Leben

AUSSENDER



DIE SCHWARZ Idee - Konzept - Realisation
Ansprechpartner: KR Daniela Schwarz
Tel.: 01/667 31 69
E-Mail: office@die-schwarz.at

FRüHERE MELDUNGEN

19.11.2007 - 19:09 | DIE SCHWARZ Idee - Konzept - Realisation
25.10.2007 - 14:40 | DIE SCHWARZ Idee - Konzept - Realisation
15.10.2007 - 12:27 | DIE SCHWARZ Idee - Konzept - Realisation
15.10.2007 - 12:22 | DIE SCHWARZ Idee - Konzept - Realisation
12.10.2007 - 10:12 | DIE SCHWARZ Idee - Konzept - Realisation
pts20071126029 Kultur/Lifestyle, Handel/Dienstleistungen

Schmuckverkauf der Katastrophenhilfe Österreichischer Frauen

Presseempfang mit BM Dr. Plassnik in den Ringstrassen-Galerien


.
.

Wien (pts029/26.11.2007/16:52) - Presse-Einladung zur Eröffnung des Advent-Standes der Katastrophenhilfe Österreichischer Frauen - KÖF am Freitag, den 30. November 2007, um 12.00 Uhr in die Ringstraßen-Galerien, Eingang 1010, Mahlerstraße 4.

Grußworte und Ehrenschutz Frau Bundesministerin Dr. Ursula Plassnik
Eröffnung und Präsentation der Aktion KÖF-Bundesleiterin Mag. Editha Funovics
Einladung durch Centermanager Rudolf Richter
anschließend bitten die Ringstraßen-Galerien zu einem kleinen Empfang.

Am Adventstand der KÖF wird Schmuck angeboten, der gespendet wurde und gekauft wird um die Not anderer Menschen zu lindern. Prominente Frauen haben ihren Besuch angekündigt: neben Frau Bundesministerin Dr. Plassnik werden auch Andrea Fendrich, Janet Kath, Sandra Pires, Ingrid Riegler und viele andere die Aktion persönlich unterstützen und haben ihre Teilnahme an der Eröffnung zugesagt.

Der KÖF-Stand wird an jedem Advent-Freitag von 12 bis 19 Uhr und jedem Advent-Samstag von 10 bis 18 Uhr geöffnet sein - zu finden in den Ringstrassen-Galerien beim Eingang Mahlerstraße 4.
Zum Kramen und Staunen, zum Kaufen und Schenken findet man hier Ringe, Ketten, Armbänder, Ohrclipse und Broschen - phantasievollen Modeschmuck und edle Stücke aus Gold und Silber, Halbedelsteine und Perlen, Modernes und Antikes. Spenderinnen und Spender aus ganz Österreich haben sich von ihren wertvollen Schätzen getrennt, um dieses Angebot an Vintage-Schmuck der karitativen Organisation zur Verfügung zu stellen. Durch den Kauf werden notleidende Familien in Österreich unterstützt.

Aber auch alle Geschäfte der Ringstrassen-Galerien beteiligen sich bei der heurigen Advent-Aktion und stellen "KÖFferchen", die Sammelboxen der KÖF, auf. Beim KÖF-Stand können Spenderinnen und Spender 35-Euro-Gutscheine für Lebensmittelpakete erwerben. Dafür bekommt eine Familie einen Lebensmittelgutschein für Vorräte und Weihnachtsfreuden (gültig nicht für Alkoholika und Tabakwaren). Essen für Kinder, Vorräte für den Winter, ein kleines Weihnachtsessen für den Heiligen Abend kann darum gekauft werden. Die KÖF deckt mit dieser Aktion den Festtagstisch für Österreicherinnen und Österreicher in Not.

Die Katastrophenhilfe Österreichischer Frauen - KÖF ist als karitative Organisation seit über 40 Jahren stetig bemüht, jenen Menschen in unserem Land zu helfen, denen es ganz besonders schlecht geht. Krankheit und Armut sind jene Begleitfaktoren, die bei plötzlichen Lebenskatastrophen Menschen in bodenlose Verzweiflung stürzen, und ihnen jegliche Perspektive auf Verbesserung und Zukunft nehmen. Die von den ehrenamtlich tätigen Mitarbeiterinnen österreichweit betreuten Notfälle - 2006 konnte bei 2.696 Notfällen geholfen werden - beweisen, dass es bittere Armut in unserem Land gibt.

Katastrophenhilfe Österreichischer Frauen - KÖF, 1010 Wien, Krugerstr. 3
Rückfragen unter (01) 512 58 00 Helene Gerstl, Büroleiterin. Infos unter http://www.koef.at
Presseanmeldung bitte telefonisch!

(Ende)
Aussender: DIE SCHWARZ Idee - Konzept - Realisation
Ansprechpartner: KR Daniela Schwarz
Tel.: 01/667 31 69
E-Mail: office@die-schwarz.at
|
|
98.756 Abonnenten
|
203.034 Meldungen
|
83.888 Pressefotos

LEBEN

23.09.2022 - 12:15 | Organon Healthcare GmbH
23.09.2022 - 10:30 | pressetext.redaktion
23.09.2022 - 08:45 | Dr. Regina EWALD & Partner Gruppenpraxis für Allgemeinmedizin OG
23.09.2022 - 06:05 | pressetext.redaktion
22.09.2022 - 16:45 | Neusiedler See Tourismus GmbH
Top