Hightech

AUSSENDER



WAGNER VISUELL AG
Ansprechpartner: Beat Wittwer
Tel.: +41 (0)44 864 40 80
E-Mail: info@wagner-visuell.ch

FRüHERE MELDUNGEN

23.01.2015 - 12:05 | WAGNER VISUELL AG
15.10.2014 - 12:00 | WAGNER VISUELL AG
01.10.2014 - 08:00 | Wagner Visuell AG
02.05.2014 - 17:00 | Wagner Visuell AG
07.10.2013 - 09:30 | Wagner Visuell AG

Mediabox

pts20150126001 Produkte/Innovationen, Handel/Dienstleistungen

ClickShare: Mit einem Klick Daten teilen und projizieren

Im Konferenzraum im Dialog mit verschiedenen Datenquellen und unterschiedlichen Geräten


ClickShare Classic mit Buttonhalter und vier Buttons (Copyright: Barco GmbH)
ClickShare Classic mit Buttonhalter und vier Buttons (Copyright: Barco GmbH)

Zürich/Bachenbülach (pts001/26.01.2015/06:00) - Barco ClickShare - http://www.barco.com/en/Products-Solutions/Presentation-collaboration/Clickshare-wireless-presentation-system - der intelligente Team-Player von Barco an Ihrem Sitzungstisch: Mit ClickShare verbinden Sie Ihren PC/Laptop, Ihr Tablet oder Smartphone mit einem Klick mit dem Monitor oder dem Projektor des Konferenzraums. Mit dieser Ein-Klick-Funktion kann der Vortragende nicht nur die Präsentation innerhalb von einer Sekunde auf dem Bildschirm darstellen, sondern ermöglicht auch den anderen Konferenzteilnehmern eine aktivere Teilnahme. So steigern Sie die Effizienz der Meetings und verbessern die Entscheidungsfindung.

Wenn verschiedene Konferenzteilnehmer ihre Daten über das Präsentationssystem im Sitzungszimmer anzeigen wollen, beginnen die grossen technischen Probleme: Die Geräte sind nicht kompatibel. So verfügen Laptops älteren Datums über analoge Anschlüsse, während aktuelle Geräte nur noch digital verbunden werden. Es fehlen die richtigen Kabel oder die Daten sind nicht in der richtigen Auflösung. Informationen können nicht gleichzeitig gesichtet werden. Zeit verstreicht, Sitzungen verkommen zu technischen Spiessrutenläufen und werden ineffizient. Das ist vorbei!

Mit ClickShare Classic teilen Sie nicht nur Ihre Gedanken sondern auch Ihre Bildschirminhalte. Jeder einzelne Teilnehmer kann einen ClickShare Button über USB an seinen Laptop anschließen und den Inhalt per Klick zeigen. Bis zu vier Bildschirminhalte können gleichzeitig im Großbild dargestellt werden. Zum Ein- und Ausblenden des eigenen Bildschirms wird einfach nur der ClickShare Button gedrückt oder das ClickShare Icon auf Tablets oder Smartphones angeklickt. Zum Umschalten des eigenen Bildschirms auf Vollbild wird der ClickShare Button einige Sekunden lang gedrückt, die anderen aktiven Teilnehmer werden ausgeblendet. So wird eine echte Zusammenarbeit möglich - Besprechungen erhalten eine ganz neue Dynamik. Neu ist auch das Mirroring von Android und iOS Devices, das heisst die Inhalte von Tablets und Smartphones werden 1:1 gespiegelt.

Wenn Sie einen ClickShare Button an Ihren Laptop anschließen, ändert sich die Bildschirmauflösung nicht. Der Inhalt wird drahtlos an die ClickShare Basisstation übertragen, die das Bild im optimalen Format an den Projektor oder das Display ausgibt. Beliebig viele Buttons können verwendet werden. ClickShare stellt automatisch sicher, dass die bestmögliche Auflösung umgesetzt wird. Ob Sie ein PowerPoint, ein hochauflösendes Bild oder ein kurzen Videoclip mit Sound präsentieren wollen - kein Problem, Ihre Laptopauflösung wird ohne Komprimierung übertragen und Ton über das Audiosystem des Besprechungsraums wiedergegeben. Mit ClickShare ist endlich Schluss mit allen technischen Unwägbarkeiten bei Präsentationen. Sie haben den Kopf frei fürs Wesentliche!

Neu: ClickShare Mini: Für kleinere Sitzungsräume. Acht Datenquellen sind möglich, eine gleichzeitige Anzeige. Signalausgabe in Full-HD-Auflösung.



(Ende)
Aussender: WAGNER VISUELL AG
Ansprechpartner: Beat Wittwer
Tel.: +41 (0)44 864 40 80
E-Mail: info@wagner-visuell.ch
Website: wagner-visuell.ch
|
|
98.648 Abonnenten
|
199.872 Meldungen
|
82.554 Pressefotos

HIGHTECH

24.05.2022 - 11:42 | pressetext.redaktion
24.05.2022 - 06:05 | pressetext.redaktion
23.05.2022 - 13:30 | pressetext.redaktion
23.05.2022 - 10:30 | FH Technikum Wien
23.05.2022 - 06:10 | pressetext.redaktion
Top