IR-News

AUSSENDER



Aurenia SE
Ansprechpartner: Lars Braun
E-Mail: ir@aurenia.com

FRüHERE MELDUNGEN

WEITERE IR-NEWS

pta20210721022
Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

Aurenia SE: Kapitalerhöhung gegen Sacheinlagen durchgeführt


Berlin/München (pta022/21.07.2021/20:40) - München, 21. Juli 2021 - Die AURENIA SE hat eine Kapitalerhöhung gegen Sacheinlagen durchgeführt. Die Kapitalerhöhung diente, wie in der Ad-hoc-Mitteilung vom 16. Juni 2021 angekündigt, der Finanzierung der nunmehr abgeschlossenen Akquisition der EchoChain AG, Schweiz.

Die Übernahme der Anteile erfolgt im Rahmen einer Kapitalerhöhung gegen Sacheinlage durch Ausgabe von 1.000.000 neuen Aktien unter Ausschluss des Bezugsrechts. Die neuen Aktien sind ab dem 01.01.2021 gewinnanteilsberechtigt. Die Kapitalerhöhung wird zum Handelsregister angemeldet und ist noch nicht eingetragen. Nach Eintragung der Kapitalerhöhung erhöht sich das Grundkapital der AURENIA SE von heute EUR 250.000 um EUR 1.000.000 auf EUR 1.250.000,00 eingeteilt in 1.250.000 Stückaktien zu je 1,00 Euro Nennwert.

Gemäß dem sehr konservativ ermittelten und durch eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft testierten Einbringungswert der EchoChain AG, ergibt sich ein Wert der neuen Aktien in Höhe von 13.680.000,00 EUR. Dies entspricht einem Wert je Aktie von 13,68 EUR. Die neuen Aktien wurden vollständig an die ehemaligen Aktionäre der EchoChain AG ausgegeben. Als Sacheinlage haben diese im Gegenzug sämtliche Geschäftsanteile an der EchoChain AG in die AURENIA SE eingebracht.

Mit der Akquisition des Schweizer Unternehmens beginnt die AURENIA SE den Aufbau eines auf nachhaltigen Ertrag ausgerichteten Firmen- und Beteiligungsportfolios. Mit der Verlegung des Firmensitzes nach Berlin zum 01.07.2021 folgt die AURENIA SE ihrem Anspruch, nicht nur global, sondern auch im Herz der deutschen und europäischen Krypto-/Blockchain-Szene Ansprechpartner und Impulsgeber für innovative Unternehmungen zu sein.

Eine weitere Beteiligung der AURENIA SE ist das gemeinsam mit der InnoVenture Capital AG vorangetriebene Projekt SUBSQUID, bei dem ein Substrate Query Node Framework einen reibungslosen Weg bietet, um App-Entwicklern leistungsstarke GraphQL-Abfragen über den Substrate-Blockchain-Status und -Verlauf bereitzustellen. Damit offeriert die Lösung einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung des Internets der nächsten Generation.

Über die EchoChain AG:
Die Schweizer EchoChain AG ist ein global operierendes Technologieunternehmen, das hochfunktionierende Datenverarbeitungszentren für High Performance Computing (HPC) entwickelt und auf das Crypto Mining spezialisiert ist. Zum Einsatz kommt modernste Soft- und Hardware, die mit intelligenten IT-Lösungen kombiniert werden, um eine nachhaltige Energieversorgung zu gewährleisten.
Mehr Informationen unter https://www.echo-chain.ch

Über die AURENIA SE
Das Berliner Unternehmen ist spezialisiert auf die Bereitstellung und Vermittlung von Risikokapital für innovative Unternehmen aus dem IT-/Krypto-/Blockchain-Bereich. Hierbei setzt die AURENIA auf ihre jahrzehntelange Erfahrung in der Bereitstellung von Investitionskapital, als Inkubator sowie im Business Consulting und verfügt darüber hinaus über ein großes Netzwerk an privaten und institutionellen Investoren. Ziel der AURENIA SE ist es, die nächste Generation von Blockchain- und Kryptolösungen mitzugestalten und den gesellschaftlichen Fortschritt zu sichern. Dazu liegt der Fokus auf Projekten, die sowohl einzigartig wie ehrgeizig sind.
Mehr Informationen unter https://www.aurenia.com

Wichtiger Hinweis:
Der Inhalt dieser Pressemitteilung dient ausschließlich der Information und stellt keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes durch die AURENIA SE oder ihre verbundenen Unternehmen dar. Die bereitgestellten Inhalte können eine Anlageberatung nicht ersetzen. Die Inhalte dieser Pressemitteilung sind nicht als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen und sollen nicht als Aufforderung verstanden werden, ein Geschäft oder eine Transaktion einzugehen. Die Inhalte stellen weder ein Verkaufsangebot oder Werbung für ein Verkaufsangebot für Wertpapiere oder Rechte noch eine Aufforderung zum Handel mit Wertpapieren oder Rechten dar. Dementsprechend gibt die AURENIA SE und ihre verbundenen Unternehmen keine Gewährleistungen oder Zusicherungen hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Richtigkeit der hierin enthaltenen Informationen oder Meinungen ab. Wir übernehmen keine Haftung für unmittelbare oder mittelbare Schäden, die durch die Verteilung und/oder Verwendung dieses Dokuments verursacht und/oder mit der Verteilung und/oder Verwendung dieses Dokuments im Zusammenhang stehen. Die Aussagen entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Erstellung des Dokuments. Sie können aufgrund künftiger Entwicklungen überholt sein, ohne dass das Dokument geändert wurde.

(Ende)
Aussender: Aurenia SE
Berliner Str. 137
13467 Berlin
Deutschland
Ansprechpartner: Lars Braun
E-Mail: ir@aurenia.com
Website: www.aurenia.com
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf
ISIN(s): DE000A3H3L36 (Aktie)
|
|
98.333 Abonnenten
|
193.227 Meldungen
|
79.635 Pressefotos

BUSINESS

24.09.2021 - 13:55 | pressetext.redaktion
24.09.2021 - 09:30 | Martschin & Partner
24.09.2021 - 06:10 | pressetext.redaktion
23.09.2021 - 17:30 | EXPERTISEROCKS SL
23.09.2021 - 13:30 | pressetext.redaktion
Top