Medien

AUSSENDER



Telekom Austria AG
Ansprechpartner: Mag. Sigrid Bachinger MAS
Tel.: 059 059 1 11011
E-Mail: sigrid.bachinger@telekom.at

FRüHERE MELDUNGEN

Mediabox

pts20050921016 Technologie/Digitalisierung, Produkte/Innovationen

Innovationspreis für Lokalmedium der Zukunft an Telekom Austria und Sonovista


Wien (pts016/21.09.2005/10:29) - Am 20.9.2005 fand in der Unternehmenszentrale von Telekom Austria im Rahmen der Staatspreisgala für Multimedia & eBusiness die Verleihung des Innovationspreises zum Thema "Interaktive Anwendungen im digitalen Rundfunk" statt. Telekom Austria und die Medieninnovations-Schmiede Sonovista erhielten die begehrte Auszeichnung für das gemeinsame Projekt "Buntes Fernsehen Engerwitzdorf". Entgegengenommen wurde der Preis von Helmut Leopold, Leiter Pattform- und Technolgiemanagement Telekom Austria, Stefan Tweraser, Marketing-Leiter von Telekom Austria, und Marc Miletich, Gründer und Geschäftsführer von Sonovista.

Mit dem Innovationsprojekt "Buntes Fernsehen" haben Telekom Austria und Sonovista in Engerwitzdorf den Prototypen des Gemeindefernsehens der Zukunft initiiert und entwickelt. Gestartet wurde das Projekt im Sommer 2004 gemeinsam mit dem Land Oberösterreich und der Gemeinde Engerwitzdorf. Auf Grundlage von Breitbandtechnik wurde eine völlig neue Art von Fernsehen ermöglicht. Aus dem passiven Massenmedium wurde ein individuell gestaltbares Medium. Die Menschen können aktiv mitwirken und selbst Beiträge verfassen, bearbeiten und dann auf die Multimedia-Internet-Plattform laden.

Gemeindebürger als Fernsehmacher

Die Stärke des Bunten Fernsehens liegt darin, dass man es nicht einfach konsumiert, sondern dass man selbst etwas dazu beiträgt. "Es geht wirklich so weit, dass ich meine eigenen Inhalte produziere, sie verteile und so mit meinen Freunden und Bekannten anders kommuniziere. Diese neuen Möglichkeiten der Kommunikation, die durch die interaktive Breitbandtechnolgie ermöglicht werden, sind das eigentlich Innovative", beschreibt Rudolf Fischer, COO Telekom Austria, das richtungsweisende Projekt.

"Buntes Fernsehen Engerwitzdorf" versetzt Menschen aller Altersgruppen in die Lage, ihre ganz persönliche Geschichte in ihrer ureigenen (Bild-)Sprache zu erzählen und über das etablierte Endgerät "Fernseher" auf einfache Weise zu verbreiten", erläutert dazu Marc Miletich. Über die normale TV-Fernbedienung können Zuseher jeden Beitrag gezielt abrufen, so dass "man wirklich vom regionalen Geschehen erfährt", wie die Engerwitzdorfer sagen. Die Bürgerinnen und Bürger waren von Beginn an mit vollem Elan dabei. Binnen weniger Wochen hatten sich die Menschen von Engerwitzdorf zu kreativen Medienkünstlern entwickelt.

Breitband und Next Generation Media von Telekom Austria bilden die technologische Basis

Die technologische Grundlage für das neue Medium bildet das Breitbandnetz und die Next Generation Media (NGM) Plattform von Telekom Austria.

Diese Plattform ermöglicht die Verteilung der Inhalte auf die verschiedensten Endgeräte, wie Fernseher, PC oder Personal Digital Assistant (PDA). So entstehen neue Medienformate - multimedial, interaktiv, personalisiert und Zielgruppen genau adressierbar.
Das notwendige Know-how zur Filmgestaltung und die Unterstützung bei der medialen Umsetzung hat Sonovista beigesteuert.

Ziel des Projektes "Buntes Fernsehen" ist es den Begriff des Fernsehens als soziales Medium neu zu definieren sowie räumliche und soziale Trennung im lokalen Umfeld aufzuheben. Das Internet hat die Menschen global vernetzt, "Buntes Fernsehen" bringt Nachbarn einander wieder näher. "Buntes Fernsehen ist ein komplett neues Medium auf Basis TV, Video on Demand, Internet und Breitband, das künftig allen österreichischen Gemeinden zur Verfügung stehen soll", beschreibt Fischer die Richtung der Aktivitäten von Telekom Austria. Für
Marc Miletich ist der Innovationspreis "der Ausdruck dafür, dass wir gemeinsam mit
Telekom Austria auf dem richtigen Weg sind. Wir freuen uns sehr die mediale Zukunft aktiv mitzugestalten!"

Weitere Informationen im Internet unter:
http://www.engerwitzdorf.at
http://www.goldener-delfin.at
http://www.sonovista.com
http://www.telekom.at

(Ende)
Aussender: Telekom Austria AG
Ansprechpartner: Mag. Sigrid Bachinger MAS
Tel.: 059 059 1 11011
E-Mail: sigrid.bachinger@telekom.at
|
|
98.331 Abonnenten
|
193.203 Meldungen
|
79.617 Pressefotos

MEDIEN

23.09.2021 - 10:45 | Martschin & Partner
23.09.2021 - 09:30 | Kelly Ges.m.b.H.
23.09.2021 - 06:05 | pressetext.redaktion
22.09.2021 - 11:33 | pressetext.redaktion
22.09.2021 - 06:05 | pressetext.redaktion
Top