Leben

AUSSENDER



Martschin & Partner
Ansprechpartner: Mag. Hannes Martschin
Tel.: +43 1 40977200
E-Mail: martschin@martschin.com

FRüHERE MELDUNGEN

27.09.2021 - 10:00 | Martschin & Partner
24.09.2021 - 09:30 | Martschin & Partner
23.09.2021 - 10:45 | Martschin & Partner
20.09.2021 - 10:40 | Martschin & Partner
15.09.2021 - 12:15 | Martschin & Partner

Mediabox

pts20210927023 Medizin/Wellness, Medien/Kommunikation

Österreichische Gesundheitseinrichtungen starten Infokampagne: "Endlich dran. Meine Gesundheit."


Wien (pts023/27.09.2021/12:00) - Die österreichischen Kur- und Rehabilitations-Einrichtungen starten eine gemeinsame Informationskampagne zur Wichtigkeit von Gesundheitsvorsorge und Rehabilitation. Weitere Informationen unter: https://tunwaswichtigist.at

Rund eineinhalb Jahre nach Beginn der Corona-Pandemie ist es dringlicher denn je, an Gesundheitsvorsorge-Programmen wieder verstärkt teilzunehmen und notwendige Rehabilitationen keinesfalls aufzuschieben. Die Österreichischen Gesundheitsvorsorge-, Kur- und Rehabilitationsbetriebe haben daher eine gemeinsame Informationskampagne gestartet, mit der die Bevölkerung über die medizinische Wichtigkeit einer aktiven Gesundheitsvorsorge und notwendiger Rehabilitationen informiert wird.

Während Pandemie zu wenig auf Gesundheit geachtet

Während der COVID-19-Pandemie haben viele Menschen, fokussiert auf Corona, aus Angst vor Ansteckung und Krankheit zu wenig auf ihre sonstige Gesundheit geachtet. "Ein Verhalten, das zwar erklärlich, aber medizinisch gefährlich ist und schnellstens wieder korrigiert gehört", sagt Univ. Prof. Dr. Günther Wiesinger, Sprecher der Informationskampagne.

"Wir rufen daher alle eindringlich auf, dieser Entwicklung aktiv entgegen zu treten. Gerade die COVID-19 Pandemie hat uns gezeigt, dass wir auf unsere Gesundheit achten müssen. Wir müssen für diese tun, was wichtig ist", appelliert Prof. Wiesinger. Seine Empfehlungen: "Sorgen Sie wieder aktiv für Ihre Gesundheit vor, folgen Sie den diesbezüglichen Empfehlungen Ihres Arztes und verschieben Sie keinesfalls notwendige Rehabilitationen!"

Sämtliche Corona-Sicherheitsmaßnahmen werden in allen Gesundheitseinrichtungen großgeschrieben.

Informationskampagne

Die Informationskampagne startet ab sofort und wird bis Februar 2022 geführt. Sie ist eine Fortführung der bereits Anfang dieses Jahres gestarteten Aktivitäten der Gesundheitseinrichtungen unter dem Motto "Tun, was wichtig ist".

Die Informationsinitiative wendet sich an die Bevölkerung in mehreren Medienkanälen: So erhalten Interessierte online mittels Werbebanner, Native Ads und Social Media-Beiträgen weiterführende Information. Darüber hinaus informiert eine aktive Presse- und Medienarbeit die breite Öffentlichkeit über die Kampagne. Alle Informationen führen zur Landing Page http://www.tunwaswichtigist.at , auf der die wichtigsten Informationen zu finden sind.

Der Fachverband der Gesundheitsbetriebe in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) vertritt rund 2.000 Mitglieder aus den Bereichen Privatkrankenanstalten, Reha- und Kurbetriebe, Bäder sowie sonstige Gesundheitsbetriebe. Zu seinen Aufgaben zählen Gesetzesbegutachtungen und die Interessenvertretung seiner Mitglieder. Weitere Informationen unter: https://gesundheitsbetriebe.at

(Ende)
Aussender: Martschin & Partner
Ansprechpartner: Mag. Hannes Martschin
Tel.: +43 1 40977200
E-Mail: martschin@martschin.com
Website: www.martschin.com
|
|
98.414 Abonnenten
|
194.971 Meldungen
|
80.617 Pressefotos

LEBEN

26.11.2021 - 11:30 | pressetext.redaktion
26.11.2021 - 09:05 | Hans Richard Hoffmann - HOFFMANN Medical Consulting & Coaching
26.11.2021 - 06:05 | pressetext.redaktion
25.11.2021 - 14:45 | smartphoto
25.11.2021 - 14:35 | smartphoto AG
Top