Hightech

AUSSENDER



AICHELIN Holding GmbH
Ansprechpartner: Harald Berger
Tel.: +43 2236 23646 210
E-Mail: harald.berger@aichelin.com

FRüHERE MELDUNGEN

16.10.2019 - 09:30 | AICHELIN Holding GmbH
11.09.2019 - 10:20 | Noxmat GmbH
13.06.2019 - 12:45 | AICHELIN Holding GmbH
16.05.2019 - 09:30 | Noxmat GmbH
16.05.2019 - 09:30 | Noxmat GmbH

Mediabox

pts20191112015 Forschung/Entwicklung, Produkte/Innovationen

AICHELIN: Härterei-Expertise in 400 Sekunden

Geballte "Pecha Kucha"-Erfahrung auf dem 10. Instandhaltungsforum


Ludwigsburg (pts015/12.11.2019/09:20) - Neue Themen, neues Drehbuch, neue Location: Das 10. Instandhaltungsforum der AICHELIN Service GmbH im Kulturwerk Ludwigsburg wurde zu einem Feuerwerk der Kreativität: Informationen im Stakkato-Takt für die Instandhaltung von Industrieöfen und Härtereien, wie man sie noch nie erlebt hat. Das "Pecha Kucha"-Konzept fand begeisterte Aufnahme und wurde in Workshops weiter vertieft. http://www.aichelin-service.com

Über 100 Ingenieurinnen, Ingenieure, Technikerinnen und Techniker aus 50 Betriebs- und Lohnhärtereien aus ganz Europa informierten sich beim jüngsten Forum über aktuelle Digitalisierungsschritte, Energieeffizienz und Sicherheitsaspekte in Härtereien. Höhepunkt gleich zum Auftakt war die "Pecha Kucha Experience". Nicht mehr als 400 Sekunden Zeit gab es dort für die Referentenvorträge. AICHELIN übertrug damit das japanisch inspirierte Prinzip der radikalen Verdichtung und maximalen Aufmerksamkeit auf sein bewährtes Expertentreffen.

Gleich zu Beginn nahmen die Teams von #jakob und "myAichelin" die sportliche Herausforderung an - mit den Themen "Der mobile Instandhaltungsassistent" und "Digitalisierung trifft auf Härterei: Ersatzteilplanung und Wartungsdokumentation einfach gemacht". Danach lieferte Günther Unger von der AICHELIN Ges.m.b.H. einen Überblick über das unternehmensweite FOCOS 4.0 Monitoring und Prozessleitsystem. Im Anschluss hatten die Zuhörer Gelegenheit, die Diskussion in adäquaten Workshops zu vertiefen.

Analog bleibt Pflicht, Digital wird Kür

Den Nachmittag eröffnete der Kölner Wirtschaftshistoriker und Marktforscher Prof. Klemens Skibicki mit kontroversiellen Antworten zur Frage, wieso die Digitalisierung heute jeden was angeht. Im zweiten "Pecha-Kucha"-Block ging es um die gerade in der Wärmebehandlung so wichtigen und geschäftskritischen Themen Energieeffizienz und Sicherheit, aber auch um die Entwicklungen in der Brennertechnologie zur NOx-Reduktion. Die Blitzvorträge kamen hier von Noxmat-Prokurist Vertrieb & Service Dirk Mäder, AICHELIN Holding R&D-Manager Dr. Klaus Buchner und dem technischen Leiter der AICHELIN Service, Dr. Axel Filounek.

Über das AICHELIN Instandhaltungsforum
Die große Nachfrage von Betriebs- und Lohnhärtereien nach zeitgemäßem Know-how in der Optimierung, Servicierung und Instandhaltung von Industrieöfen und Thermoprozessanlagen ist für die AICHELIN Service GmbH Anlass, eine jährliche Informationsveranstaltung für Wärmebehandlungsexperten abzuhalten. Die Inhalte werden in den letzten Jahren zunehmend vom Digitalisierungs- und Automatisierungstrend beherrscht. Das 11. AICHELIN Instandhaltungsforum findet am 8. Oktober 2020 statt - wieder in den außergewöhnlichen Räumlichkeiten des Kulturwerks in Ludwigsburg und mit dem Anspruch, neue Lösungen für die Wärmebehandlungsbranche zu präsentieren und zu diskutieren.

AICHELIN Service GmbH
Die AICHELIN Service GmbH in Ludwigsburg, Deutschland, ist Kompetenzzentrum für alle Serviceleistungen an AICHELIN-Wärmebehandlungsanlagen als auch an Fremdanlagen. Am Standort Ludwigsburg befindet sich auch das zentrale AICHELIN-Ersatzteillager mit der Versandlogistik, sowie die Leitstelle für die Einsatzplanung der Servicetechniker. Mit rund 80 Technikern im Innen- und Außendienst betreut und berät AICHELIN Service ihre Kunden zu Ersatzteilen, Inspektionen, Instandsetzung, präventiver Instandhaltung, Umbau und Modernisierung, Industrie-4.0-Lösungen, aber auch zu Schulungen und Seminaren. http://www.aichelin-service.de

Über die AICHELIN Group
Die zur Berndorf AG gehörende AICHELIN Group mit Sitz in Mödling bei Wien ist einer der weltweit führenden Anbieter von Wärmebehandlungslösungen. Dazu gehören Industrieöfen, Induktionshärteanlagen, Industriebeheizungssysteme, Regelungs-und Automatisierungssysteme, Industrie-4.0-Lösungen sowie Servicedienstleistungen. Die Wurzeln des Unternehmens gehen ins Jahr 1868 zurück. Neben der Traditionsmarke AICHELIN gehören AFC-Holcroft, EMA Indutec, SAFED, BOSIO und NOXMAT zur Gruppe, die mit über 1.100 Mitarbeitern zu den Top-3-Unternehmen für Wärmebehandlung weltweit zählt. In Europa ist AICHELIN mit Tochtergesellschaften in Österreich, Deutschland, Slowenien, Frankreich und der Schweiz vertreten, die weltweite Präsenz umfasst Tochtergesellschaften und Niederlassungen in China, Indien, Russland und den USA, sowie ein Vertriebsnetz in weiteren 22 Ländern. http://www.aichelin.com

Information:
AICHELIN Service GmbH, Maria Morfidou
Tel.: +49 (0)7141 6437 106
E-Mail: maria.morfidou@aichelin.com

(Ende)
Aussender: AICHELIN Holding GmbH
Ansprechpartner: Harald Berger
Tel.: +43 2236 23646 210
E-Mail: harald.berger@aichelin.com
Website: www.aichelin.com
|
|
98.237 Abonnenten
|
176.196 Meldungen
|
71.595 Pressefotos

HIGHTECH

06.12.2019 - 11:40 | pressetext.redaktion
06.12.2019 - 06:00 | pressetext.redaktion
05.12.2019 - 12:30 | pressetext.redaktion
05.12.2019 - 06:05 | pressetext.redaktion
04.12.2019 - 10:30 | pressetext.redaktion
Top