Leben

AUSSENDER



PANAMEDIA Communications GmbH
Ansprechpartner: Giesbert Karnebogen
Tel.: 0611 - 26 777 26
E-Mail: g.karnebogen@panamedia.de

FRüHERE MELDUNGEN

15.06.2010 - 11:00 | PANAMEDIA Communications GmbH
11.06.2010 - 10:15 | PANAMEDIA Communications GmbH
09.06.2010 - 11:15 | PANAMEDIA Communications GmbH
08.06.2010 - 10:00 | PANAMEDIA Communications GmbH
04.06.2010 - 13:09 | PANAMEDIA Communications GmbH

Mediabox

pts20100616008 Medien/Kommunikation, Kultur/Lifestyle

Reisen von Schloss zu Schloss - Aktuelle Meck-Pomm-Sommerangebote

Die Meck-Pomm Wochenschau vom 16. Juni


Schwerin/Wiesbaden (pts008/16.06.2010/10:31) - Mehr als 2000 Schlösser, Guts- und Herrenhäuser findet man in Mecklenburg-Vorpommern. Viele davon stehen der Öffentlichkeit zur Verfügung: als Hotels, Parkanlagen, Veranstaltungsorte, Museen, Restaurants und vieles mehr. In dieser Ausgabe der Meck-Pomm-Wochenschau geht es um die zahlreichen Möglichkeiten, die schönen Gebäude des Bundeslandes zu erkunden.

Außerdem: Einige Termine zur 850-Jahr-Feier in Schwerin, der Erlebnispass "Schwerin-Ticket", Freizeit auf der Insel Poel, die Kap-Arkona-Ausstellung "ZeitenSprünge" bis 31. Oktober und der Fotowettbewerb "Faszination Meck-Pomm".

Gartenroute, Konzertreise und mehr von "Schwerin Plus" Unter dem Motto "Reisen von Schloss zu Schloss" hat der "Schwerin Plus" Touristik-Service viele Touren und Rundreisen zusammengestellt, die den Urlaub erleichtern und unvergesslich machen. Auf der Website http://www.urlaubsservice.m-vp.de kann man wählen zwischen Touren mit dem Auto, dem Rad und zu Fuß, zwischen den einzelnen Regionen Mecklenburg-Vorpommerns sowie zwischen Schwerpunkten auf Kulinarischem, Romantik zu Zweit, Wellness, Landschaft oder anderem.

Zu den aktuellen Empfehlungen gehört die Gartenroute, für die Gärten nach Attraktivität, Qualität sowie Service ausgewählt und Schritt für Schritt touristisch aufbereitet wurden. Schönheit und Produkte der Gärten sollen für jeden erlebbar werden - zunehmend auch im Sinne der Slow-Food-Philosophie regionaler Genusskultur. Oder die Konzertreise zu den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern: Vom 3. - 6. September 2010 erleben die Gäste musikalische Höhepunkte, eine Pferdeshow, ein Picknick, Führungen durch Schwerin und das Schweriner Schloss, Mittagstisch im Schloss Karow und drei Übernachtungen im InterCity Hotel Schwerin. Ein weiterer Vorteil: Die Touren können individuell geplant und zusammengestellt werden.

Schwerin: Termine Juni - August
25.-26.6.2010: "Jazz meets Schwerin" - 3. Jazzfest des Konservatoriums. 850 Minuten Jazz im Hof des Konservatoriums 27.6.2010, 18.00 Uhr: Festspiele Mecklenburg-Vorpommern: American Dream - Erinnerungen an George Gershwin mit Martina Gedeck (Rezitation) und Sebastian Knauer am Klavier - im Capitol
03.07.2010: 26. Schweriner Fünf-Seen-Lauf. Start: Bertha-Klingberg-Platz
10.-11.07.2010: Inselfest: Unter dem Motto "850 Jahre Schwerin - wir feinern mit" laden die Stadtwerke zu einem großen Familienfest auf der Insel Kaninchenwerder ein.
16.07.-28.08.2010: Märchenausstellung im Schweriner Schloss
13.-15.08.2010: Drachenbootfestival. Internationale Veranstaltung. Rahmenprogramm mit Live-Musik, Show-Acts und Feuerwerk. Am Südufer des Pfaffenteiches.
14.-15.08.2010: Mecklenburg-Vorpommern-Tag. Das ganze Land feiert den 9. M-V-Tag in Schwerin. Städte und Regionen präsentieren sich.
19.-21.08.2010: 7. Schweriner Kabarettfestival im Speicher
26.-29.08.2010: Winzerfest. Altstädtischer Markt

Erlebnispass Schwerin-Ticket
Freie Fahrt mit allen Bussen, Straßenbahnen und der Pfaffenteichfähre des Schweriner Nahverkehrs, Ermäßigungen auf den Stadtrundgang durch die historische Altstadt, Museen und Rundfahrten - das ist das Schwerin-Ticket, mit dem das Erlebnis der 850-Jahr-Feier noch schöner wird. Für 26 unterschiedliche Angebote gibt es bis zu 100 Prozent Ermäßigung. Das Tagesticket ist für 5 Euro erhältlich, das 2-Tage-Ticket für 7 Euro (Kinder 3 bzw. 4 Euro). Erhältlich ist das Schwerin-Ticket in der Tourist-Information Schwerin am Markt, an den Verkaufsstellen des Mecklenburger Verkehrsservice Schwerin sowie in verschiedenen öffentlichen Einrichtungen und Hotels der Stadt Schwerin. Prospekt-Download unter http://www.m-vp.de/1023_schwerin/schwerin-ticket.htm

