Leben

AUSSENDER



PANAMEDIA Communications GmbH
Ansprechpartner: Giesbert Karnebogen
Tel.: 0611-26 777 10
E-Mail: g.karnebogen@panamedia.de

FRüHERE MELDUNGEN

27.07.2011 - 13:30 | Medienbüro Textify
25.07.2011 - 12:25 | Dr. Jacob's Medical GmbH, Rudolf-Dietz-Str. 13, 65232 Taunusstein
22.07.2011 - 13:35 | PANAMEDIA Communications GmbH
19.07.2011 - 13:55 | PANAMEDIA Communications GmbH
18.07.2011 - 12:50 | Lepple Press Karlsfeld

Mediabox

pts20110801009 Tourismus/Reisen, Kultur/Lifestyle

Erlebnisreiche Schatzsuche per Satellit im Herzogtum Lauenburg

Die GPS-Touren für Familien führen durch Naturpark Lauenburgische Seen


Ratzeburg (pts009/01.08.2011/10:30) - Eine Wanderung kann so spannend sein, eine Radtour so aufregend werden - dank GPS-Gerät und Geocaching wird der Ausflug in die Natur zu einer fieberhaften Schatzsuche und zu einem Spaß für die ganze Familie. Rund um die Eulenspiegelstadt Mölln warten im Naturpark Lauenburgische Seen spannende Touren mit Satellitennavigation auf kleine und große Ferienkinder.

Das Tourismus- und Naturzentrum "erlebnisreich" im Möllner Stadthauptmannshof ist Anbieter und Ausgangsort der GPS-Touren. Hier gibt es auch zunächst eine gründliche Einführung in die Navigation per Track und Koordinaten. Und hier hat man auch die Wahl: Wandern oder Rad fahren, Rätsel lösen oder Begriffe suchen, kurzer Ausflug oder Tagestour - das "erlebnisreich" hält vier unterschiedliche Angebote bereit.

So ist die "erlebnisreiche Schatzsuche" eine vier Kilometer lange Wanderung durch die Möllner Seen- und Waldlandschaft. Aufgabe der Schatzsucher ist es, mit Hilfe der Satelliten den richtigen Weg zu finden und unterwegs einfache Rätsel zu lösen. Am Ende gibt es für jeden einen echten Schatz zu finden. Die Wanderung eignet sich für Kinder ab 8 Jahren. Bis zu 5 Personen zahlen 15 Euro, jede weitere Person zahlt 3 Euro.

Auf der Suche nach "Till's Schatz" lässt sich die historische Altstadt Möllns auf ganz andere Weise entdecken. Hier ist keine feste Route vorgegeben, vielmehr sucht man sich selbst den besten Weg zu den sieben Stationen, die per Koordinaten vorgegeben sind. Wer richtig rätselt und rechnet, erfährt schon bald, wo sich der Schatz versteckt. "Till's Schatz" ist für Kinder ab 12 Jahren geeignet und lässt sich von bis zu 5 Personen für 15 Euro entdecken, jede weitere Person zahlt 3 Euro.

Im Fahrradsattel geht es zum "Schatz der sieben Seen". Die 20 Kilometer lange Strecke führt entlang der herrlichen Möllner Seen bis ins eiszeitlich geformte Hellbachtal. Die Badesachen sollte man auf dieser Tour unbedingt mitnehmen. Entlang der sieben Seen gilt es, an den markierten Stationen Begriffe zu finden. Für jeden Begriff gibt es ein Puzzleteil, das zur Vervollständigung der Schatzkarte beiträgt. Diese knifflige Tour ist für Kinder ab 12 Jahren geeignet und kostet für 5 Personen 25 Euro, jede weitere Person zahlt 5 Euro.

Die Königsdisziplin ist schließlich die "Schnitzeljagd per Satellit": Im Fahrradsattel geht es auf 35 Kilometern quer durch den romantischen Naturpark Lauenburgische Seen. Entlang der Route warten zahlreiche Rätsel auf die kleinen und großen Pedalritter. Zählen, messen, schätzen: Die Antworten lassen sich nur an Ort und Stelle herausfinden. Wer die Rätsel löst, findet am Ende die "verlorene Koordinate", die zum versteckten Schatz führt. 17,50 Eur kostet dieses Angebot für Familien. Es ist für Kinder ab 8 Jahren geeignet.

Im Tourismus- und Naturzentrum "erlebnisreich" können zusätzlich auch Fahrräder ausgeliehen werden. Um eine Anmeldung für die GPS-Touren und Fahrräder wird gebeten. Und wer sich noch nebenbei über das schöne Herzogtum Lauenburg informieren möchte, findet im "erlebnisreich" eine interaktive Ausstellung für die ganze Familie. So lassen sich gleich die nächsten Erlebnisse in der schönen Region planen.

Das "erlebnisreich" ist im historischen Stadthauptmannshof, Hauptstraße 150, 23879 Mölln zu finden und kann unter Tel. (0 45 42) 85 68 60 oder erlebnisreich@hlms.de erreicht werden. Weitere Informationen gibt es auf http://www.hlms.de/de/erlebnisreich-herzogtum-lauenburg . Das "erlebnisreich" ist täglich von 10-18 Uhr, am Wochenende von 10-17 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen und Bildmaterial:
Herzogtum Lauenburg Marketing & Service GmbH
Ansprechpartner: Carina Jahnke, Tel. 04541-80 21 13
jahnke@hlms.de / http://www.hlms.de

(Ende)
Aussender: PANAMEDIA Communications GmbH
Ansprechpartner: Giesbert Karnebogen
Tel.: 0611-26 777 10
E-Mail: g.karnebogen@panamedia.de
Website: www.panamedia.de
|
|
98.415 Abonnenten
|
195.009 Meldungen
|
80.636 Pressefotos
Top