Hightech

AUSSENDER



mobilkom austria
Ansprechpartner: Mag. Werner Reiter, Pressesprecher mobilkom austria
Tel.: +43 664 331 2720
E-Mail: w.reiter@mobilkom.at

FRüHERE MELDUNGEN

Mediabox

pts20100408015 Computer/Telekommunikation, Produkte/Innovationen

A1 Network Professional: Komplette Unternehmens-Telefonie aus einer Hand


Wien (pts015/08.04.2010/11:17) - Erste konvergente Sprachtelefonie-Lösung: Vollständige Integration von Mobilfunk und Festnetz

- Beste Erreichbarkeit: bei jedem Anruf auf Festnetz, Handy und PC Telefon erreichbar und 1 Sprachbox
- Transparente Preise: 1 einheitlicher Tarif für alle Anrufe österreichweit; firmenintern von Festnetz und Handy um 0 Cent telefonieren
- Alles aus einer Hand: 1 Ansprechpartner, 1 Rechnung
- Ideal für Firmen mit 10 bis 100 Mitarbeitern

A1 erweitert ab sofort mit A1 Network Professional die mobile Nebenstellenanlage um Festnetz. Erstmals gibt es damit eine konvergente Sprachtelefonie-Lösung, die Mobilfunk und Festnetztelefonie - auch technisch - nahtlos zusammenführt: Bei jedem Anruf läuten auf Wunsch Festnetzapparat, Handy und PC Telefon gleichzeitig oder hintereinander. Jeder Mitarbeiter hat eine gemeinsame Sprachbox für Festnetz und Handy und ist firmenintern unter einer Durchwahl erreichbar und greift von allen Geräten auf ein zentrales Adressbuch zu. Zudem profitieren die Kunden von einer zentralen Verwaltung für alle Funktionen und Benutzer und haben einen Ansprechpartner und eine Rechnung für die gesamte Lösung. Das Angebot richtet sich an kleine und mittelgroße Unternehmen mit 10 bis 100 Mitarbeitern, in denen vielfach mobil gearbeitet wird und für die hohe Erreichbarkeit essenziell ist.

"A1 Network Professional ist ein zentraler Baustein des Produkt- und Serviceangebots von A1 als Komplettanbieter für den gesamten Kommunikationsbedarf von KMU. Damit zeigen wir, wie konvergente Services substanziellen Nutzen für den Kunden bringen. So telefonieren Kunden beispielsweise firmenintern von Festnetz und Handy um 0 Euro", sagt Dr. Hannes Ametsreiter, Generaldirektor mobilkom austria und Telekom Austria. "Wir haben viel Know-how in die Entwicklung der technisch anspruchsvollen Lösung gesteckt, die für den Kunden einfach zu integrieren und zu warten ist. Gerade kleine Unternehmen ohne eigene IT-Abteilungen wünschen sich Services, die einfach einzuführen und zu betreiben sind." Unternehmen können bei A1 Network Professional ihre Mitarbeiter mit Handy, Festnetz oder beidem ausstatten - individuell nach den Kommunikationsanforderungen der einzelnen Anwender. Optional kann auch Fax integriert werden. Mit A1 Network Professional bietet A1 - gemeinsam mit A1 DSL und A1 Internet Services - alles aus einer Hand: Mobilfunk, Festnetztelefonie, Fax-Anschluss, fixes und mobiles Internet und Internet-Zusatzdienste.

Eine Nebenstellenanlage für Festnetz und Handy

Heute wird bereits vieles schriftlich über IT-Lösungen oder E-Mail erledigt - dennoch bleibt die Sprachtelefonie einer der zentralen Kommunikationskanäle für Unternehmen. A1 Network Professional fasst Handy, Festnetzapparat und PC Telefonie in einer Lösung zusammen: Der Mitarbeiter entscheidet selbst, auf welchem Gerät er einen Anruf annimmt und kann auch alle Telefone auf sequenzielles Läuten einstellen. Da alle Geräte zentral integriert sind, hat jeder Mitarbeiter eine gemeinsame Sprachbox für Festnetz und Handy.

Einfache Administration

Über eine zentrale Administration können im Unternehmen alle Services verwaltet werden - das spart Zeit und ist ideal für KMU, die über keine oder eine kleine IT-Abteilung verfügen. Damit kann das Unternehmen neue Teilnehmer selbst anlegen, ihnen Durchwahlen und Geräte sowie Funktionalitäten und Berechtigungen zuweisen.

Einfach ins Unternehmen integriert

Um das klassische A1 Network um Festnetz zu erweitern, bekommt der Kunde mit A1 Network Professional eine eigene DSL-Leitung. Tischapparate und PC nutzen diese Leitung für die Telefonie. Der Kunde kann auch seine bestehende geographische Rufnummer beibehalten und zur A1 Lösung portieren.

Der Tarif von A1 Network Professional basiert auf dem A1 Network Modell: Besonders kostengünstige Telefonie für firmeninterne Gespräche und Sprachverbindungen im A1 Netz. So gilt für alle Telefonate österreichweit ein einheitlicher Tarif mit Inklusivminuten - egal ob man vom Festnetz oder vom Handy aus telefoniert. Für die Installation der Lösung und Schulung fallen Einmalentgelte an und die Vertragsbindung liegt bei 24 Monaten. Die Handys kann der Kunde wie gewohnt aus dem umfangreichen Geräteangebot von A1 wählen. A1 bietet mit A1 Network Professional auch eine Auswahl an Festnetzapparaten an.

Weitere Informationen sind unter http://www.a1.net/business/networkprofessional verfügbar.

Bildmaterial zur Aussendung finden Sie in unserem Medienarchiv: http://www.mobilkomaustria.at/medienarchiv

mobilkom austria - Service, Qualität und Innovation für 4,8 Millionen Kunden

mobilkom austria ist mit mehr als 4,8 Mio. Kunden und einem Marktanteil von 42,6 % Österreichs führender Mobilfunkanbieter. Das 1996 gegründete Unternehmen bietet unter den Produktmarken A1, bob und Red Bull MOBILE umfassende mobile Lösungen, von Sprachtelefonie und Datendiensten bis hin zu mobilen Business- und Payment-Lösungen. mobilkom austria ist Teil der Telekom Austria Group und beschäftigt in Österreich mehr als 2.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Generaldirektor ist Dr. Hannes Ametsreiter, der zugleich auch Generaldirektor von Telekom Austria und Member of the Board der GSM Association (GSMA) - dem internationalen Interessenverband der Mobilfunkindustrie - ist. Im Geschäftsjahr 2009 erwirtschaftete mobilkom austria einen Umsatz von EUR 1.574,4 Mio., ein bereinigtes EBITDA von EUR 585,7 Mio. und ein Betriebsergebnis von EUR 354,9 Mio. mobilkom austria und Telekom Austria legen gemeinsam den Grundstein für ein modernes Infrastrukturprogramm: Insgesamt werden 1,5 Mrd. Euro - davon 500 Mio. Euro im Mobilfunk - in den kommenden vier Jahren investiert, um auch in Zukunft beste Qualität, neueste Technologien und innovativste Services anbieten zu können.

Weitere Informationen zum Unternehmen unter http://www.mobilkomaustria.com

(Ende)
Aussender: mobilkom austria
Ansprechpartner: Mag. Werner Reiter, Pressesprecher mobilkom austria
Tel.: +43 664 331 2720
E-Mail: w.reiter@mobilkom.at
Website:
|
|
98.214 Abonnenten
|
166.875 Meldungen
|
65.873 Pressefotos

HIGHTECH

Top