Business

AUSSENDER



EMCO GmbH
Ansprechpartner: Christa Vergnes
Tel.: +43 624 58910
E-Mail: info@emco.at

FRüHERE MELDUNGEN

04.09.2019 - 11:00 | Seehotel Bellevue
03.09.2019 - 09:00 | Karriereforum Salzburger Nachrichten Verlagsgesellschaft m.b.H. & Co KG
21.08.2019 - 11:45 | PromoMasters Online Marketing
21.08.2019 - 10:30 | EMCO GmbH
19.08.2019 - 14:00 | fotoCharly Fotobuch & Fotogeschenke
pts20190927008 Bildung/Karriere, Unternehmen/Wirtschaft

Bei EMCO starten auch Lehrlinge "beyond standard"

Neues Corporate Design von EMCO wird in allen Bereichen spürbar


Neues Corporate Design von EMCO in allen Bereichen spürbar (Foto: EMCO GmbH)
Neues Corporate Design von EMCO in allen Bereichen spürbar (Foto: EMCO GmbH)

Hallein (pts008/27.09.2019/09:00) - Die EMCO GmbH mit Sitz in Hallein bildet bereits seit über 40 Jahren motivierte und lernfreudige Mitarbeiter im technischen und wirtschaftlichen Bereich aus. Auch in diesem Jahr traten wieder sechs Jugendliche eine Lehre bei EMCO in fünf verschiedenen Lehrberufen an. Um dem wachsenden Wettbewerb auch in Zukunft gerecht zu werden, setzt EMCO neben seinen gut ausgebildeten Mitarbeitern auch auf einen innovativen Kommunikationsauftritt. Ein neues Corporate Design soll das klare und unverwechselbare Profil der Firma stärken. Die Positionierung der Marke wird nach der Logoüberarbeitung mit dem Slogan "beyond standard" mit einem neuen Maschinendesign unterstrichen.

Das innovative Erscheinungsbild von EMCO setzt neue Standards

Eine moderne Umsetzung untermauert die Wiedererkennbarkeit der Marke und vereint alle Bereiche des Unternehmens in einem einheitlichen, technischen Erscheinungsbild. Neben einem neuen Logo und dem neuen Slogan "beyond standard" wurde auch das Design der Maschinen weiterentwickelt - die klassische rot-weiße Farbgebung bleibt in Akzenten erhalten, allerdings ergänzt um Kobaltblau und anders gewichtet.

Zu den wesentlichen Markenbotschaftern zählen besonders die hochwertigen Dreh- und Fräsmaschinen der EMCO-Produktfamilie. Mit der Neu-Positionierung der Marke stellt EMCO neben Funktionalität und Bedienbarkeit auch die äußerlich ansprechende Form und Ästhetik der Maschinen in den Vordergrund. EMCO optimiert in diesem Prozess auch kontinuierlich die Abläufe an den Maschinen, um die Mensch-Maschinen-Schnittstelle für den Kunden so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten. Auf der Branchenleitmesse EMO in Hannover wurden die Maschinen in neuem Design das erste Mal einem breiten Publikum vorgestellt. Das EMCO-Messeteam konnte sich über die durchwegs positiven Reaktionen freuen.
Weitere Informationen zur EMCO-Produktfamilie findet man unter folgendem Link: https://www.emco-world.com

Lehre bei EMCO - Grenzüberschreitend denken und handeln

Auch in diesem Jahr starteten wieder sechs Lehrlinge eine Ausbildung bei EMCO. Anfang September veranstaltete der Maschinenhersteller einen Teambuilding-Tag für die Auszubildenden der verschiedenen Abteilungen. Hierbei stand besonders das Miteinander der EMCO-Familie im Vordergrund, zudem lernten die jungen Mitarbeiter mehr über den Betrieb und die EMCO-Philosophie und natürlich auch übereinander. "Der Ausflug hat mir persönlich sehr gut gefallen, da man die ganze Gruppe gut kennenlernen konnte und man sich daher künftig mit Kolleginnen und Kollegen besser verständigen kann. Meiner Meinung nach ist ein Teambuildingtag für die neuen Lehrlinge sehr hilfreich", sagte Alexander Seiwald, der sich im ersten Lehrjahr als Zerspanungstechniker befindet.

EMCO bildet bereits sehr mehr als 40 Jahren Mitarbeiter in folgenden Bereichen aus:
* MechatronkerIn
* ZerspanungstechnikerIn
* Informationstechnik
* Industriekauffrau/-mann

Auf Lehrlinge von EMCO wartet neben einer interessanten und zukunftsorientierten Lehre eine faire Bezahlung sowie eine Belohnung bei besonders guten Leistungen in der Schule. Zudem sind Weiterbildungsmöglichkeiten wie Lehre mit Matura oder ein weiterführender Werkmeisterabschluss Teil der EMCO-Philosophie. https://www.emco-world.com/de/jobs/lehre.html

Über EMCO
EMCO ist ein weltweit führender Werkzeugmaschinen-Hersteller von Fräs- und Drehmaschinen und forciert neben der eigenen unternehmensinternen Lehrlingsausbildung die Entwicklung und das Training junger Fachkräfte seit mehr als 35 Jahren mit Maschinen, Software, Courseware und Consulting erfolgreich als eigenen Geschäftsbereich. EMCO steht für höchste Fertigungsqualität sowie funktionales Design und beschäftigt aktuell rund 800 Mitarbeiter an insgesamt 6 Produktionsstandorten in Österreich, Deutschland, Italien und Russland.

Der Publikation bis 26.12.2019 wird zugestimmt.

(Ende)
Aussender: EMCO GmbH
Ansprechpartner: Christa Vergnes
Tel.: +43 624 58910
E-Mail: info@emco.at
Website: www.emco-world.com
|
|
98.359 Abonnenten
|
180.202 Meldungen
|
73.415 Pressefotos

BUSINESS

30.05.2020 - 16:15 | dialog-Mail e-Mail Marketing Systems
30.05.2020 - 09:00 | IG Windkraft
29.05.2020 - 19:00 | pressetext.redaktion
29.05.2020 - 14:00 | pressetext.redaktion
29.05.2020 - 08:00 | TÜV AUSTRIA Akademie
Top