Hightech

AUSSENDER



Loop21 Mobile Net GmbH
Ansprechpartner: Melanie Tassev
Tel.: +43 1 2929699 0
E-Mail: office@loop21.net

FRüHERE MELDUNGEN

Mediabox

pts20130129006 Tourismus/Reisen, Technologie/Digitalisierung

Loop21 liefert WLAN mit Funktionsgarantie im Skigebiet Silvretta Montafon

Vorarlberger Skigebiet bietet 155 Pistenkilometer und Internet über Wireless LAN


St. Gallenkirch (pts006/29.01.2013/07:30) - Die österreichische Firma Loop21 liefert Hard- und Software sowie die Planung für das neue Public Wireless LAN im Skigebiet Silvretta Montafon. Bereits vor Saisonstart gingen die 25 Wi-Fi zertifizierten Lancom Dual - Outdoor Access Points (Funkstationen) und das neue Hotspotssystem von Loop21 erfolgreich online. So folgt auch das größte Skigebiet Vorarlbergs dem Trend und bietet seinen Gästen einen einfachen Internetzugang an. Die Inhouse-Softwareentwicklung garantierte den Projekterfolg.

"WLANs gibt es viele. Wenn sich jedoch ein Top-Skigebiet dazu entschließt, einen breitflächigen WLAN-Hotspot zu bauen, empfiehlt es sich hochwertige Geräte und Softwarelösungen zu wählen. Kapazität, Abdeckung, Kompatibilität und die leichte Handhabung sind die zentralen Faktoren", weiß Manuel Urbanek, CEO vom WLAN-Spezialisten Loop21. "In der Silvretta Montafon konnten wir bereits in den Weihnachtsferien 5.000 Unique User am Internethotspot zählen."

Das Skigebiet Silvretta Montafon legt Wert auf Qualität. Um die Gästebereiche mit mehreren leistungsfähigen Funkverbindungen (Multipoint- und Punkt-zu-Punkt) abzudecken, wurden Wi-Fi-zertifizierte Komponenten von Lancom eingesetzt. Features wie "Band Steering", "Seamless Roaming" und die Abwicklung vieler, gleichzeitiger Verbindungen zeichnen diese Produkte aus.

44% der ÖsterreicherInnen suchen mehrmals pro Woche lokale Informationen mit dem Smartphone. Weltweit sind es sogar über 51%. Für Sommer- ebenso wie Wintertouristen werden Bergregionen, wie auch die Silvretta Montafon, durch den unkomplizierten WLAN-Zugang attraktiv gemacht. "Ein Berg muss heutzutage alles bieten", so Melanie Tassev, Marketingleiterin bei Loop21. "Vom perfekten Schnee, über unvergessliche Aprés-Ski-Erlebnisse bis hin zur schnellen, unkomplizierten Internetverbindung - das macht eben ein geiles Schigebiet aus."

Die bewährte Loop21-Hotspotsoftware wurde speziell auf die Anforderungen der Silvretta Montafon adaptiert. Es wurde eine Koppelung realisiert, so dass sich die Benutzer direkt mit ihrer Montafon Card und über eine SMS-Registrierung anmelden und direkt ins Internet einsteigen können. Responsive Design bringt das System passgenau auf jedes Display. Gemeinsam mit den Fachleuten von ProcessEngineering SMT GmbH wurde das Netzwerk-Setup sowie die Prozesse in der Anwendung optimiert und umgesetzt.

Die Installation in der Silvretta Montafon ist bereits vorbereitet für die zukunftsweisende Sofwareerweiterung "Loop21 WLAN Entertainer®", um auch hier modernes Kommunikationsservice anzubieten.

Pressefotos zum WLAN-Projekt, Download: http://loop21.net/pdf/130129_Pressefotos_Loop21_Silvretta_Montafon.zip

(Ende)
Aussender: Loop21 Mobile Net GmbH
Ansprechpartner: Melanie Tassev
Tel.: +43 1 2929699 0
E-Mail: office@loop21.net
Website: www.loop21.net
|
|
98.432 Abonnenten
|
195.257 Meldungen
|
80.751 Pressefotos

HIGHTECH

06.12.2021 - 15:30 | ESET Deutschland GmbH
06.12.2021 - 13:00 | pressetext.reaktion
06.12.2021 - 06:05 | pressetext
04.12.2021 - 10:00 | Schneider Electric GmbH
04.12.2021 - 10:00 | Schneider Electric GmbH
Top