Hightech

AUSSENDER



Innovation Network Austria GmbH
Ansprechpartner: Dkfm. Klaus Nemelka
Tel.: +43 1 9619 171 0
E-Mail: office@innovationspirit.at

FRüHERE MELDUNGEN

14.06.2006 - 08:00 | Innovation Network Austria GmbH
02.06.2006 - 10:42 | Innovation Network Austria GmbH
19.05.2006 - 08:47 | Innovation Network Austria GmbH
21.04.2006 - 08:33 | Innovation Network Austria GmbH
24.03.2006 - 08:57 | Innovation Network Austria GmbH

Mediabox

pts20060621011 Produkte/Innovationen, Medien/Kommunikation

Innovation beginnt im Kopf

Unternehmen zeigen ihren Innovationsgeist


Wien (pts011/21.06.2006/09:07) - Sechs Unternehmen, sechs verschiedene Strategien, aber eine Gemeinsamkeit: ein innovativer Geist. Wie diese Unternehmen mit Ihrer Strategie erfolgreich ihren Weg gehen lesen sie in der neuesten Ausgabe des innovationspirit, dem Journal für angewandte Innovation. www.innnovationspirit.com . Die Kombination von New Business und Innovationspirit verhilft den vorgestellten Unternehmen zu nachhaltigem Erfolg. Und hier sind sie:

ABB AG, mit Sitz in Wien, ist weltweit führend in der Energie- und Automationstechnik und ermöglicht seinen Kunden, ihre Leistung zu verbessern und gleichzeitig die Umweltbelastung zu reduzieren. Der ABB-Konzern ist in mehr als 100 Ländern tätig und beschäftigt weltweit rund 105.000 MitarbeiterInnen.

WATT Drive Antriebstechnik, als kompetenter Partner auf dem Gebiet der Antriebstechnik agiert die WATT Drive Group mit Stammsitz in Piesting weltweit mit großem Erfolg und hat sich damit nicht "nur" eine marktführende Technologieposition, sondern auch den Ruf eines innovativen Global Players erarbeitet.

AHT Cooling Systems, auf dem Gebiet der Kühlgeräteherstellung verbindet kein anderes Unternehmen modernste Technologie (und eine Prise Coolness des 21. Jahrhunderts) und ehrwürdige Tradition so gut wie die im steirischen Rottenmann ansässigen Tiefkühlprofis von AHT Cooling Systems.

ECOSOL Economical IT-Solutions, steht für eine umfassende und ökonomische Einführung betriebswirtschaftlicher Lösungen und für modernste Informationstechnik. Weil das Unternehmen räumlich an die Grenzen stieß, wurde in ein topmodernes Gebäude in Vöcklamarkt (OÖ) übersiedelt.

GRABNER Instruments Messtechnik, eine der weltweit führenden Firmen bei Messgeräten für Raffinerien und Laboratorien der Petrochemie offeriert innovative, vollautomatisierte Lösungen für die Bestimmung von Dampfdruck, Flammpunkt, Viskosität und Treibstoffanalyse.

ANTARES Netlogix Netzwerkberatung, mit inzwischen 16 MitarbeiterInnen betreut das Amstettener Unternehmen neben den größten Unternehmen und Institutionen Österreichs auch viele mittelständische internationale Unternehmen, Krankenhäuser, Rechenzentren, Städte und Gemeinden sowie auch andere IT-Dienstleister und Systemhäuser.

SPIRIT DESIGN, Innovation und Branding, bietet gemeinsam mit next level consulting, dem österreichischen Marktführer bei Projektmanagementausbildung, einen Lehrgang für das Management von Innovationsprozessen an. Grundtenor der Seminarreihe: Innovation ist kein Zufall, sondern erlernbar. Die Geschwindigkeit und Erfolgswahrscheinlichkeit von Innovationsprojekten kann mit den richtigen Methoden gesteigert werden.

Innovationspirit ist ein Projekt der Innovation Network Austria GmbH. Innovationspirit gibt, über seine Homepage innovationspirit.com und das monatliche Printmagazin Innovationspirit, Informationen, Hinweise und Handlungsanleitungen, die helfen sollen, innovatorische Fähigkeiten und Tätigkeiten in Unternehmen zu etablieren und zu verbessern.

Die Innovation Network Austria ist aktiv in den Feldern Investorensuche für Innovationsprojekte, Technologiemarketing und mit "innovative people" im Personalrecruiting.

(Ende)
Aussender: Innovation Network Austria GmbH
Ansprechpartner: Dkfm. Klaus Nemelka
Tel.: +43 1 9619 171 0
E-Mail: office@innovationspirit.at
|
|
98.149 Abonnenten
|
189.030 Meldungen
|
77.409 Pressefotos

HIGHTECH

21.04.2021 - 17:30 | searchIT by Iphos IT Solutions GmbH
21.04.2021 - 17:15 | Schneider Electric GmbH
21.04.2021 - 13:30 | pressetext.redaktion
21.04.2021 - 06:00 | pressetext.redaktion
20.04.2021 - 17:00 | Schneider Electric GmbH
Top