Hightech

AUSSENDER



Brix AG
Ansprechpartner: Roland Kannappel
Tel.: +41 (0)61 485 95 07
E-Mail: roland.kannappel@brix.ch

FRüHERE MELDUNGEN

Mediabox

pts20030909014 Medien/Kommunikation, Handel/Dienstleistungen

Media Asset Management (MAM) und e-Publishing für neue Wege im Marketing

Skalierbare MAM- und Online-Publishing-Systeme erlauben massive Kostenreduktion


Basel/Allschwil, Steffisburg (pts014/09.09.2003/11:30) - Im Zeichen eines zunehmenden Kostendrucks insbesondere in den Marketingabteilungen bieten Media Asset Management Lösungen und e-Publishing-Systeme bereits kurz- bis mittelfristig eine wesentliche Entlastung. Sie sorgen nicht nur für mehr Effizienz im Marketing sondern erlauben auch eine kostengünstige Produktion standardisierter Werbemittel, sowie die einfache Durchsetzbarkeit von CI-Richtlinien. Die Firmen brix AG und CS&M bieten in beiden Bereichen umfassende Lösungen, die auch im ASP-Modell verfügbar sind. Ihre Kompetenz haben sie erst kürzlich wieder anlässlich der Marketingmesse X'03 in Zürich unter Beweis gestellt, wo sie zusammen als Aussteller präsent waren und den Besuchern in kurzweiligen Mini-Sessions die Themen MAM und e-Publishing präsentierten.

Mit einem MAM-System werden Multimedia-Objekte strukturiert und beschrieben. So entstehen wertvolle Assets, die hauptsächlich für Marketingzwecke global zugänglich und für unterschiedlichste Anwendungen zur Verfügung stehen sollen. Gesamte Produktionen werden inkl. "Link to Art Work" verwaltet. Dies ist die Basis für effizientes cross media publishing (COPE: create once, publish everywhere). Insbesondere Such- und Konvertierkosten (bis zu 20% der Herstellungskosten von Werbemitteln) werden reduziert und Doppelproduktionen unauffindbarer Objekte fallen weg. CS&M bietet mit OPAS-G, dem offenen Content- & Medien-Logistik-System von OKS Software, komplette MAM-Lösungen zur Inhouse-Installation. Kunden spezifische Anpassungen werden von der Firma brix AG übernommen, die als Application Service Provider mit brix:MAM-ASP (http://www.brix.ch/docs/factsheets/brixFactsheet_MAMASP.pdf ) - nach dem Motto "mieten statt kaufen" - eine skalierbare Lösung und einen kostengünstigen Einstieg bietet.

Zusammen mit einer e-Publishing-Lösung dient ein MAM-System nicht nur dem umfassenden Zugriff auf Marketing-Assets sondern erlaubt auch die effiziente Produktion standardisierter Kommunikationsmittel. So lassen sich selbständig Visitenkarten, Inserate, Produkte Fact Sheets, dynamische Katalogauszüge, Preislisten etc. ohne teure Publishing-Software, Web basiert, druckfertig aufbereiten, womit vor allem Drittkosten eingespart werden. Weiter sind dank klar definierten Vorlagen auch CI-Richtlinien sehr einfach durchsetzbar. Sowohl der OPAS-G.media-publisher als auch die brix:papilio online publishing suite (http://www.brix.ch/docs/factsheets/brixFactsheet_papilio.pdf ) sind zukunftsorientierte Publishing-Lösungen, die von CS&M installiert und betreut werden. Auch hier übernimmt brix AG Kunden spezifische Adaptionen und stellt das System ebenfalls im ASP-Modell zur Verfügung.

Die Firma brix AG (http://www.brix.ch ) bedient grössere und kleinere Kunden aus Industrie, Dienstleistung und Handel mit modularen, kundenspezifisch anpassbaren Systemen in den Bereichen Media Asset Management (MAM) und e-Publishing. Komplette Lösungen werden im ASP-Modell (Application Service Providing) angeboten. Die Erfüllung von Kunden spezifischen Wünschen erfolgt im Rahmen von Engineering-Aufträgen. Zusammen mit ihren Partnerfirmen bietet brix AG ein umfassendes Dienstleistungsangebot von der Aufnahme bis zum Druck und der medienneutralen Wiederverwendung von digitalen Assets.

Die Firma CS&M (http://www.cs-m.ch ) ist ein ganzheitlicher Partner der graphischen Industrie und bietet von der Beratung und Analyse über das Lösungsdesign und die Systemintegration bis hin zum zuverlässigen Betrieb sämtliche Dienstleistungen in den Bereichen workfloworientierte Produktionssysteme, Systemintegration, sowie IT-Security- und Netzwerk-Lösungen. Neben der Produktpalette von OPAS-G vertreibt CS&M auch die Produkte von brix AG als exklusiver Vertriebspartner in der Schweiz. So werden u.a. mit brix:corallium workflow & communication (http://www.brix.ch/docs/factsheets/brixFactsheet_corallium.pdf ) Web basierte Erweiterungen auf der Basis von OPAS-G und mit den brix:sciurus utilites (http://www.brix.ch/docs/factsheets/brixFactsheet_sciurus.pdf ) Hilfsmittel für ein einfaches Web basiertes Datenhandling angeboten.

(Ende)
Aussender: Brix AG
Ansprechpartner: Roland Kannappel
Tel.: +41 (0)61 485 95 07
E-Mail: roland.kannappel@brix.ch
|
|
98.406 Abonnenten
|
183.356 Meldungen
|
75.032 Pressefotos

HIGHTECH

25.09.2020 - 06:15 | pressetext.redaktion
24.09.2020 - 19:00 | searchIT by Iphos IT Solutions GmbH
24.09.2020 - 15:00 | HENRICHSEN AG München
24.09.2020 - 13:30 | pressetext.redaktion
24.09.2020 - 13:00 | Schneider Electric GmbH
Top