Business

AUSSENDER



Mass Response Service GmbH
Ansprechpartner: Stephan Zangerle
Tel.: +43 670 670 1055
E-Mail: presse@spusu.at

FRüHERE MELDUNGEN

09.04.2019 - 15:30 | Mass Response Service GmbH
02.04.2019 - 10:10 | Mass Response Service GmbH
22.03.2019 - 15:00 | Mass Response Service GmbH
07.03.2019 - 10:00 | Mass Response Service GmbH
26.02.2019 - 09:15 | HELP mobile

Mediabox

pts20190410009 Technologie/Digitalisierung, Unternehmen/Wirtschaft

HTL Hollabrunn sichert Sieg beim 2. spusu Java-Award


Wien (pts009/10.04.2019/08:30) - Bereits zum zweiten Mal ging kürzlich der spusu Java-Award im 39. Stock des höchsten Gebäude Österreichs, dem DC Tower, über die Bühne. Der vom Mobilfunker spusu ins Leben gerufene Award gibt HTL- und HAK-SchülerInnen die Möglichkeit, ihr Talent und ihre Kreativität vor einer fachkundigen Jury zu präsentieren. Über den Sieg und ein stolzes Preisgeld von 1.200 Euro konnte sich die HTL Hollabrunn freuen. Die HTL Ybbs und die HTL Braunau reihten sich auf die Plätze zwei und drei.

Beeindruckt zeigte sich die Jury von den Ideen, Vorhaben und bereits umgesetzten Projekten der 21 eingeladenen Gruppenteilnehmer. Vom sogenannten "Eagle Eye" über Überwachungssoftware bis hin zu hilfreichen Alltags- und Lern-Apps, spannte sich an diesem Tag der Themenbogen in den Räumlichkeiten von spusu.

Nach der Präsentation der eingereichten Projekte vor der Fachjury konnten sich die im letzten Jahr zweitplatzierten TeilnehmerInnen der HTL Hollabrunn mit dem Projekt "Smart Respiratory Protection System" über den Sieg und das Preisgeld in Höhe von 1.200 Euro freuen. Stolze 700 Euro winkten für die SchülerInnen der HTL Ybbs an der Donau mit ihrem "Nova Code" auf Rang zwei. Mit dem "JUSA HTL"-Projekt und einem Preisgeld in Höhe von 500 Euro machten die AbsolventInnen der HTL Braunau das Siegertreppchen komplett.

"Unglaubliche Leistung"

Die dreiköpfige Jury, darunter spusu Geschäftsführer Franz Pichler sprach den SchulabgängerInnen großes Lob aus: "Bei dieser enormen Motivation, dem großen Technikverständnis und -interesse, aber vor allem bei den einzigartigen und tollen Ideen mache ich mir um zukünftigen Fachkräftemangel im IT-Bereich keinerlei Sorgen. Es ist unglaublich, was die angehenden TechnikerInnen von morgen heute schon leisten."

Einen Trostpreis gab es für die weiterenTeilnehmer in Höhe von 200 Euro (Plätze vier bis zehn) und 100 Euro (Plätze elf bis 21).

Kandidaten für die spusu Akademie

Nicht nur attraktive Preise lockten, den TeilnehmerInnen wurde auch ein exklusiver Einblick in das Unternehmen gewährt. Alle TeilnehmerInnen konnten sich ein Bild vom aufstrebenden Mobilfunkanbieter aus Wien machen und mehr über den heuer startenden Wirtschaftsinformatik-Lehrgang an der spusu Akademie erfahren.

Die Top-10-Platzierungen:
HTL Hollabrunn - Smart Respiratory Protection System
HTL Ybbs/Donau - Nova Code
HTL Braunau - JUSA-HTL
HTL Hollabrunn - Motivity
HTL Hollabrunn - Smart Farming Measuring System
HTL Salzburg - Eagle Eye
HAK Imst - Immo-Exposé Creator
HTL St. Pölten - CarSharing
HTL Mistelbach - Bin dabei
HTL Hollabrunn - Vino Information System

(Ende)
Aussender: Mass Response Service GmbH
Ansprechpartner: Stephan Zangerle
Tel.: +43 670 670 1055
E-Mail: presse@spusu.at
Website: www.spusu.at
|
|
98.383 Abonnenten
|
181.078 Meldungen
|
73.768 Pressefotos
Top