Leben

AUSSENDER



Travel Industry Club Austria
Ansprechpartner: Harald Hafner
Tel.: +43 (0) 676 41 69 523
E-Mail: office@travelindustryclub.at

FRüHERE MELDUNGEN

09.05.2016 - 14:50 | Travel Industry Club Austria c/o Hotmama
21.04.2016 - 09:20 | Travel Industry Club Austria
31.03.2016 - 12:45 | Travel Industry Club Austria
23.12.2015 - 09:45 | Travel Industry Club Austria c/o Hotmama
10.12.2015 - 16:00 | Travel Industry Club Austria c/o Hotmama
pts20160623014 Tourismus/Reisen, Handel/Dienstleistungen

Schlafen als Kernprodukt des Hotels

SAMINA Member Lounge mit Travel Industry Club Austria


SAMINA sorgt für besseren Schlaf (Foto: SAMINA)
SAMINA sorgt für besseren Schlaf (Foto: SAMINA)

Wien (pts014/23.06.2016/10:05) - Eine Nacht guten Schlafes ist das Kernprodukt jedes Hotels. Was nutzt alles drum herum, wenn dieses Versprechen nicht gehalten werden kann? Dieser und anderen Fragen zum Thema Schlafgesundheit stellten sich Einrichtungs- und Gesundheitsexperten bei der SAMINA Member Lounge des Travel Industry Clubs Austria vergangene Woche in Wien. http://www.travelindustryclub.at

"Viele Hotels haben die Bedeutung von gutem und gesundem Schlaf ihrer Gäste noch immer nicht wirklich erkannt", meint Prof. Günter Amann-Jennson, Schlafforscher und Gründer des Schlaf-Gesund-Konzepts von SAMINA. Er warnt daher dringend davor, am Bett und an der Schlafumgebung zu sparen. Dies bedeute der Anforderung, sich um das Wohlergehen der Gäste zu kümmern, nicht gerecht zu werden.

Jeder zweite leidet an Schlafstörungen

Jeder zweite Erwachsene leidet laut Experten unter Schlafproblemen, auch Kinder und Jugendliche sind immer häufiger betroffen. Die Ursachen können vielfältig und die Auswirkungen gravierend sein. Angegriffen werden unter anderem das Immunsystem, der Hormonhaushalt, die Leistungsfähigkeit oder die Psyche, meinte Primaria Dr. Heidemarie Abrahamian, Abteilungsvorstand Internistisches Zentrum des Otto-Wagner-Spital & Pflegezentrums in Wien, bei der Veranstaltung.

Von Schlafmitteln rät sie allerdings - außer in Ausnahmefällen - ab. Diese seien zum einen nicht empfehlenswert, weil sie lediglich Symptome lindern, ohne die Wurzel des Problems zu bekämpfen. Zum anderen haben sie ein hohes Suchtpotenzial. Wichtig wäre, Schlafstörungen als "gesamte Erkrankung" zu sehen und sie "nicht als Symptom zu behandeln".

Musiktherapie als neue Behandlungsmethode

Eine neue Option Betroffenen zu helfen sind musiktherapeutische Ansätze. Die Wirkung von Musik auf den Menschen wurde in verschiedenen Studien nachgewiesen, meinte Vera Brandes, Musik- und Medienwirkungsforscherin der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität (PMU) Salzburg http://www.musik-medizin.at/staff . Das Hören von Musik hilft vor allem beim Abbau von Stress und angestauten Emotionen, bei der Stärkung des Immunsystems sowie der Förderung des hormonellen Gleichgewichtes. Musiktherapie sei dadurch insbesondere zur Behandlung von Schlafstörungen geeignet.

Gemeinsam mit SAMINA entwickelte Brandes ein "Soundkissen", das mit einem dafür entwickelten Player verbunden für guten Schlaf sorgt. Die Musik wurde speziell für diesen Zweck komponiert und kann sowohl zum Ein- als auch zum Durchschlafen verwendet werden. Das so entwickelte SAMINA Soundlife Sleep System verhilft zu einem tieferen Schlaf, wodurch die Regenerationskraft von Körper und Psyche angeregt wird. http://www.samina.com/de/Produkte/SoundLife-Sleep-System

Video zum Thema: https://vimeo.com/159083126
Dr. Hediemarie Abrahmian: http://www.sexmedpedia.com/artikel/heidemarie-abrahamian
Prof. Günther Amann-Jennson: http://www.samina.com/de/Unternehmen/Guenther-W-Amann-Jennson
Siehe auch http://www.pressetext.com/news/20160315023

(Ende)
Aussender: Travel Industry Club Austria
Ansprechpartner: Harald Hafner
Tel.: +43 (0) 676 41 69 523
E-Mail: office@travelindustryclub.at
Website: www.travelindustryclub.at
|
|
98.335 Abonnenten
|
193.302 Meldungen
|
79.686 Pressefotos

LEBEN

28.09.2021 - 12:10 | Neusiedler See Tourismus GmbH
28.09.2021 - 11:30 | pressetext.redaktion
28.09.2021 - 11:00 | movea marketing
28.09.2021 - 11:00 | Der Pressetherapeut
28.09.2021 - 10:00 | Radstadt Tourismus
Top