Hightech

AUSSENDER



FleishmanHillard Germany GmbH
Ansprechpartner: Carolin Westphal
Tel.: +49 (0) 89 230 31 692
E-Mail: eset-pr@fleishmaneuorpe.com

FRüHERE MELDUNGEN

18.10.2017 - 16:45 | FleishmanHillard Germany GmbH
12.10.2017 - 15:00 | FleishmanHillard Germany GmbH
04.10.2017 - 15:00 | FleishmanHillard Germany GmbH
28.09.2017 - 17:05 | FleishmanHillard Germany GmbH
26.09.2017 - 16:30 | FleishmanHillard Germany GmbH
pts20171019027 Technologie/Digitalisierung

ESET Security Days 2017/18: "IT-Security ist und bleibt Chefsache!"

Renommierte IT-Security-Roadshow von ESET geht in die vierte Runde


Jena (pts027/19.10.2017/16:00) - Der europäische Security-Software-Hersteller ESET lädt zum vierten Mal zu seiner IT-Roadshow ESET Security Days ein. Unter dem Motto "IT-Security ist und bleibt Chefsache!" nehmen Experten an sieben Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz aktuelle Dauerthemen wie die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), Digitalisierungsstrategien und Zukunftstrends wie Managed Services genauer unter die Lupe. Im Fokus steht, "Fehler im System" durch Technologie und Wissen in Unternehmen zu vermeiden.

EU-Datenschutz-Grundverordnung: Zeit zum Umdenken!

Wollen deutsche, österreichische oder Schweizer Unternehmen in Europa nach wie vor wettbewerbsfähig bleiben, kommen sie an der neuen DSGVO nicht vorbei. Ab 25. Mai 2018 gelten mehr als je zuvor die IT-Schutzziele Integrität, Vertraulichkeit und Verfügbarkeit. Laut jüngster Bitkom-Studie vom September 2017 haben sich fast die Hälfte der über 500 befragten Unternehmen bislang kaum (32 Prozent) oder gar nicht (12 Prozent) mit dem kommenden Datenschutzrecht beschäftigt. Hinzu kommt, dass mehr als 90 Prozent der Entscheider IT-Security auf Unternehmensebene immer noch als operative Angelegenheit sehen.

Die Zukunft heißt Technologie

Bei den ESET Security Days zeigen die Referenten, dass es sich bei IT- und Datenschutz nicht um ein Produkt oder eine einmalige Umstellung handelt, sondern um einen Prozess mit dem Ziel, künftig die Infrastruktur und wertvolle Informationen im laufenden Geschäftsbetrieb zuverlässig abzusichern - auch vor dem Hintergrund der täglich steigenden Cyber- und Malwareangriffe. Darüber hinaus erfahren Interessierte, wie sie Chancen der Digitalisierung richtig nutzen, von Möglichkeiten durch Managed Services profitieren sowie ethische und strategische Unternehmensmodelle 2.0 entwickeln können.

Im Fokus der Veranstaltung stehen neben organisatorischen vor allem technische Lösungen, die Unternehmen einen sicheren Weg ins digitale Zeitalter ebnen. Anhand von Best-Practice-Beispielen und praxistauglicher Technologien zeigen die Experten, wie Schwachstellen vermieden, die DSGVO am besten umgesetzt und Geschäftsmodelle der Zukunft genutzt werden können.

Kostenfreie Roadshow im Dialog

Die Veranstaltung richtet sich an IT-Leiter, CIOs, CSOs, Administratoren und Geschäftsführer von Unternehmern jeder Größe. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Plätze sind limitiert, daher empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung - ganz einfach mit wenigen Klicks.

Termine:

2017
7. November 2017: Wien
9. November 2017: München
14. November 2017: Hamburg
23. November 2017: Berlin

2018
11. Januar 2018: Wuppertal
18. Januar 2018: Stuttgart
23. Januar 2018: Zürich

Weitere Informationen zu den ESET Security Days finden Sie hier: http://www.esetsecuritydays.com/de

(Ende)
Aussender: FleishmanHillard Germany GmbH
Ansprechpartner: Carolin Westphal
Tel.: +49 (0) 89 230 31 692
E-Mail: eset-pr@fleishmaneuorpe.com
Website: www.fleishman.de
|
|
98.808 Abonnenten
|
206.250 Meldungen
|
85.168 Pressefotos

HIGHTECH

08.02.2023 - 06:05 | pressetext.redaktion
07.02.2023 - 11:30 | pressetext.redaktion
07.02.2023 - 06:00 | pressetext.redaktion
06.02.2023 - 11:35 | pressetext.redaktion
06.02.2023 - 06:05 | pressetext.redaktion
Top