Hightech

AUSSENDER



Schneider Electric GmbH
Ansprechpartner: Christine Beck-Sablonski
E-Mail: schneider-electric@riba.eu

FRüHERE MELDUNGEN

10.09.2021 - 17:40 | Schneider Electric GmbH
10.09.2021 - 16:00 | Schneider Electric GmbH
27.08.2021 - 18:00 | Schneider Electric GmbH
27.08.2021 - 17:35 | Schneider Electric GmbH
23.08.2021 - 17:15 | Schneider Electric GmbH
ptp20210917020 Technologie/Digitalisierung

Fachmesse für Windenergie: Schneider Electric auf der Husum Wind

Energieverteilung sicher und zukunftsfähig gestalten mit Lösungen von Schneider Electric


Ratingen/Husum (ptp020/17.09.2021/19:00) - Digital, vernetzt und cybersicher: Auf der Husum-Wind vom 14.-17. September präsentiert Schneider Electric, führend in der digitalen Transformation von Energiemanagement, seine speziell für Windparks entwickelten Schaltanlagen. Als Teil der EcoStruxure Systemarchitektur vereinen die State-of-the-Art-Lösungen vernetzte Hardware mit digitaler Anlagen- und Steuerungstechnik sowie ausgereiften Softwareapplikationen für Management und Life-Cycle-Betrachtung zur Steigerung der Anlageneffizienz.

Die Lösungen von Schneider Electric für Mittelspannungsanlagen in Windparks werden mit starkem Fokus auf Sicherheit, Effizienz und Wartungsfreundlichkeit entworfen und gefertigt. Für den schnellen Rollout und einfache Integration in Energienetze sorgt die Vorkonfiguration der MS- und NS-Schaltanalgen, die bereits in der Entwicklungsphase stattfindet. Für die Betriebsphase stehen lange Standzeiten und maximale Cybersicherheit im Fokus. Um diese zu garantieren, hat Schneider Electric innerhalb seiner ganzheitlichen Systemarchitektur nun EcoStruxure für Windenergie entwickelt. Neben Leistungsschaltern in der Genauigkeitsklasse 1 - beispielsweise der Masterpact MTZ - sind es Transformatoren wie der Trihal oder die Mittelspannungsanlage DVCAS bis 36kV, die zusammen mit Steuerungs- und Lastmanagementlösungen eine sichere und unterbrechungsfreie Stromverteilung garantieren.

Energiemanagement- und Softwarekomponenten in den digitalisierten Windanlagen ermöglichen darüber hinaus vorausschauende Wartung, die Betrachtung des kompletten Lebenszyklus und auch die End-of-Life-Betrachtung mit Recyclinghinweisen. Die Energiegewinnung ist jedoch nicht an der Turbine beendet. Es gilt, die erzeugte Energie in das öffentliche Netz oder ein Microgrid zu speisen. Die bidirektionalen Energieflüsse von Energieangebot und -abnahme müssen entsprechend der volatilen Erzeugermengen gemanagt werden.

Zu weiteren übergeordneten Netzaufgaben gehören die Garantie einer stabilen Stromqualität in Spannung und Frequenz sowie der Brandschutz in den verschiedenen Anlagenarealen. Auch hier profitieren Kunden von der jahrzehntelangen Erfahrung des Energiespezialisten Schneider Electric: Mit dem EcoStruxure Microgrid Advisor oder Advanced Distribution Management System werden die Herausforderungen der Netzintegration gemeistert. Das ganzheitliche Angebot an vernetzten Komponenten und Steuerungselementen bis hin zu Monitoring- und Alarmapplikationen gepaart mit der Expertise und dem Serviceangeboten des globalen Energiespezialisten machen Schneider Electric zu einem bevorzugten Partner für Windparkbetreiber genauso wie Windturbinen-Hersteller.

Seien Sie unser Gast auf Husum und melden Sie sich schon heute kostenlos für die Husum-Wind vom 14. bis 17. September 2021 an: https://www.se.com/de/de/about-us/events/innovation-experience - sie finden uns in Halle 3, Stand 3A19.

(Ende)
Aussender: Schneider Electric GmbH
Ansprechpartner: Christine Beck-Sablonski
E-Mail: schneider-electric@riba.eu
Website: www.se.com
|
|
98.365 Abonnenten
|
193.766 Meldungen
|
79.951 Pressefotos

HIGHTECH

15.10.2021 - 16:30 | FH St. Pölten
15.10.2021 - 13:15 | Treasury Intelligence Solutions GmbH
15.10.2021 - 11:30 | pressetext.redaktion
15.10.2021 - 06:15 | pressetext.redaktion
14.10.2021 - 17:15 | INiTS Universitäres Gründerservice Wien GmbH
Top