Business

HIGHTECH

14.12.2018 - 12:30 | pressetext.redaktion
14.12.2018 - 11:15 | TIMETOACT Software & Consulting GmbH
14.12.2018 - 06:15 | pressetext.redaktion

BUSINESS

14.12.2018 - 14:45 | Vogel Communications Group GmbH & Co. KG
14.12.2018 - 14:02 | pressetext.redaktion
14.12.2018 - 13:40 | VBV-Gruppe

MEDIEN

14.12.2018 - 11:30 | pressetext.redaktion
14.12.2018 - 06:05 | pressetext.redaktion
13.12.2018 - 13:31 | pressetext.redaktion

LEBEN

15.12.2018 - 13:05 | AURESA e.K.
14.12.2018 - 11:45 | Zentrum für Vitalität und Hormon-Power®
14.12.2018 - 10:30 | pressetext.redaktion
pte20181109003 Bildung/Karriere, Unternehmen/Finanzen

Kleine Firmen haben glücklichste Mitarbeiter

Neun von zehn Angestellten in den USA freuen sich über mehr Mitspracherecht und Beachtung


Abklatschen: Kleinunternehmen bringen Spaß (Foto: rawpixel, unsplash.com)
Abklatschen: Kleinunternehmen bringen Spaß (Foto: rawpixel, unsplash.com)

Columbus (pte003/09.11.2018/06:10) - 87 Prozent der Angestellten in kleinen und mittleren Firmen macht die Arbeit dort mehr Spaß als in Großunternehmen. Für die meisten ist das familiäre Gefühl von höchster Priorität am Arbeitsplatz. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle US-Studie des Versicherungsunternehmens Aflac http://aflac.com .

Hohe Zufriedenheit

Für die Erhebung wurden 1.000 Angestellte ab dem 18. Lebensjahr in US-Kleinunternehmen befragt. Diese definieren sich in der Studie als Geschäftsbetriebe mit drei bis 49 Mitarbeitern. 87 Prozent der Befragten stimmten insgesamt eher oder sogar stark zu, dass die Arbeit in einem kleinen Unternehmen mehr Spaß mache als in einem großen.

Etwa die Hälfte der Angestellten gibt sogar an, in einem kleinen Unternehmen während der Berufslaufbahn am glücklichsten zu sein. "Darüber hinaus haben fast neun von zehn Angestellten in kleinen Unternehmen das Gefühl, dass sie die Möglichkeit haben, ihre Ideen und Meinungen zu äußern und dass sie angehört werden", so die Studienautoren. Ein Grund für die Zufriedenheit ist, dass die Angestellten ihre Arbeit als weniger stressig erachten als in einem großen Unternehmen.

Gefühl von Familie

Vier von fünf Befragten glauben zudem, dass sie und ihre Kollegen gleich bezahlt werden. Rund 91 Prozent sind der Meinung, dass die Zufriedenheit der Mitarbeiter für die Unternehmensführung ein wichtiger Aspekt ist. Rund 55 Prozent schätzten sogar, dass ihre Vorgesetzten diesen Punkt als "sehr wichtig" ansehen. "Wenn es um das Beste an der Arbeit in einem kleinen Unternehmen geht, hat das Gefühl, sich als Familie zu fühlen, die höchste Bewertung unter allen befragten Mitarbeitern", schreiben die Studienautoren.

"Obwohl die Zukunft der Gesundheitsreform und die jüngsten gesetzlichen Bestimmungen dazu führen könnten, dass Angestellte in Kleinunternehmen unruhig werden, zeigen die Ergebnisse, dass die Angestellten von Kleinunternehmen sehr positiv eingestellt sind", resümieren die Studienautoren.

Zum Report "Small Business Happiness Survey": http://bit.ly/2SUtEYd

(Ende)
Aussender: pressetext.redaktion
Ansprechpartner: Sabrina Manzey
Tel.: +43-1-81140-305
E-Mail: manzey@pressetext.com
Website: www.pressetext.com
|
|
98.204 Abonnenten
|
168.071 Meldungen
|
66.612 Pressefotos

IR-NEWS

15.12.2018 - 10:22 | NABAG Anlage- und Beteiligungs-AG
14.12.2018 - 15:15 | DEWB
14.12.2018 - 10:30 | BAWAG Group AG
Top