Hightech

AUSSENDER



LINBIT HA-Solutions GmbH
Ansprechpartner: Gerhard Sternath
Tel.: +43181782920
E-Mail: gerhard.sternath@linbit.com

FRüHERE MELDUNGEN

30.09.2008 - 10:00 | LINBIT HA-Solutions GmbH
23.09.2008 - 14:05 | LINBIT HA-Solutions GmbH
12.09.2008 - 08:00 | LINBIT HA-Solutions GmbH
29.07.2008 - 14:20 | LINBIT Information Technologies GmbH
13.05.2008 - 14:05 | LINBIT Information Technologies GmbH
pts20081009046 Produkte/Innovationen, Technologie/Digitalisierung

LINBIT startet DRBD®-Seminare

In vier Tagen zum DRBD® Certified Engineer


DRBD Claim Logo
DRBD Claim Logo

Köln/Wien (pts046/09.10.2008/14:05) - Hochverfügbarkeit ist kein Randthema, sondern ein Muss moderner IT-Landschaften. Insbesondere kleinere und mittlere Unternehmen, die sich nicht die teuereste Hardware leisten möchten, müssen kostengünstige Alternativen suchen. Die Open Source Lösung DRBD® (Distributed Replicated Block Device) bietet diese Alternative. Für Linux-Professionals bietet LINBIT, Inhaber der Marken DRBD® und DRBD+®, ab sofort Know-how-Transfer - in Webseminaren und in Intensiv-Schulungen in Köln und Wien. Das erste viertägige Training "DRBD Total" findet von 25. bis 28. November in Köln statt. Die Teilnehmer können sich abschließend zum DRBD® Certified Engineer zertifizieren lassen.

Köln:
Datum: 25. bis 28. November 2008 (4 Tage)
Seminarort: New Horizons Computer Learning Center Köln, Eupener Str. 165, D-50933 Köln
Maximale Teilnehmeranzahl: 10
Sprache: deutsch
Leitung des Seminars: Florian Haas
Anmeldung unter: http://www.linbit.com/de/training/trainingskalender/jetzt-anmelden/

"DRBD Total" - Das Programm
DRBD: Technische Grundlagen und Details
DRBD Installation, Konfiguration und Administration
DRBD-Integration in Linux-HA (Heartbeat) und Red Hat Cluster Suite
Implementation eines DRBD/Heartbeat-Clusters im File Server-Kontext (NFS)
Implementation eines DRBD/Heartbeat-Clusters im Virtualisierungskontext (Xen)
Troubleshooting - Typische Fehlerszenarien
Performancetuning - Maximale Leistung mit DRBD

Die Teilnahmegebühr für das viertägige Seminar beträgt 1.650 Euro netto pro Teilnehmer. Für Teilnehmer aus höheren Bildungsinstutionen (Universitäten, Fachhochschulen) gelten besondere Rabatte.

Termin in Wien: 13. bis 16. Januar 2009.

Das Intensiv-Training kann auch firmen-intern durchgeführt und entsprechend an die jeweiligen Anforderungen angepasst werden.

Webseminare
Für den schnellen Einstieg in die Welt der Hochverfügbarkeitslösungen bietet LINBIT auch Webseminare an. Die Teilnahme an Live-Webseminaren ist kostenlos, Anmeldung ist erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist auf 100 Personen beschränkt. LINBIT Webseminare werden Online durchgeführt und erfordern lediglich einen Java oder ActiveX fähigen Webbrowser. Der Ton wird mittels live Audio Stream übertragen.

Nächstes Webseminar am 03.12.2008 DRBD® Proxy (auf Englisch): Dieses Webseminar ermöglicht Ihnen einen Einblick, wie Sie in Ihrer DRBD Hochverfügbarkeitslösung mit dem DRBD Proxy geographische Redundanz, Replikation oder Backups in Netzwerken mit niedriger Bandbreite realisieren können.
Derzeit im Archiv: DRBD® Perfomance Tuning (auf Englisch). Details siehe:
http://www.linbit.com/de/training/webseminare-auf-abruf/drbd-performancetuning-27082008/

Über LINBIT HA-Solutions GmbH

LINBIT HA-Solutions GmbH hat sich auf die Hochverfügbarkeit von geschäftskritischen Daten, unabhängig von der jeweiligen Unternehmensgröße und Branche, spezialisiert. Die LINBIT HA-Solutions GmbH startete im Juli 2008 mit einem Expertenteam, darunter die beiden DRBD® Autoren Philipp Reisner und Lars G. Ellenberg. Mittelfristig strebt LINBIT HA-Solutions die internationale Marktführerschaft bei High Availability Solutions an. http://www.linbit.com/de/

(Ende)
Aussender: LINBIT HA-Solutions GmbH
Ansprechpartner: Gerhard Sternath
Tel.: +43181782920
E-Mail: gerhard.sternath@linbit.com
|
|
98.330 Abonnenten
|
193.129 Meldungen
|
79.562 Pressefotos

HIGHTECH

21.09.2021 - 16:50 | FH St. Pölten
21.09.2021 - 15:20 | CES Cleantech Energy Systems
21.09.2021 - 12:30 | pressetext.redaktion
21.09.2021 - 06:10 | pressetext.redaktion
20.09.2021 - 13:30 | Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS)
Top