Business

AUSSENDER



Lichtblick GmbH
Ansprechpartner: Jörg Bauer
Tel.: +43 676 603 24 12
E-Mail: bauer@lichtblick.rip

FRüHERE MELDUNGEN

pts20220809009 Bildung/Karriere, Unternehmen/Wirtschaft

Bestattung Lichtblick sucht Lizenzpartner in ganz Österreich

Konzept der Nächstenliebe ist nachhaltig erfolgreich


St. Christophen (pts009/09.08.2022/09:00) -

Vor fünf Jahren startete der Onlinepionier und Sterbebegleiter Jörg Bauer ein vollkommen neues Konzept in der Bestattungsbranche. Nun soll Lichtblick https://www.lichtblick.rip in ganz Österreich Fuß fassen. Gesucht werden Menschen mit Einfühlungsvermögen und Nächstenliebe.

Selbstständig in der Bestattungsbranche

Lichtblick bietet Menschen mit Einfühlungsvermögen und Erfahrung im Umgang mit Menschen den selbstständigen Berufseinstieg ins Bestattungsgewerbe. Lichtblick stellt dafür die gesamte Infrastruktur und Konzession zur Verfügung. So wird der Einstieg bereits mit einem kleinen Startkapital möglich.

"Da Lichtblick sehr individuelle Services anbietet, werden wir bereits jetzt aus fast allen Bundesländern kontaktiert und engagiert. Viele Menschen wünschen sich ihren Abschied jenseits des Mainstreams und üblicher Traditionen. Dabei geht es keineswegs nur um Bestattungsarten, sondern um Authentizität. Das veranlasste mich, ein Lizenzmodel zu planen, um unseren außergewöhnlichen Service überall anbieten zu können", so Jörg Bauer, GF von Lichtblick.

Neben einem Startkapital von 35 000 Euro, um die Finanzierung im ersten Jahr zu gewährleisten, bedarf es vor allem menschlicher Eigenschaften. Offenheit und Aufmerksamkeit im Umgang mit anderen, bewusste Gesprächsführung und echtes Mitgefühl sind die wichtigsten Attribute. Branchenkenntnisse sind von Vorteil, allerdings nicht Grundvoraussetzung. Denn die Ausbildung erfolgt in den ersten sechs Monaten bei Lichtblick nach dem Konzept Learning by Doing.

Auskunft für Interessentinnen

Ab sofort können sich Interessentinnen unter nachstehendem Kontakt zu einem Erstgespräch melden. Aussagekräftige Unterlagen beschreiben die bisherige Art der Tätigkeit und warum das Bestattungsgewerbe die richtige Wahl ist.

Im Anschluss folgt eine Einladung zu einem Erstgespräch.

Lichtblick GmbH
Jörg Bauer
kontakt@lichtblick.rip

Über Lichtblick

Das Projekt beschäftigt sich hauptsächlich mit dem Sterbeprozess und den Bestattungsgepflogenheiten in unserer Gesellschaft. In keinem anderen Kulturkreis werden diese Themen so weit an den Rand gedrängt, wie in der westlichen Welt. Auch in Österreich wird der Tod erst wahr genommen, wenn er bereits vor der Tür steht. Und obwohl man uns ÖsterreicherInnen einen zwanglosen Umgang mit dem Tod unterstellt, ist dem nicht so.

In sechs Jahren Forschung in diesem Bereich stellte Sterbebegleiter Jörg Bauer fest, dass es dringenden Handlungsbedarf innerhalb der Sterbe- und Trauerbegleitung (die wir im weiteren Kontext einfach Lebensbegleitung nennen) gibt. Doch um über ein Thema zu sprechen, muss man auch ganz tief eintauchen.

Unser Bestattungshaus geht neue Wege. Reduktion auf das wesentliche und Fokussierung des Lebens. Wir möchten nah an den Menschen arbeiten. Ein Kreislauf der Nächstenliebe. Das Unternehmen soll zwar Gewinnbringend arbeiten, allerdings ist das nicht das einzige oder vorrangige Ziel. Wir setzen uns mit dem Thema ganzheitlich auseinander. Die Lebenden stehen dabei im Vordergrund. Die Zeremonien, Rituale und Workshops, die wir anbieten, sollen das Loslassen erleichtern. Dabei gehen wir unkonventionell vor um letzte Wünsche zu erfüllen, schaffen neue Wege der Verabschiedung und treten an um überalterte Gesetze wie den Friedhof-Zwang endlich zu beseitigen.

Außerdem stehen wir für eine Reduktion. Die Beerdigungskosten sind in den letzten Jahren explodiert. Eine würdige Verabschiedung sollte aber für alle Menschen möglich sein, egal wie groß die Geldbörse ist. Durch Ideenreichtum und die Rückbesinnung auf die kleinen und schönen Dinge des Lebens möchten wir aufzeigen, welche Möglichkeiten es bereits heute gibt, um dies zu bewerkstelligen.

Für uns ist das letzte Geleit ein wichtiges Ereignis. In unserer Wahrnehmung handelt es sich um eine Transformation. Wir sterben um zu leben.

(Ende)
Aussender: Lichtblick GmbH
Ansprechpartner: Jörg Bauer
Tel.: +43 676 603 24 12
E-Mail: bauer@lichtblick.rip
Website: www.lichtblick.rip
|
|
98.760 Abonnenten
|
203.076 Meldungen
|
83.911 Pressefotos

BUSINESS

26.09.2022 - 17:00 | Vogel Communications Group GmbH & Co. KG
26.09.2022 - 16:45 | G DATA CyberDefense AG
26.09.2022 - 15:15 | Vogel Communications Group GmbH & Co. KG
26.09.2022 - 14:40 | PRIVATE EQUITY Rosinger Anlagentechnik GmbH & Co KG
26.09.2022 - 14:10 | FRISCHBLUT Markenführung und Kommunikations GmbH
Top