Hightech

AUSSENDER



CNT Management Consulting GmbH
Ansprechpartner: Andreas Dörner
Tel.: +43 (1) 2 164 268 - 0
E-Mail: a.doerner@cnt-online.com

FRüHERE MELDUNGEN

27.05.2011 - 13:45 | CNT Management Consulting GmbH
20.07.2010 - 10:16 | CNT Management Consulting GmbH
24.06.2009 - 16:15 | CNT Management Consulting GmbH
06.05.2009 - 11:25 | CNT Management Consulting GmbH
26.03.2009 - 11:06 | CNT International Consulting GmbH
pts20140507036 Computer/Telekommunikation, Forschung/Technologie

Holzmann / Zipper setzt auf SAP ERP on HANA

Erste Einführung in Österreich - Kooperation mit CNT Management Consulting


Andreas Dörner, Geschäftsführer CNT Management Consulting GmbH
Andreas Dörner, Geschäftsführer CNT Management Consulting GmbH

Wien (pts036/07.05.2014/17:00) - Als erstes österreichisches Unternehmen hat sich die Firma Holzmann / Zipper mit Sitz in Haslach für die Einführung eines SAP-ERP-Systems auf HANA-Basis entschieden. In Zusammenarbeit mit der Firma CNT Management Consulting GmbH wird die neue Software zurzeit im Rahmen eines für 6 Monate angesetzten Projektes eingeführt.

Daniel Schörgenhuber, Prokurist Holzmann / Zipper, zu den Gründen für die Einführung von SAP: "Wir wollen durch die Einführung von SAP einen strategischen Marktvorteil gegenüber unseren Marktbegleitern schaffen und unseren Kunden eine kompatible EDV-Basis bieten und somit deren Forderung nach einer engeren Anbindung an unser ERP-System gerecht werden. SAP setzt unserer Meinung nach kaum Grenzen, die weiteres Firmenwachstum und eine mögliche Internationalisierung einschränken."

Auch für die CNT Management Consulting GmbH ist das Projekt ein Novum. Wird doch zum ersten Mal eine SAP-ERP-HANA-Plattform mit einem Kunden gemeinsam realisiert. "Um die kurze Projektlaufzeit möglich zu machen, kommt die von der CNT entwickelte proSolution-Branchenlösung zum Einsatz. Diese umfasst neben standardisierten Projektmanagement-Methoden auch ein vorkonfiguriertes SAP ERP für mittelständische Unternehmen", so der Projektleiter der CNT, Michael Gillich. Dazu Hr. Schörgenhuber: "Die sportliche Projektlaufzeit erfordert ein hohes Maß an kurzfristig freizumachenden Ressourcen von unseren Mitarbeitern. Um diesen Aufwand dennoch so gering wie möglich zu halten, erwiesen sich vorwiegend SAP-Best-Practice-Abläufe zu verwenden, am zielführendsten."

Die Nutzung der neuen "In Memory Computing"-Lösung der SAP erscheint nur logisch. Ermöglicht diese doch höchste Performance bei der Analyse großer Datenmengen, optimierte Transaktionsgeschwindigkeiten sowie blitzschnelle Datenverarbeitung", wie auch Roland Horner, Leiter IT und Organisation Holzmann / Zipper, meint. Zudem bietet die HANA-Plattform aus seiner Sicht den Zugang zu weiteren Innovationen der SAP und bedeutet Investitionssicherheit.

Holzmann in Haslach und Zipper in Grieskirchen sind Anbieter für stationäre Holz- und Metallbearbeitungsmaschinen sowie Werkstattzubehör, Gartengeräte, Baumaschinen, Brennholztechnik und Stromerzeuger. Nach 100-jähriger Firmengeschichte und beachtlichem Firmenwachstum in den vergangenen Jahren hat das Unternehmen in Zukunft große Expansionspläne. http://www.holzmann-maschinen.at

CNT Management Consulting wurde 1999 in Wien gegründet und zählt mittlerweile zu den Marktführern für SAP-Beratung in Österreich. Mit Niederlassungen in Wien, Linz, Graz und Innsbruck und versteht sich CNT als "Partner vor Ort". Neben dem Consulting-Angebot für alle Unternehmensbereiche wird die Mittelstandslösung proSolutionTM vertrieben, die standardisierte Prozesse, Methoden und sinnvolle SAP-Erweiterungen enthält. http://www.cnt-online.com

(Ende)
Aussender: CNT Management Consulting GmbH
Ansprechpartner: Andreas Dörner
Tel.: +43 (1) 2 164 268 - 0
E-Mail: a.doerner@cnt-online.com
Website: www.cnt-online.com
|
|
98.208 Abonnenten
|
174.275 Meldungen
|
70.369 Pressefotos

HIGHTECH

20.09.2019 - 13:55 | pressetext.redaktion
20.09.2019 - 12:15 | Sinequa
20.09.2019 - 11:30 | FIS Informationssysteme und Consulting GmbH
20.09.2019 - 06:10 | pressetext.redaktion
19.09.2019 - 13:30 | pressetext.redaktion
Top