Business

AUSSENDER



LINBIT HA-Solutions GmbH
Ansprechpartner: Gerhard Sternath
Tel.: +43181782920
E-Mail: gerhard.sternath@linbit.com

FRüHERE MELDUNGEN

23.09.2008 - 14:05 | LINBIT HA-Solutions GmbH
12.09.2008 - 08:00 | LINBIT HA-Solutions GmbH
29.07.2008 - 14:20 | LINBIT Information Technologies GmbH
13.05.2008 - 14:05 | LINBIT Information Technologies GmbH
09.05.2008 - 14:20 | LINBIT Information Technologies GmbH
pts20080930017 Technologie/Digitalisierung, Unternehmen/Wirtschaft

DRBD-Innovationen auf der SYSTEMS

Neue Hochverfügbarkeits-Partnerschaften


München/Wien (pts017/30.09.2008/10:00) - Drei große Innovationen präsentiert LINBIT® diesmal auf der SYSTEMS, die von 21. bis 24. Oktober in München stattfindet. Im Mittelpunkt steht der DRBD®-Proxy, der Datenspiegelung über beliebig große Distanzen ermöglicht. Weiters stellt LINBIT gemeinsam mit der Thomas-Krenn.AG den DRBD® Virtualization Enterprise Cluster vor. Und nicht zuletzt zeigt LINBIT, wie DRBD for Dolphin Express zu massiven Performance-Verbesserungen führt. LINBIT ist auf der SYSTEMS in Halle A2 / Stand 205 zu finden. Termine können vorab mit Herrn Florian Haas vereinbart werden. Tel: +43-1-8178292-60

DRBD®-Proxy

Da DRBD® (Distributed Replicated Block Device) bislang uneingeschränkte Performance nur über relativ kurze Datenwege gewährleisten konnte, hat LINBIT unter Leitung von CTO Philipp Reisner nun einen DRBD-Proxy entwickelt, der dieses Manko beseitigt. Der Proxy dient als Puffer, in dem die zu spiegelnden Daten zwischengespeichert und vor der Weiterleitung komprimiert werden. Damit wird das Hauptsystem nicht mehr gebremst, wenn die Datenübertragung zu weiter entfernt liegenden Replikations-Servern länger dauert. Der DRBD-Proxy erhöht auch die Datensicherheit, weil nun jederzeit die Daten über große Distanzen gespiegelt werden können. Ein DRBD-Proxy kann direkt auf einem Knoten implementiert werden oder auf einer eigenen Maschine mehrere Cluster in einem Rechenzentrum verbinden.

Partnerschaft mit Thomas-Krenn.AG

Gemeinsam mit dem DRBD® Certified Partner Thomas-Krenn.AG bringt LINBIT einen Virtualization Enterprise Cluster in einem Software/Hardware-Bündel auf den Markt. Dieses hochverfügbare Virtualisierungsclusterpaket setzt ausschließlich auf Open Source und kann deshalb inklusive Beratung und Support zu einem günstigen Fixpreis angeboten werden. Der Hardware-Support wird von Thomas-Krenn.AG abgedeckt, den Software-Support gewährleistet die LINBIT HA. Die Thomas-Krenn.AG setzt einen Storage Engerprise Cluster bereits im eigenen Hosting-Betrieb ein. Nach ersten Kunden-Reaktionen erwartet die Thomas-Krenn.AG eine starke Nachfrage im gesamten D A CH Raum und will auch in CEE aktiv werden.
http://www.thomas-krenn.com

Partnerschaft mit Dophin Interconnect Solutions

Mit Dolphin präsentiert LINBIT die neueste Interconnect-Hardwaretechnologie mit extrem geringer Latenz und hohem Durchsatz. DRBD® for Dolphin Express bringt massive Performanceverbesserungen verglichen mit konventioneller TCP/IP-DRBD-Replikation über Ethernet. DRBD for Dolphin Express geht weit über den Einsatzbereich von LAMP (Linux, Apache, MySQL, PHP) hinaus. Damit wird DRBD für alle Appplikationen interessant, bei denen niedrige Latenz ebenso wichtig ist wie Hochverfügbarkeit. Die Allzweck-Shared Nothing-Replikationslösung DRBD for Dolphin Express ist ebenso geeignet für hoch verfügbare Virtualisierungs-, Mediastreaming- oder Email-Lösungen, um nur einige zu nennen.

Über LINBIT HA-Solutions GmbH

LINBIT HA-Solutions GmbH hat sich auf die Hochverfügbarkeit von geschäftskritischen Daten, unabhängig von der jeweiligen Unternehmensgröße und Branche, spezialisiert. Die LINBIT HA-Solutions GmbH startete im Juli 2008 mit einem Expertenteam, darunter die beiden DRBD® Autoren Philipp Reisner und Lars G. Ellenberg. Für den internationalen Vertriebsaufbau ist Stefan Schleifer verantwortlich. Mittelfristig strebt LINBIT HA-Solutions die internationale Marktführerschaft bei High Availability Solutions an. http://www.linbit.com/de/

(Ende)
Aussender: LINBIT HA-Solutions GmbH
Ansprechpartner: Gerhard Sternath
Tel.: +43181782920
E-Mail: gerhard.sternath@linbit.com
|
|
98.331 Abonnenten
|
193.200 Meldungen
|
79.615 Pressefotos
Top