IR-News

AUSSENDER



POLYTEC HOLDING AG
Ansprechpartner: Paul Rettenbacher
Tel.: +43 7221 701 292
E-Mail: paul.rettenbacher@polytec-group.com

FRüHERE MELDUNGEN

06.10.2022 - 10:54 | POLYTEC HOLDING AG
06.10.2022 - 10:53 | POLYTEC HOLDING AG
10.08.2022 - 08:47 | POLYTEC HOLDING AG
10.08.2022 - 08:47 | POLYTEC HOLDING AG
10.08.2022 - 08:46 | POLYTEC HOLDING AG

WEITERE IR-NEWS

03.02.2023 - 21:55 | DO & CO Aktiengesellschaft
03.02.2023 - 19:45 | Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG
03.02.2023 - 17:47 | Kontron AG

Mediabox

pta20221110008
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

POLYTEC HOLDING AG: Ergebnis 3. Quartal 2022


Hörsching (pta008/10.11.2022/07:54) - .

Kennzahlen Q1-Q3 2022

* Umsatz betrug EUR 430,7 Mio. (Q1-Q3 2021: EUR 415,8 Mio.)

* EBITDA belief sich auf EUR 25,0 Mio. (Q1-Q3 2021: EUR 28,3 Mio.)

* EBITDA-Marge 5,8% (Q1-Q3 2021: 6,8%)

* EBIT betrug EUR 0,24 Mio. (Q1-Q3 2021: EUR 7,0 Mio.)

* EBIT-Marge 0,1% (Q1-Q3 2021: 1,7%)

* Ergebnis nach Steuern betrug EUR –1,9 Mio. (Q1-Q3 2021: EUR 3,6 Mio.)

* Ergebnis je Aktie EUR –0,09 (Q1-Q3 2021: EUR 0,15)

* Eigenkapitalquote 43,0% (31.12.2021: 42,0%)

* Nettofinanzverbindlichkeiten betrug EUR 92,2 Mio. (31.12.2021: EUR 79,6 Mio.)

* Beschäftigte (inklusive Leihpersonal, FTE) per 30.09.2022 3.588 (30.09.2021: 3.442)

.

Der Konzernumsatz der POLYTEC GROUP betrug in den ersten neun Monaten 2022 EUR 430,7 Mio. und lag damit 3,6% über dem Vorjahresniveau (Q1-Q3 2021: EUR 415,8 Mio.). Im Umsatz ist die teilweise Weitergabe der Mehrkosten enthalten, wobei sich das Produktionsvolumen verringert hat. Eine direkte Vergleichbarkeit ist daher nur bedingt gegeben.

Im Marktbereich Passenger Cars & Light Commercial Vehicles, dem mit 74,0% (Q1-Q3 2021: 70,6%) umsatzstärksten Bereich der POLYTEC GROUP, wurde in den Monaten Jänner bis September 2022 ein Umsatz in Höhe von EUR 318,9 Mio. erzielt und lag um 8,6% bzw. EUR 25,3 Mio. über dem Vergleichswert des Vorjahres (Q1-Q3 2021: EUR 293,6 Mio.).

Der Umsatz im Marktbereich Commercial Vehicles (Anteil 16,7%; Q1-Q3 2021: 16,5%) stieg im Vergleich zur Vorjahresperiode um 4,5% von EUR 68,6 Mio. auf EUR 71,7 Mio.

Der Umsatz im Marktbereich Smart Plastics & Industrial Applications ging im Vergleich zu den neun Monaten des Vorjahres deutlich um 25,2% bzw. EUR 13,5 Mio. auf EUR 40,1 Mio.) zurück. Ab dem zweiten Quartal 2022 waren bei einem wesentlichen Kunden deutliche Umsatzrückgänge zu verzeichnen. Der Anteil des Marktbereichs am Konzernumsatz der POLYTEC GROUP reduzierte sich daher im gesamten Berichtszeitraum auf 9,3% (Q1-Q3 2021: 12,9%).

