Hightech

AUSSENDER



mobilkom austria
Ansprechpartner: Mag. Daniela Winnicki-Eisenhuth, M.A.
Tel.: +43 664 331 2741
E-Mail: d.winnicki-eisenhuth@mobilkom.at

FRüHERE MELDUNGEN

27.09.2005 - 13:03 | mobilkom austria
27.09.2005 - 10:13 | Telekom Austria AG
23.09.2005 - 10:38 | Telekom Austria AG
22.09.2005 - 13:13 | mobilkom austria
22.09.2005 - 11:35 | Telekom Austria AG
pts20050929014 Technologie/Digitalisierung

ORF-Berichterstattung zur Steirischen Landtagswahl live u. kostenlos am A1 Handy


Wien (pts014/29.09.2005/09:55) - In Kooperation mit dem ORF bringt mobilkom austria am 2. Oktober die gesamte Wahlberichterstattung von ORF2 live aufs A1 UMTS-Handy. Um die Kunden jederzeit am Laufenden zu halten, stellt A1 das Service allen Kunden mit streamingfähigem UMTS-Handy kostenlos zur Verfügung.

"Die Nachfrage an mobilem TV ist groß und es freut mich daher ganz besonders, dass A1 als erster österreichischer Mobilfunkbetreiber Politikberichterstattung live aufs A1 Handy bringt. Mit diesem Angebot, das alle A1 Kunden mit streamingfähigem UMTS-Handy kostenlos nutzen können, unterstreichen wir unsere Innovationsführerschaft. Durch unsere Kooperation mit dem ORF werden Kunden am 9. bzw. 23. Oktober auch die Wahlberichterstattung zur Burgenländischen und zur Wiener Landtagswahl live auf dem A1 Handy mitverfolgen können", betont Dr. Hannes Ametsreiter, Vorstand Marketing, Vertrieb und Customer Services, mobilkom austria.

Topinformiert mit A1 und dem ORF
Am 2. Oktober wird in der Steiermark der neue Landtag gewählt. Das Rennen zwischen den acht Spitzenkandidaten verspricht spannend zu werden. A1 bringt daher bereits am 29. September 2005, um 18.30 Uhr, das "Steiermark heute extra" von ORF2 Steiermark, eine Live-Diskussion zwischen Landeshauptfrau Waltraud Klasnic (ÖVP) und Franz Voves (SPÖ), aufs A1 Handy. Den Link zur Live-Übertragung, das detaillierte Programm mit allen Sendezeiten sowie sämtliche Informationen zur Wahl finden A1 Kunden auf der Startseite des mobilen Portals von Vodafone live!. Am Wahltag startet die Übertragung um 16.00 Uhr mit ersten Hochrechnungen im Rahmen einer ZIB spezial und dauert dann bis in die Nacht hinein.

(Ende)
Aussender: mobilkom austria
Ansprechpartner: Mag. Daniela Winnicki-Eisenhuth, M.A.
Tel.: +43 664 331 2741
E-Mail: d.winnicki-eisenhuth@mobilkom.at
|
|
98.289 Abonnenten
|
191.633 Meldungen
|
78.760 Pressefotos
Top