Leben

AUSSENDER



Pfeifer Günter - RAPIDO-Schubladen-Shop
Ansprechpartner: Günter Pfeifer
Tel.: +49 6443 811178
E-Mail: info@rapido-schubladen-shop.de

FRüHERE MELDUNGEN

20.10.2016 - 09:10 | Pfeifer Günter - Rapido-Schubladen-Shop

Mediabox

pts20161025013 Bauen/Wohnen, Medizin/Wellness

Gratis eBook: Pflegekasse zahlt für innovatives "Schrank im Schrank"-System

Wie finanziert man Schubladensystem zur Wohnraumverbesserung von Senioren und Pflegebedürftigen?


Wetzlar (pts013/25.10.2016/09:45) - Wenn in der Wohnung die Einrichtung nicht mehr zu den Bedürfnissen der Bewohner passt und diese Bewohner auch noch pflegebedürftig sind, dann greift der Staat mit bis zu 4000 Euro für Adaptionen und Verbesserungen der Ausstattung unter die Arme. Das Ganze nennt sich: Zuschüsse für Pflegebedürftige zur Wohnumfeldverbesserung. Auch ein neues und sehr innovatives "Schrank im Schrank"-System, das vielen Behinderten und auch alten Menschen das Leben in den eigenen vier Wänden erleichtern wird, fällt unter diese Wohnumfeldverbesserung.

Günter Pfeifer ist Vertreiber des System: "Wie unterstützen gerne Menschen, die sich ihr Heim bedürfnisgerecht umgestalten wollen. Wir senden gerne einen Kostenvoranschlag für die Pflegekasse zu. Dazu erhalten die Kunden eine genaue Rechnung, welche bei der Pflegekasse eingereicht und genehmigt werden muss." Alle Information und das gratis eBook unter: http://www.rapido-schubladen-shop.de

Körperlich gehandicapte Personen erhalten in Deutschland einiges an Fördergeldern. Und der Betrag, der da von der Pflegekasse bezuschusst wird ist nicht zu verachten. Denn, bis zu 4000 Euro pro Maßnahme und pro Pflegebedürftigem können hier von jedem Versicherten formlos beantragt werden. Das RAPIDO-Schubladen-System ist genau so eine Verbesserung des Wohnumfeldes, die man mit der Förderung beantragen und auch sofort und schnell umsetzen kann. Wie das funktioniert und wie man sich seine alte Schränke in ein modernes Schranksysstem, mit komplett ausziehbaren Schubladen machen kann, das wird Schritt für genau im RAPIDO-Onlineshop erklärt.

Vor Schränken knien - ist für immer vorbei!

Langes Suchen in den hintersten Ecken des Schrankes oder der alten Schubfächer ist für immer vorbei. Dank des "Schrank im Schrank"-Systems kann aus jedem alten Schrank ein modernes und ergonomisches Möbel gezaubert werden.

Das Rapido-Schubladensystems kann vielfältig zum Einsatz kommen:

Zu Hause:
Küchenschränke
Badezimmerschrank
Anrichte
Schuhschrank
Kleiderschrank
Vorzimmerschrank
Aufbewahrungsschrank
Vorratsschränke
Schlafzimmerschrank

Im Büro:
Schreibtische mit Schubladenschrank
Sekretäre
Büroschränke
Bürokästen
Aktenschränke
Ablageschränke

Informationen über Designs, Farben, Furniere und Informationen und zu allen Anwendungsgebieten dieses zu 100 Prozent in Deutschland gefertigen Schubladensystems und zu den staatlichen Förderungen für Pflegekassenkunden finden sich unter: http://www.rapido-schubladen-shop.de



(Ende)
Aussender: Pfeifer Günter - RAPIDO-Schubladen-Shop
Ansprechpartner: Günter Pfeifer
Tel.: +49 6443 811178
E-Mail: info@rapido-schubladen-shop.de
Website: www.rapido-schubladen-shop.de
|
|
98.208 Abonnenten
|
174.138 Meldungen
|
70.282 Pressefotos
Top