Business

AUSSENDER



United Planet GmbH
Ansprechpartner: Christoph Herzog
Tel.: +49 761 20703 - 402
E-Mail: christoph.herzog@unitedplanet.com

FRüHERE MELDUNGEN

03.03.2016 - 09:45 | United Planet GmbH
25.02.2016 - 10:15 | United Planet GmbH
12.01.2016 - 09:30 | United Planet GmbH
02.12.2015 - 10:30 | United Planet GmbH
10.11.2015 - 15:15 | United Planet GmbH

Mediabox

pts20160422019 Technologie/Digitalisierung, Forschung/Entwicklung

Digital Workplace sorgt für ausverkaufte Hallen

Digitalisierungs-Kongress Portal Visions ausverkauft


Freiburg (pts019/22.04.2016/10:55) - Die Digitalisierung kommt ins Rollen. Immer mehr Unternehmen befassen sich mit dem Thema. So auch die Besucher der Freiburger Fachkonferenz Portal Visions. Diese ist zum ersten Mal in ihrer Geschichte schon vor dem Veranstaltungsbeginn am 3. Mai ausverkauft.

Die Digitalisierung verändert die Art, wie wir leben und arbeiten: Neue Technologien, neue Produkte und schlussendlich auch neue Jobs. Digitalisierung ist also viel mehr, als eine bloße Optimierung von Arbeitsabläufen - sie fordert tiefgreifende Veränderungen von Geschäftsmodellen, ist aber auch eine Chance für Innovation.

Immer mehr Unternehmen erkennen die Relevanz des Themas. Das zeigt nicht zuletzt der Erfolg von Veranstaltungen in diesem Bereich. Auch der Freiburger Fachkongress Portal Visions http://www.unitedplanet.com/pm04_2016/portal-visions meldet jetzt, knapp zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn: Ausverkauft!

Vergesst Berlin - die Softwarehauptstadt liegt im Süden

Die Veranstaltung verdeutlicht auch die Rolle Freiburgs als Deutschlands heimlichem Software-Hotspot. In der Wirtschafts-Woche war schon die Rede vom "Silicon Schwarzwald". Und tatsächlich beheimatet die Stadt überproportional viele IT-Unternehmen. Hier weiß man: Digitalisierung ist kein Zukunftsthema. Digitalisierung passiert jetzt.

Schon heute arbeiten zwei Drittel aller Beschäftigten in einem digitalisierten Job. Sie verrichten ihre Arbeit also nicht durch Muskelkraft, sondern mittels Technik und Computern. Die Portal Visions will aufzeigen, wie ein Digital Workplace vor diesem Hintergrund die optimale Arbeitsumgebung bietet. Dazu fördert er Zusammenarbeit und Wissensaustausch. Auch die leichte Verfügbarkeit von Arbeitsprozessen und Informationen auf einer einzelnen, zentralen Softwareplattform spielt eine Rolle.

Experten-Know-how für alle Branchen

Über 60 Vorträge von Unternehmen der unterschiedlichsten Branchen beleuchten am 3. und 4. Mai im Freiburger Konzerthaus sämtliche Facetten. Zum Beispiel berichtet die Flensburger Brauerei von der erfolgreichen Einführung ihres Mitarbeiterportals. Der Schweizer Energieversorger Kraftwerke Oberhasli stellt die technischen Möglichkeiten von Industrie 4.0 vor - von der Wetterüberwachung bis hin zur Werksbahnbeförderung. Weitere Panels befassen sich mit digitaler Unternehmens- und Arbeitskultur, Kommunikation im digitalen Zeitalter und vieles mehr.

Die Geschäftsführerin des Veranstalters United Planet http://www.unitedplanet.com/pm04_2016/unitedplanet , Katrin Beuthner, äußert sich zum Erfolg der Veranstaltung: "Ich freue mich über die tolle Resonanz. Sie zeigt: Nicht nur Analysten und Trendforscher erkennen die Bedeutung des Themas, sondern es ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen."

(Ende)
Aussender: United Planet GmbH
Ansprechpartner: Christoph Herzog
Tel.: +49 761 20703 - 402
E-Mail: christoph.herzog@unitedplanet.com
Website: www.unitedplanet.com
|
|
98.246 Abonnenten
|
190.668 Meldungen
|
78.097 Pressefotos
Top