IR-News

AUSSENDER



Aurenia SE
Ansprechpartner: Lars Braun
Tel.: +49302869410
E-Mail: ir@aurenia.com
pta20211015022
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Aurenia SE: Aktienhandel vorübergehend ausgesetzt

Die AURENIA steht mit der Börse Düsseldorf in engem Austausch über die Wiederaufnahme des Handels.


Berlin (pta022/15.10.2021/13:32) - Die Aktien der AURENIA SE sind in Deutschland an der Börse Düsseldorf in den Freiverkehr einbezogen und seit dem 29. September 2021 vom dortigen Handel ausgesetzt. Die AURENIA steht mit der Börse Düsseldorf in engem Austausch über die Wiederaufnahme des Handels.

Mit dem gestrigen Tage hat die BaFin in einer Mitteilung zur Vorsicht bei Kaufempfehlungen für Aktien der AURENIA gemahnt. Die BaFin rät allen Anlegerinnen und Anlegern, die in den Kaufempfehlungen gemachten Angaben mit Hilfe anderer Quellen sehr genau zu überprüfen. Dies gilt insbesondere dann, wenn Anlegern die Aktien sehr offensiv zum Kauf empfohlen werden, die in Aussicht gestellten Gewinne extrem hoch sind und/oder Anleger unter Zeitdruck gesetzt werden. Diesem Hinweis können wir uns nur anschließen.

Dazu Geschäftsführender Direktor Lars Braun: "Wir distanzieren uns von jedweden Aktivitäten Dritter, die versuchen unsere Aktie telefonisch zu bewerben und zum Kauf aufzufordern. Anleger sollten telefonisch gemachten Versprechen stets misstrauisch gegenüberstehen und ihre jeweilige Kaufentscheidung auf eigene Recherchen stützen. Aktienkäufe unter hohem Zeitdruck sind selten ratsam."

Die AURENIA hält derzeit mehrere Unternehmens-/ und Projektbeteiligungen, darunter an dem Technologieunternehmen EchoChain AG (www.echo-chain.ch) und der Projektentwicklung der KARMADISE App. Ausführliche Informationen über die AURENIA sowie die einzelnen Beteiligungen und Projekte finden sich auf der Webseite www.aurenia.com.

Direkte Kaufempfehlungen werden seitens der AURENIA nicht ausgesprochen. Interessierte Anleger können sich jederzeit gerne mit Fragen und Anregungen unter ir@aurenia.com mit dem Team Investor Relations in Verbindung setzen. Die AURENIA selbst trifft kein Verschulden, alle notwendigen Schritte zur weiteren Aufklärung sind eingeleitet. Wir gehen davon aus, dass die Börse Düsseldorf den Handel kurzfristig wieder aufnimmt und stehen für Gespräche jederzeit zur Verfügung.

Die AURENIA SE ist eine Beteiligungskapitalgesellschaft, die als Excubator in erfolgreiche Startups investiert und damit innovative und erfolgsversprechende Geschäftsideen zur Marktreife bringt. Die AURENIA SE tätigt globale Investitionen in Unternehmen mit dem Schwerpunkt IT, darunter auch Blockchain und verwandte Branchen. Mehr Informationen sind unter www.aurenia.com abrufbar.

(Ende)
Aussender: Aurenia SE
Berliner Str. 137
13467 Berlin
Deutschland
Ansprechpartner: Lars Braun
Tel.: +49302869410
E-Mail: ir@aurenia.com
Website: www.aurenia.com
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf
ISIN(s): DE000A3H3L36 (Aktie)
|
|
98.428 Abonnenten
|
195.186 Meldungen
|
80.683 Pressefotos

BUSINESS

03.12.2021 - 17:00 | EXPERTISEROCKS SL
03.12.2021 - 13:58 | pressetext.redaktion
03.12.2021 - 10:45 | VBV-Gruppe
03.12.2021 - 10:00 | Agentur Lighthouse / Abt.PR
03.12.2021 - 08:35 | ISHAP Gebäudedokumentations GmbH
Top