Leben

AUSSENDER



Sauer Hartmut Dr. - ImpactMarketing
Ansprechpartner: Dr. Hartmut Sauer
Tel.: +49 7572 786101
E-Mail: info@impactmarketing.de

FRüHERE MELDUNGEN

04.08.2020 - 08:45 | Sauer Hartmut Dr. - ImpactMarketing
29.07.2020 - 09:05 | Sauer Hartmut Dr. - ImpactMarketing
20.07.2020 - 08:55 | Sauer Hartmut Dr. - ImpactMarketing
15.07.2020 - 09:15 | Sauer Hartmut Dr. - ImpactMarketing

Mediabox

pts20200805005 Medizin/Wellness, Produkte/Innovationen

Deutschlands häufigste Entzündung entsteht im Mund: Parodontitis

Zahnärztin Dr. Annette Bigalke: "Zähne richtig zu ernähren und zu füllen, schützt vor Parodontitis"


Bad Vilbel (pts005/05.08.2020/08:55) - Es ist eine echte Volkskrankheit! Aber erst in den letzten Jahren verstärkt sich das Bewusstsein in der Bevölkerung, wie groß die negativen Auswirkungen kranker Zähne auf den gesamten menschlichen Organismus sind. "Mit jedem Bissen können Bakterien vom Mund in den Körper gelangen und verursachen neben lockeren Zähnen auch Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes, Atemwegsinfekte, bis hin zu Herz- Kreislauf-Erkrankungen", so Zahnärztin Dr. Annette Bigalke aus Bad Vilbel in der Nähe von Frankfurt am Main. Sie empfiehlt gründliche Mundhygiene, Biofilmmanagement, Ölziehen, Plasma Protect (TM), aber als Prophylaxe vor allem die richtige Ernährung für Zähne und Zahnfleisch. https://www.zahnarztpraxis-badvilbel.de/

Können Zähne richtig ernährt werden?

Eine wichtige Säule der Parodontitistherapie ist die Ernährungsberatung, die in Dr. Bigalkes Diabetes-Sprechstunden mit ihren Patienten stattfindet. "Dabei enthalten scheinbar gesunde Ernährungsformen wie die vegane Low-Carb-Ernährung oftmals zu wenig Protein und daher ist auf genügend Omega-3-Fettsäuren zu achten und auf versteckten Zucker in Obst und Trockenfrüchten. Basisch und vegan mit Hanf-Proteinen wäre die richtige Ernährung, die auch den Zähnen gut tut und diese stärkt", weiß die Expertin.

Zahnreparatur ohne Metall

Metalle haben im menschlichen Körper nichts zu suchen. Dennoch ist noch immer ein Großteil aller Zahnfüllungen in Deutschland Amalgam. "Dabei gibt es wunderbare Keramik-Inlays, die den Körper und die Zähne nicht belasten und trotzdem sehr stabil und lange haltbar sind", so Dr. Bigalke. "Wenn Kunststoffe für Füllungen verwendet werden, dann nur methacrylatfreie Kunststoffe. Wer zu Allergien neigt, sollte Kompositfüllungen ohne Komonomere (TEGDMA, HEMA) verwenden. Aber nicht nur kleine Füllungen, sondern auch Kronen oder Brücken können heute bereits ohne Metalle und damit vollkeramisch hergestellt werden."

Zahnärztliche Online-Beratung - kein Problem

Die Ausstattung der Praxisräume von Dr. Bigalke in Bad Vilbel im hessischen Wetteraukreis und ganz in der Nähe von Frankfurt ist in Zeiten von Corona, natürlich von der Bereitstellung von Schutzmasken und Desinfektionsmitteln bis hin zur Arbeit am Zahnarztstuhl bestens gerüstet für zahnmedizinische Behandlungen. Alternativ zum Praxisbesuch in Bad Vilbel werden auch Online-Sprechstunden über Video-Chat angeboten.

Dr. Annette Bigalke & Kollegen
Zahnarztpraxis im Marktplatzzentrum
Frankfurter Str. 2-6 (MPZ)
61118 Bad Vilbel
Tel.: 06101 87766
Web: https://www.zahnarztpraxis-badvilbel.de/

(Ende)
Aussender: Sauer Hartmut Dr. - ImpactMarketing
Ansprechpartner: Dr. Hartmut Sauer
Tel.: +49 7572 786101
E-Mail: info@impactmarketing.de
Website: impactmarketing.de
|
|
97.987 Abonnenten
|
185.225 Meldungen
|
75.853 Pressefotos
Top