Die reduzierten Abrufmengen und wiederholte, kurzfristige Abrufstornierungen sowie das sehr hohe Preisniveau von Material und insbesondere Energie, haben ab März 2022 die Ergebnislage der POLYTEC GROUP deutlich belastet. Während die POLYTEC GROUP im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2022 noch ein positives Ergebnis erwirtschaften konnte, fielen die Ergebniszahlen des zweiten und nun auch des dritten Quartals negativ aus. Insgesamt konnte, trotz der zahlreichen widrigen Umstände, der Zeitraum Jänner bis September 2022 mit einem leicht positiven operativen Ergebnis abgeschlossen werden.

Das EBITDA der POLYTEC GROUP belief sich in den ersten neun Monaten 2022 auf EUR 25,0 Mio. (Q1-Q3 2021: EUR 28,3 Mio.). Die EBITDA-Marge in den drei Quartalen 2022 reduzierte sich im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 1,0 Prozentpunkt von 6,8% auf 5,8%.

Das EBIT des Konzerns betrug im Zeitraum Jänner bis September 2022 EUR 0,24 Mio. (Q1-Q3 2021: EUR 7,0 Mio.). Die EBIT-Marge reduzierte sich im Vergleich zum Zeitraum Jänner bis September 2021 um 1,6 Prozentpunkte von 1,7% auf 0,1%.

Das Finanzergebnis betrug in den ersten neun Monaten 2022 EUR –1,9 Mio. (Q1-Q3 2021: EUR –2,1 Mio.). Das Konzernergebnis der drei Quartale 2022 belief sich auf EUR –1,9 Mio. (Q1-Q3 2021: EUR 3,6 Mio.). Dies entspricht einem Ergebnis je Aktie von EUR –0,09 (Q1-Q3 2021: EUR 0,15).

Die Bilanzsumme des Konzerns reduzierte sich zum 30. September 2022 im Vergleich zum 31. Dezember 2021 um EUR 28,1 Mio. auf EUR 540,4 Mio. Im Wesentlichen war dies auf die Rückführung von Schuldscheindarlehen in Höhe von EUR 21,0 Mio. zum Ende des ersten Quartals zurückzuführen. Die Eigenkapitalquote betrug 43,0% und lag damit um 1,0 Prozentpunkt über jener des Jahresbilanzstichtages und weist unverändert ein gesundes Niveau auf.

.

Ausblick Geschäftsjahr 2022

Das Management der POLYTEC GROUP geht aus aktueller Sicht für das Geschäftsjahr 2022 von einem positiven EBIT (operatives Ergebnis vor Zinsen und Steuern) aus.

Angesichts der erheblichen Unwägbarkeiten ist eine fundierte und quantitative Einschätzung zur Umsatz- und Ergebniserwartung für das Gesamtjahr 2022 derzeit schwer möglich.

Wie schon in den letzten Quartalen können seitens der Kunden keine verlässlichen Planmengen zur Verfügung gestellt werden. Kurzfristige Abrufstornierungen führen auch aktuell zu überproportionalen Fertigungskosten und gleichzeitig Umsatzrückgängen.

Das Erreichen eines positiven operativen Ergebnisses unterliegt diversen Unsicherheiten, wie diese im Risikobericht beschrieben werden.

Aktuell laufen Kundenverhandlungen über Preiserhöhungen und Kompensationen, insbesondere für Rohstoffe und Energie. Diese Gespräche wurden bis dato jedoch nur zum Teil abgeschlossen.

Wie schon bisher, reagiert das Management der POLYTEC GROUP flexibel und zeitnah auf die laufenden Änderungen des Umfelds und stimmt sich dabei eng mit den Kunden und Lieferanten der Gruppe ab, um die aktuellen Herausforderungen gemeinsam zu bewältigen.

.

Der Q3 2022 Zwischenbericht der POLYTEC Holding AG zum Stichtag 30. September 2022 ist auf der Website des Unternehmens unter Investor Relations, Publikationen zum Download bereitgestellt.

https://www.polytec-group.com/investor-relations/publikationen

(Ende)
Aussender: POLYTEC HOLDING AG
Polytec-Straße 1
4063 Hörsching
Österreich
Ansprechpartner: Paul Rettenbacher
Tel.: +43 7221 701 292
E-Mail: paul.rettenbacher@polytec-group.com
Website: www.polytec-group.com
Börsen: Amtlicher Handel in Wien
ISIN(s): AT0000A00XX9 (Aktie)
|
|
98.803 Abonnenten
|
206.175 Meldungen
|
85.141 Pressefotos
Top