio, Facebook-Anzeigen, Google-Anzeigen und Pogastro.com.

"Wir sind personell auf Ansturm der Gastronomie vorbereitet und stehen diese Krise mit den Restaurant-Inhabern gemeinsam durch", erklärt Thomas Holenstein.

Das Team von Pogastro.com erstellt aus den eingesandten Daten individuelle Angebotsanzeigen, um sie über alle angebundenen Systeme auf den Handys in Restaurantnähe anzuzeigen. "Unser System ist auch eine Alternative für Gastronomen, die sich nicht an eine der grossen Lieferserviceplattformen fesseln lassen und selbständig bleiben wollen", so Holenstein weiter.

Dieses Online-Tool für die Gastronomie bringt nachweislich neue Gäste ins Restaurant und schlägt damit Inserate, Anzeigen oder uneffektive Flyer-Kampagnen um Welten.

Gratis-Angebot für Gastronomie: Nur vollständige Gastro-Angebote werden veröffentlicht
- Genaues Angebot (mit kurzer Beschreibung und Preisangabe)
- Ein Foto vom Gericht oder Angebot (besser: mehrere Fotos)
- Öffnungszeiten für Take Away
- Restaurant-Namen mit Adresse
- Kontakt mit Telefonnummer
- Weitere relevante Infos zum Angebot

Mehr Infos zum Ablauf und kostenlosen Angebot für Gastronomen auf: https://www.pogastro.com/corona - Kontakt per E-Mail an: lara@pogastro.com

Medienkontakt:
Thomas Holenstein
Tel.: +41 41 500 75 51
Web: https://www.pogastro.com/services/presse

(Ende)
Aussender: Pogastro
Ansprechpartner: Thomas Holenstein
Tel.: +41 41 500 75 51
E-Mail: info@pogastro.com
Website: www.pogastro.com/services/presse
|
|
98.388 Abonnenten
|
181.355 Meldungen
|
73.891 Pressefotos

BUSINESS

14.07.2020 - 13:10 | JMW Innovation GmbH
14.07.2020 - 12:30 | pressetext.redaktion
14.07.2020 - 10:40 | Martschin & Partner
14.07.2020 - 10:00 | IfM - Institut für Management G.m.b.H
14.07.2020 - 09:30 | Austrian Standards International - Standardisierung und Innovation
Top