Freizeit auf der Insel Poel
Die Insel Poel ist das jüngste Ostseebad des Landes und gleichzeitig die größte Insel Meck-Pomms. Sie liegt im Dreieck zwischen den Hansestädten Lübeck, Wismar und Rostock. Hier einige aktuelle Tipps für die Freizeitgestaltung auf Poel: Täglich kann man von Kirchdorf und Timmendorf aus mit dem Angelkutter auf die Ostsee hinaus fahren oder auch vom Ufer, der Poeler Brücke oder einem Steg aus angeln. Für Surfer ist neben Timmendorf auch das Surfrevier "Hinter Wangern" mehr als ein Geheim-Tipp bei Wellenreitern, die die stabileren Winde bevorzugen. Freizeitkapitänen mit und ohne Bootsführerschein stehen die kleinen Motorboote des Poeler Forellenhofes in Niendorf (Kirchsee) zur Verfügung. Nach einer kurzen Einweisung heißt es "Leinen los!" zum Törn über die große Inselbucht. Ferner kann man auf den modernen Fahrgastschiffen der Reederei Clermont von Kirchdorf nach Wismar mitfahren. Wer es urwüchsiger mag, kann sich in Kirchdorf oder Timmendorf an Bord eines Traditionsseglers begeben. Wanderer und Radler erhalten Kartenmaterial mit ausgearbeiteten Tourenvorschlägen und können Fahrräder ausleihen. Geführte Wanderungen und Führungen entlang der Naturschutzgebiete und der Küste finden mehrmals wöchentlich statt. Nur zehn Minuten von Poel entfernt liegt der kleine Sportflughafen von Müggenburg, von dem aus Gäste zu Rundflügen über die Insel Poel, die Hansestadt Wismar und die Wismarbucht starten.

Außerdem auf Poel: Reiten (auch am Strand), Beachsoccer, Beachvolleyball, Boccia, Bogenschießen, Fußball, Inline-Skating, Jogging, Kegeln, Minigolf, Power-Walking, Sportschießen, Tennis und vieles mehr. Siehe auch http://www.insel-poel.de oder http://www.poel.info

Kap Arkona: Ausstellung ZeitenSprünge bis 31. Oktober Die Leuchttürme und der Peilturm gehören zu den Wahrzeichen vom Kap Arkona im Norden der Insel Rügen. Das Flächendenkmal Kap Arkona ist eines der beliebtesten Ausflugsziele auf Rügen mit etwa 800.000 Besuchern im Jahr. Noch bis zum 31. Oktober ist im Peilturm eine besondere Ausstellung zu sehen: "ZeitenSprünge II - Kunst begegnet Archäologie". Gezeigt werden archäologische Fundstücke und Werke von Künstlern und Kunsthandwerkern aus Mecklenburg-Vorpommern. Im Bereich Kunst und Kunsthandwerk sind verschiedene Genres vertreten: Neben Malerei, Grafik und Fotografie werden Arbeiten mit Glas, Stein, Papier und Metall sowie keramische Objekte und Schmuckobjekte gezeigt. Im Bereich Archäologie sind dieses Mal archäologische Funde zu sehen, die bei den Ausgrabungen entlang der neuen B96 zwischen Rügenbrücke und Bergen gefunden wurden. Die Fundstücke aus Keramik, Feuerstein, Glas und Metall sind eindrucksvolle Belege für die Kreativität der Menschen vor Hunderten und Tausenden von Jahren. Sie sind Belege für ein faszinierendes Können, das von der Industriegesellschaft nahezu verdrängt wurde und heute nur noch in Kunst und Kunsthandwerk zu einem neuen und anderen Leben erweckt wird. Mehr Informationen in der PDF-Datei unter http://www.kap-arkona.de/kultur/ZeitenSpruengeII.pdf

Fotowettbewerb "Faszination Meck-Pomm" Bis zum 15. Juli kann jeder seine eigenen Meck-Pomm-Fotos für den bundesweiten Wettbewerb auf http://www.faszination-meck-pomm.de einreichen und dabei besondere Erlebnis-Preise gewinnen. Aus den eingesandten Bildern wählt die Jury die besten 100 aus, mindestens zehn Fotos werden mit Preisen ausgezeichnet. Zu den Kategorien gehören Ausflugsziele, faszinierende Orte, Landschaften und Geheimtipps.

- Die Meck-Pomm Wochenschau ist das regelmäßig und bundesweit erscheinende Medium der Aktionsplattform "Faszination Meck-Pomm"
(http://www.faszination-meck-pomm.de), mit aktuellen Themen, Tipps und Updates.

Aktion "Meck-Pomm Wochenschau":
PANAMEDIA Communications GmbH
Rudolf-Vogt-Straße 1
65187 Wiesbaden
Tel. 0611 - 26 777 10
Email: info@panamedia.de
Web: http://www.panamedia.de , http://www.myfoto.de , http://www.newvicom.de

Kontakt "Meck-Pomm Wochenschau":
Büro Schwerin
MANET Marketing GmbH
Hagenower Straße 73
19061 Schwerin
Web: http://www.m-vp.de , http://www.MVnews.de , http://www.rate-tour-mv.de

(Ende)
Aussender: PANAMEDIA Communications GmbH
Ansprechpartner: Giesbert Karnebogen
Tel.: 0611 - 26 777 26
E-Mail: g.karnebogen@panamedia.de
|
|
98.731 Abonnenten
|
201.931 Meldungen
|
83.526 Pressefotos

LEBEN

13.08.2022 - 18:00 | VWGÖ - Verband der Wissenschaftlichen Gesellschaften Österreichs
13.08.2022 - 09:00 | Scientology Kirche Celebrity Centre Wien
12.08.2022 - 14:00 | FH St. Pölten
12.08.2022 - 13:55 | pressetext.redaktion
12.08.2022 - 11:00 | ARTBOX GROUPS GmbH
Top