Hightech

AUSSENDER



Sauer Hartmut Dr. - ImpactMarketing
Ansprechpartner: Dr. Hartmut Sauer
Tel.: +49 7572 786101
E-Mail: info@impactmarketing.de

FRüHERE MELDUNGEN

02.11.2020 - 08:50 | Sauer Hartmut Dr. - ImpactMarketing
28.10.2020 - 09:15 | Sauer Hartmut Dr. - ImpactMarketing
28.10.2020 - 08:50 | Sauer Hartmut Dr. - ImpactMarketing
23.10.2020 - 09:05 | Sauer Hartmut Dr. - ImpactMarketing
22.10.2020 - 09:05 | Sauer Hartmut Dr. - ImpactMarketing

Mediabox

pts20201110010 Medizin/Wellness, Forschung/Entwicklung

Natürliche Wundheilung nach Operationen im Mund mit der Choukroun A-PRF®-Methode

Zahnarzt Christian Zotzmann in Balingen nutzt körpereigene Plasma-Membranen für schnelle Wundheilung


Balingen (pts010/10.11.2020/09:05) - Der in Balingen (Baden-Württemberg) ansässige Zahnarzt Christian Zotzmann ist Spezialist für Biologische Zahnmedizin. Die nachhaltige und ganzheitliche Heilung seiner Patienten ist ihm wichtig. Eine in seiner Praxis angewandte Therapiemethode zur Gewebeheilung ist die Choukroun A-PRF®-Methode, die mit körpereigenem Material arbeitet. Diese Methode, die nach ihrem Entwickler, dem französischen Arzt Dr. Joseph Choukroun, benannt ist, verwendet ausschließlich körpereigenes Material der Patienten, um die Wundheilung zu beschleunigen. https://www.biologische-zahnmedizin-balingen.de/choukroun-a-prf

Was ist die Choukroun A-PRF®-Methode?

Nach einer Verletzung oder Operation produziert der Körper Proteine und andere Stoffe, die die Wundheilung begünstigen. Mit Hilfe der Choukroun A-PRF®-Zentrifuge können diese Stoffe aus dem patienteneigenen Blut in Form einer Plasma-Membran oder eines Zylinders gewonnen werden. Damit können Defekte im Kiefer aufgefüllt und Wunden abgedeckt werden. Dadurch wird die Wundheilung der Patienten unterstützt, ohne dass künstliche und körperfremde Zusatzstoffe eingesetzt werden müssen.

Was macht die Choukroun A-PRF®-Methode so vorteilhaft?

Bei dieser Methode wird 100 Prozent körpereigenes Material eingesetzt, was diese Behandlungsart zu einer vollkommen natürlichen Methode macht. Verletztes Gewebe kann geheilt und sogar ersetzt werden, ohne Fremdbestandteile zu benutzen. Die Stoffe, die durch die Zentrifugation nach Choukroun entstehen, enthalten Proteine und weiße Blutkörperchen, die essenzielle Informationen zum Gewebeaufbau in sich tragen.

Nach einer Operation im Kieferbereich kann die Choukroun A-PRF®-Methode zu einer nachhaltigen und schnelleren Heilung des betroffenen Gewebes eingesetzt werden. Sie wird nach Zahnextraktionen, Implantationen und Entfernung von Störfeldern im Kiefer angewendet sowie für den Knochenaufbau. Zahnarzt Christian Zotzmann berät Patienten gerne über weitere Details zur Choukroun A-PRF®-Methode und wie sie in der in Balingen ansässigen Praxis eingesetzt wird.

Infos und Termine unter: https://www.biologische-zahnmedizin-balingen.de/choukroun-a-prf

Kontakt:
Zahnarzt Christian Zotzmann - Biologische Zahnmedizin Balingen
Karlstraße 19 | Im Eyachzentrum | 72336 Balingen | Tel.: 07433 5811 | E-Mail: info@zahnarzt-zotzmann.de | Web: https://www.biologische-zahnmedizin-balingen.de/

(Ende)
Aussender: Sauer Hartmut Dr. - ImpactMarketing
Ansprechpartner: Dr. Hartmut Sauer
Tel.: +49 7572 786101
E-Mail: info@impactmarketing.de
Website: impactmarketing.de
|
|
98.769 Abonnenten
|
203.256 Meldungen
|
83.981 Pressefotos

HIGHTECH

30.09.2022 - 06:05 | pressetext.redaktion
29.09.2022 - 17:05 | Schneider Electric GmbH
29.09.2022 - 16:45 | Schneider Electric GmbH
29.09.2022 - 14:45 | FH St. Pölten
29.09.2022 - 06:15 | pressetext.redaktion
Top