Business

AUSSENDER



FH St. Pölten
Ansprechpartner: Mark Hammer
Tel.: +43 2742 313 228 269
E-Mail: mark.hammer@fhstp.ac.at

FRüHERE MELDUNGEN

18.05.2022 - 15:45 | FH St. Pölten
17.05.2022 - 12:30 | FH St. Pölten
16.05.2022 - 13:00 | FH St. Pölten
13.05.2022 - 13:05 | FH St. Pölten
12.05.2022 - 09:10 | FH St. Pölten
pts20220523029 Forschung/Entwicklung, Produkte/Innovationen

Lange Nacht der Forschung & Campus Opening

Mehr als 700 Besucher*innen erlebten Forschung am neuen Campus St. Pölten der FH St. Pölten hautnah


St. Pölten (pts029/23.05.2022/17:55) -

Am 20. Mai fand die Lange Nacht der Forschung gemeinsam mit dem Campus Opening statt. Die Fachhochschule St. Pölten öffnete wieder ihre Türen für Besucher*innen und präsentierte Spannendes aus Forschung und Wissenschaft. Im Zentrum standen Themen der Digitalisierung rund um den Einfluss digitaler Errungenschaften auf Arbeit, Mobilität, Sicherheit, Soziales und Gesundheit.

Den Auftakt zur Langen Nacht der Forschung bildete das Campus Opening. Mit den Science Busters konnten Kinder wie Erwachsene Wissenschaft zum Nachmachen und Nachdenken erleben.

Mehr als 700 Besucher*innen blickten den Forscher*innen in St. Pölten über die Schultern, erkundeten den Campus mit über 20 Laboren und erlebten innovative Forschung bei rund 40 Stationen hautnah. Alle sechs Departments und Forschungsinstitute sowie das Josef Ressel Zentrum der FH St. Pölten, die Bertha von Suttner Privatuniversität sowie das Institut für jüdische Geschichte Österreich waren vertreten.

Stimmen zum Event

Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister
"Die Lange Nacht der Forschung ist jedes Jahr ein Highlight, um Besucher*innen die Möglichkeit zu geben, in die Welt der Wissenschaft einzutauchen. Wir haben in Niederösterreich ganz hervorragende Ausbildungs- und Weiterbildungsstätten, die an diesem Tag vor den Vorhang geholt werden. Die Lange der Nacht der Forschung ermöglicht es allen Interessierten, einen Einblick zu bekommen, einerseits in das vielfältige Angebot und andererseits in den modernen Campus. Das Programm für die Kinder ist besonders wertvoll, weil es schon die Kleinen ermutigt zu forschen und zeigt, wie spannend Wissenschaft sein kann. Es wird den Kindern dadurch auch die Fähigkeit des kritischen Hinterfragens gegeben - nach dem Motto: 'Wer nichts weiß, muss alles glauben'. Ich möchte mich bei allen Beteiligten herzlich für die Durchführung bedanken."

Bürgermeister Matthias Stadler
"Man kann sich als Außenstehender gar nicht vorstellen, was sich im Bereich Forschung am Campus St. Pölten so alles abspielt. Umso schöner ist es, dass sich die Besucher*innen im Rahmen von Tagen der offenen Tür oder anderen Veranstaltungen wie der 'Langen Nacht der Forschung' ein Bild dazu machen können. Mit dem neuen Campus St. Pölten wurden modernste Rahmenbedingungen für Studierende, Lehrende und Mitarbeiter*innen geschaffen und somit der nächste wichtige Meilenstein in der Bildungsstadt St. Pölten gesetzt. Da ich das Projekt Fachhochschule St. Pölten von Beginn an begleiten durfte, macht mich das natürlich besonders stolz."

Hannes Raffaseder, Chief Research and Innovation Officer der FH St. Pölten
"Die Lange Nacht der Forschung ist eine wichtige Veranstaltung, um Wissenschaft für die Bevölkerung sichtbar und erlebbar zu machen. Die FH St. Pölten beteiligt sich an der Veranstaltung seit Jahren immer wieder mit viel Engagement und präsentiert gemeinsam mit Partner*innen die Vielfalt der Projekte an unserem Standort. Der Austausch der sich dabei ergibt, ist ein wesentlicher Impuls, um Forschung im Interesse der Menschen gestalten zu können."

Gernot Kohl, Chief Executive Officer der FH St. Pölten
"Der Campus St. Pölten ist ein Ort des Lernens, Forschens und des gesellschaftlichen Austauschs. Ich freue mich, dass wir gemeinsam mit der Langen Nacht der Forschung den neuen Campus der Bevölkerung St. Pöltens präsentieren konnten."

Peter Pantucek-Eisenbacher, Rektor der Bertha von Suttner Privathochschule
"Wir freuen uns über diese Möglichkeit, unsere Forschungsarbeit mit der Bevölkerung diskutieren zu können. Wir sind eine ganz junge Universität, und wir brauchen den Dialog."

