Medien

AUSSENDER



Donau-Universität Krems
Ansprechpartner: Beatrix Vigne
Tel.: +43 2732 893 2573
E-Mail: info@archivderzeitgenossen.at

FRüHERE MELDUNGEN

pts20220218008 Kultur/Lifestyle, Forschung/Entwicklung

12.5.2022: Konzert und Rückblende-Gespräch zum 120. Geburtstag von Alfred Schlees in Krems/Stein

Verleger und Wegbereiter der Neuen Musik


Krems/Stein (pts008/18.02.2022/08:30) -

Anlässlich des 120. Geburtstags von Alfred Schlee erinnert sich Gertraud Cerha gemeinsam mit Thomas Daniel Schlee im Rahmen eines Rückblende-Gesprächs an das Wirken des vielseitigen Musikverlegers. Zahlreiche Widmungen, persönliche Korrespondenzen, Kompositionen und (Ton-) Dokumente, die sich seit 2019 im Archiv der Zeitgenossen befinden, geben Zeugnis über das nahe Verhältnis Alfred Schlees zu "seinen" Komponisten. Das Ernst Krenek Institut lädt anschließend zum Konzert, das ebenfalls im neu gestalteten Salon Krenek (vormals Ernst Krenek Forum) stattfindet. Auch die Ausstellung Zu Gast bei Ernst Krenek (1900-1991) kann besichtigt werden.

Alfred Schlee (1901-1999) gilt als einer der wichtigsten Musikverleger des 20. Jahrhunderts. Mit seinem Stilempfinden und dem Gespür für ästhetische Entwicklungen verhalf er der Wiener Universal Edition zu internationalem Renommee im Bereich zeitgenössischer Musik. Schlee versammelte nicht nur die wesentlichen Komponisten der Moderne wie Karlheinz Stockhausen, Pierre Boulez, Ernst Krenek oder Wolfgang Rihm um sich, sondern regte u.a. die wissenschaftliche Gesamtausgabe Arnold Schönbergs und die Fertigstellung von Alban Bergs unvollendeter Oper Lulu durch Friedrich Cerha an.

Termin: 12.5.2022, 17 bis 20.30 Uhr

Ort: Salon Krenek, Minoritenplatz 4, 3500 Krems/Stein

Programm:

Begrüßung (17 Uhr)

Clemens Zoidl, Ernst Krenek Institut

Helmut Neundlinger, Archiv der Zeitgenossen

Rückblende-Gespräch

Thomas Daniel Schlee im Gespräch mit Gertraud Cerha

Moderation: Martina Kalser-Gruber

Brötchen & Wein

Konzert (19 Uhr)

Richard Rodney Bennet (*1936): Scena III for clarinet solo (1977)

Ernst Krenek (1900-1991): Rhapsody for Clarinet and Piano, Op. 85A/f (1938/39)

Francis Burt (1926-2012): Duo for clarinet and piano, Op. 7 (1954)

Harrison Birtwistle (*1934): Verses for clarinet and piano (1966)

Henri Pousseur (1929?2009): "Dicté par...." No. 2 (Anton Webern 1940). Variations per clarinetto e pianoforte (1981)

Friedrich Cerha (*1926): Acht Bagatellen für Klarinette und Klavier (2009)

Thomas Daniel Schlee (*1957): Moments Amicaux für Klarinette in A und Klavier, Op. 50b (2000), Nr. 1, 2 und 3

Mathilde Hoursiangou, Klavier

Stefan Neubauer, Klarinette

In Kooperation mit dem Ernst Krenek Institut.

Die Veranstaltung findet im Frühjahr 2022 statt!

Information:
Beatrix Vigne
Tel.: +43 2732 893 2573
E-Mail: info@archivderzeitgenossen.at

Aktuelle Informationen unter: https://donau-uni.ac.at/de/universitaet/fakultaeten/bildung-kunst-architektur/departments/kunst-kulturwissenschaften/zentren/archiv-der-zeitgenossen/news-veranstaltungen/veranstaltungen/2022/schlee.html

(Ende)
Aussender: Donau-Universität Krems
Ansprechpartner: Beatrix Vigne
Tel.: +43 2732 893 2573
E-Mail: info@archivderzeitgenossen.at
Website: www.archivderzeitgenossen.at/aktuelle-veranstaltungen/
|
|
98.756 Abonnenten
|
203.034 Meldungen
|
83.888 Pressefotos

MEDIEN

23.09.2022 - 11:30 | pressetext.redaktion
23.09.2022 - 08:30 | y-doc
23.09.2022 - 06:10 | pressetext.redaktion
22.09.2022 - 12:30 | pressetext.redaktion
22.09.2022 - 06:05 | pressetext.redaktion
Top