Business

AUSSENDER



faircheck Schadenservice GmbH
Ansprechpartner: Martina Sattler, MA
Tel.: +43(316)89068512
E-Mail: martina.sattler@faircheck.at

FRüHERE MELDUNGEN

15.09.2016 - 08:30 | faircheck Schadenservice GmbH
28.07.2016 - 07:10 | faircheck Schadenservice GmbH
25.07.2016 - 07:05 | faircheck Schadensservice GmbH
05.07.2016 - 10:30 | faircheck Schadenservice GmbH
23.06.2016 - 15:05 | faircheck Schadenservice GmbH

Mediabox

pts20160927015 Produkte/Innovationen, Technologie/Digitalisierung

Blick in die Zukunft: faircheck beim Partnerkongress der Versicherungsforen Leipzig

Wer löst die aktuellen Herausforderungen des Marktes als Erster?


Dr. Peter Winkler hat die Zukunft im Blick (Foto: Harry Schiffer Photodesign)
Dr. Peter Winkler hat die Zukunft im Blick (Foto: Harry Schiffer Photodesign)

Graz-Stattegg (pts015/27.09.2016/08:30) - Bereits zum 16. Mal hießen die Versicherungsforen Leipzig ihre Partner und Kunden zum Partnerkongress in Leipzig willkommen. Wie entwickelt sich der Kunde? Welche neuen Technologien haben Einfluss auf die Geschäfte der Assekuranz? Diese und viele weitere Fragen beschäftigten die über 300 Teilnehmer des Partnerkongresses der Versicherungsforen Leipzig am 22. und 23. September 2016. In den drei Themenwelten "Cognitive Computing", "Smart Life" und "Connected World" wurde über aktuelle Entwicklungen und die Bedürfnisse und Sichtweisen der Kunden von heute diskutiert. Zu den Highlights des Partnerkongresses zählten zudem die Keynotes von Dennis Just (Knip), Christian Urban (main incubator) und Astrid Koida (Generali Deutschland).

Viele Chancen für die Versicherungsbranche

"Wir sind seit vielen Jahren Partner, haben mit den Versicherungsforen Workshops in unserem Hause veranstaltet und profitieren laufend von den Inputs dieses Hauses", erzählt Dr. Peter Winkler, geschäftsführender Gesellschafter faircheck Schadenservice GmbH, über die jahrelange Verbindung zu den Versicherungsforen. Was die Zukunft bringen wird, hänge stark von den Umsetzern vor Ort ab: "Es kommt sehr viel Digitales, viele Prognosen. Was die Versicherungswirtschaft davon nehmen wird? Man wird sehen!" Aus der österreichischen Versicherungswirtschaft war neben dem Versicherungsdienstleister faircheck, ERGO, Generali, VAV sowie Vienna Insurance Group, aber auch netinsurer, Novum sowie Rottensteiner Consulting vertreten.

Über faircheck
Die faircheck Schadenservice GmbH wurde 2005 von Dr. Peter Winkler und Andrea Winkler gegründet und gilt als innovativer Dienstleister im Schadenmanagement für Versicherer, Finanzdienstleister, Handelsbetriebe, Hausverwalter und Endkunden. Schadenregulierer und Sachverständige sind in ganz Österreich in den Sparten Sach- und Haftpflichtschäden für faircheck tätig. Innovative Softwarelösungen, wie beispielsweise VEX, werden laufend in der Schwesterfirma PEAN GmbH entwickelt, auf den Markt gebracht und von faircheck und anderen Unternehmen eingesetzt. Hauptsitz der Unternehmen ist Graz-Stattegg.

(Ende)
Aussender: faircheck Schadenservice GmbH
Ansprechpartner: Martina Sattler, MA
Tel.: +43(316)89068512
E-Mail: martina.sattler@faircheck.at
Website: www.faircheck.at
|
|
98.282 Abonnenten
|
176.908 Meldungen
|
71.854 Pressefotos

BUSINESS

20.01.2020 - 09:45 | TPA Steuerberatung GmbH
17.01.2020 - 11:30 | pressetext.redaktion
17.01.2020 - 08:45 | DM Solutions e.K.
17.01.2020 - 06:05 | pressetext.redaktion
16.01.2020 - 16:15 | Pöhacker Sabine - comm:unications
Top