Medien

AUSSENDER



PEFA FINE ART Ltd Niederlassg. Österreich
Ansprechpartner: Johanna Penz
Tel.: +43 512 567101
E-Mail: office@galartery.com

FRüHERE MELDUNGEN

Mediabox

pts20210709006 Kultur/Lifestyle, Technologie/Digitalisierung

Essenzen menschlicher Sinnlichkeit: Erotische Kunst im Trend

Kunstplattform GALARTERY.com präsentiert erregende Kunst von NANA SRT und weiteren Künstler*innen


Innsbruck (pts006/09.07.2021/09:30) - Den (Bewegungs-)Akt des Tanzes im gleichnamigen Bildsujet einzufangen - dies ist der künstlerische Auftrag von NANA SRT. Ihre fotografischen Arbeiten sind Zeugen ihrer Liebe zum Tanz. Auf https://www.galartery.com finden ihre Werke den Raum, der zum Entdecken dieser Bewegungswelten einlädt. Dort gibt es neben ihren Werken auch eine Fülle anderer sinnlich-dekadenter Kunst aller Genres zu kaufen.

Japan trifft auf Österreich - die Kunst von NANA SRT

NANA SRT hatte seit jeher den Drang, kreativ zu sein. Die Tochter eines österreichischen Vaters und einer japanischen Mutter fand schon früh Interesse an der Verwirklichung als Künstlerin. Ganz gleich, ob sie sich in der Dunkelkammer einschloss, um ihre eigenen Fotografien zu entwickeln oder der Tanz ihr Leben bestimmte: Der rote Faden ihres Lebens spinnt sich entlang der Verbundenheit zu Kunst und Musik. Nicht zuletzt durch das Studium der Ethnomusikologie prägten viele Jahre ihres Schaffens die Liebe zum Tanz. In den Jahren 2018 bis 2021 fand sie mit den fotografischen Serien FLOW (fortlaufend), MOVE!, DANCE:ON (früher unter dem Titel SPARKLES) und zuletzt 7EVEN ELVES Wege, große Leidenschaften zu kombinieren. 2018 wurde sie für die bedeutsame "The Other Art Fair" ausgewählt und stellte im Jahr 2019 sowohl in Chicago als auch in New York aus.

NANA SRT erklärt ihre Idee der Momentaufnahme als Übersetzung ins Bildhafte

"Dieser Schnappschuss, dieses Fragment in der Zeit spricht von einem der beiden: Ein Blick in die Essenz, die alles offenbart oder ein Scheideweg, an dem der Betrachter*innen seine eigene Geschichte interpretieren kann, um seine eigene Wahrheit aufzubauen." Die Fragilität der Bewegung im Augenblick, die Emotionen des Eben-erlebten-aber-nun-schon-vergangenen sucht sie mithilfe fotografischer Technik festzuhalten. Diese Erotik in der Kunst hat NANA SRT gelernt einzufangen.

Im GALARTERY Shop unter https://www.galartery.com/shop erlangt man nicht nur einen Eindruck der Arbeiten von NANA SRT, sondern kann ihre Kunst auch kaufen - online und von zuhause. GALARTERY führt zudem auch eine Reihe anderer zeitgenössischer Künstler*innen, deren Gemälde zu kaufen sind.

(Ende)
Aussender: PEFA FINE ART Ltd Niederlassg. Österreich
Ansprechpartner: Johanna Penz
Tel.: +43 512 567101
E-Mail: office@galartery.com
Website: www.galartery.com
|
|
98.365 Abonnenten
|
193.766 Meldungen
|
79.951 Pressefotos
Top