Voller Festsaal bei der Science Busters Kids Edition

Das Highlight des Campus Opening waren die Science Busters mit einer Kids Edition. Bei einem ausgebuchten Festsaal mit 400 wissensdurstigen Besucher*innen, konnten die Kinder wie die Erwachsenen Wissenschaft zum Nachmachen und Nachdenken erleben. Mit dem Aktivpass für junge Forschende, konnten die Kinder im Anschluss die Stationen der Langen Nacht der Forschung selbst erkunden und unsere Forscher*innen befragen.

Digitalisierung in der Forschung

Bei den rund 40 Stationen, darunter 25 Mitmachstationen, campus.tours, Vorträgen, einer Podiumsdiskussion sowie dem Abendprogramm standen Themen der Digitalisierung im Mittelpunkt: Wie beeinflussen digitale Errungenschaften Arbeit, Mobilität, Datenschutz, Sicherheit, Soziales und Gesundheit? Das veranschaulichten Projekte wie DiabPeerS, bei dem ein Messengerdienst für Diabetiker*innen zum Einsatz kommt, oder das Projekt Emotional Tracking, bei dem Emotionen gemessen und analysiert werden.

Im Makerlab, einem der rund 20 Labore, testeten die Besucher*innen Smart-Production-Tools wie 3D-Drucker und Lasercutter und das persönliche Mobilitätsverhalten konnte beim Berechnen des eigenen Mobilitäts-CO2-Fußabdrucks gemessen werden.

Weitere Infos zur Forschung und den Forschungsinstituten an der FH St. Pölten
https://research.fhstp.ac.at

Campus St. Pölten - Campus der Zukunft
Am neuen innovativen Campus St. Pölten sind die FH St. Pölten sowie die Bertha von Suttner Privatuniversität angesiedelt. Der "Campus der Zukunft" mit modernsten Lehr- und Lernräumen sowie zukunftsweisenden Arbeitsplätzen wurde am 19. Oktober 2021 feierlich eröffnet.

Alle Infos zum Camus St. Pölten
https://www.campus-stp.at/de/campus-st-poelten

Fotos zum Download in hoher Auflösung
https://newsroom.pressfile.de/AMID-NEWS/ko/de/279352

Über die Fachhochschule St. Pölten
Die Fachhochschule St. Pölten ist Anbieterin praxisbezogener und leistungsorientierter Hochschulausbildung zu den Themen Medien, Kommunikation, Innovation, Digitale Technologien, Informatik, Security, Bahntechnologie, Gesundheit und Soziales. 26 Studiengänge und zahlreiche Weiterbildungslehrgänge bieten ca. 3700 Studierenden eine zukunftsweisende Ausbildung. Neben der Lehre widmet sich die FH St. Pölten intensiv der Forschung. Die wissenschaftliche Arbeit erfolgt zu den oben genannten Themen sowie institutsübergreifend und interdisziplinär. Die Studiengänge stehen in stetigem Austausch mit den Instituten, die laufend praxisnahe und anwendungsorientierte Forschungsprojekte entwickeln und umsetzen.

Informationen und Rückfragen:
Mag. Mark Hammer
Fachverantwortlicher Presse
Marketing und Unternehmenskommunikation
T: +43/2742/313 228 269
M: +43/676/847 228 269
E: mark.hammer@fhstp.ac.at
I: https://www.fhstp.ac.at/de/presse

Pressetext und Fotos zum Download verfügbar unter: https://www.fhstp.ac.at/de/presse

Allgemeine Pressefotos zum Download verfügbar unter: https://www.fhstp.ac.at/de/presse/pressefotos-logos

Die FH St. Pölten hält ausdrücklich fest, dass sie Inhaberin aller Nutzungsrechte der mitgesendeten Fotografien ist. Der Empfänger/die Empfängerin dieser Nachricht darf die mitgesendeten Fotografien nur im Zusammenhang mit der Presseaussendung unter Nennung der FH St. Pölten und des Urhebers/der Urheberin nutzen. Jede weitere Nutzung der mitgesendeten Fotografien ist nur nach ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung (Mail reicht aus) durch die FH St. Pölten erlaubt.

Natürlich finden Sie uns auch auf Facebook und Twitter: https://www.facebook.com/fhstp und https://twitter.com/FH_StPoelten

(Ende)
Aussender: FH St. Pölten
Ansprechpartner: Mark Hammer
Tel.: +43 2742 313 228 269
E-Mail: mark.hammer@fhstp.ac.at
Website: www.fhstp.ac.at
|
|
98.695 Abonnenten
|
201.036 Meldungen
|
83.116 Pressefotos

BUSINESS

07.07.2022 - 16:40 | Financial Planning Standards Board Deutschland e.V.
07.07.2022 - 12:20 | SRH AlsterResearch AG
07.07.2022 - 11:55 | SRH AlsterResearch AG
07.07.2022 - 11:45 | pressetext.redaktion
07.07.2022 - 09:30 | DeepSec GmbH
Top