IR-News

AUSSENDER



Deutsche Industrie REIT-AG
Ansprechpartner: Sonja Petersen
Tel.: +49 331 740 076 513
E-Mail: sp@deutsche-industrie-reit.de
pta20210622004
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Deutsche Industrie REIT-AG: DIR erzielt in Hannover für eine Fläche von über 11.000 m² Mietpreissteigerung von 14% inkl. WALT von 10 Jahren


Potsdam (pta004/22.06.2021/07:00) - Die Deutsche Industrie REIT-AG (ISIN DE000A2G9LL1) erzielt durch neu abgeschlossenen Mietvertrag für eine Fläche von über 11.000 m² eine WALT von 10 Jahren in Kombination mit einer flächenbezogenen Mietpreissteigerung von 14% im Gewerbepark Hannover

Die Deutsche Industrie REIT-AG hat erfolgreich einen langfristigen Mietvertrag für eine Gesamtmietfläche von über 11.000 m² mit der Delkeskamp Verpackungswerke GmbH zu attraktiven Konditionen abgeschlossen. Die Delkeskamp Verpackungswerke GmbH mietet künftig eine relevante Lagerfläche des Gewerbeparks Hannover in der Wiesenauer Str. 11,13 an. Die Mietvertragsdauer des neu abgeschlossenen Mietvertrages beläuft sich auf 10 Jahre. Zusätzlich wird durch den neuen Mietvertrag eine flächenbezogene Mietpreissteigerung von rd. 14% erzielt.

Die Deutsche Industrie REIT-AG hat das Objekt in der Wiesenauer Str. 11,13 in Hannover Ende 2019 erworben. Der Gewerbepark besticht durch die direkte Nähe zur A2 und der Infrastruktur von Hannover, sowie durch eine gute Anbindung an die A7 und beinhaltet eine Gesamtmietfläche von rd. 27.300 m². Erworben wurde die Immobilie mit einer WALT von ca. 2 Jahren, die nun durch den neuen Mietvertrag nachhaltig gesteigert wird.

Bei der Delkeskamp Verpackungswerke GmbH, die künftig rd. 47% der Gewerbefläche des Objektes anmieten wird, handelt es sich um ein Familienunternehmen in vierter Generation, das innovative und bedarfsgerechte Verpackungslösungen entwickelt. Der neue Mietvertrag tritt im Oktober 2021 in Kraft. Die Deutsche Industrie REIT-AG wird die Fläche bis zum Einzug des neuen Mieters durch den Einbau zusätzlicher Überladebrücken, die Instandsetzung der vorhandenen Rampen sowie die Umstellung auf LED wertschöpfend und bedarfsorientiert weiterentwickeln.

Über die Deutsche Industrie REIT-AG

Die Deutsche Industrie REIT-AG investiert nachhaltig in Light Industrial Immobilien in Deutschland. Light Industrial umfasst neben den Tätigkeiten der Lagerung und Distribution von Handelsgütern, auch deren Verwaltung und Produktion. Die Assetklasse besteht hauptsächlich aus mittleren- bis großen Industrie- und Gewerbeparkarealen. Die Flächen sind meist komplexer ausgerüstet als reine Logistikimmobilien und haben eine hohe lokale Relevanz.

Die Aktie notiert im regulierten Markt der Börse Berlin und im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse. Die Gesellschaft hat seit Anfang des Jahres 2018 den Status eines REIT ("real estate investment trust") und die damit verbundene Ertragssteuerbefreiung.

(Ende)
Aussender: Deutsche Industrie REIT-AG
August-Bebel-Str. 68
14482 Potsdam
Deutschland
Ansprechpartner: Sonja Petersen
Tel.: +49 331 740 076 513
E-Mail: sp@deutsche-industrie-reit.de
Website: www.deutsche-industrie-reit.de
Börsen: Regulierter Markt in Berlin, Frankfurt
ISIN(s): DE000A2G9LL1 (Aktie), DE000A2GS3T9 (Anleihe), DE000A2YNQU1 (Anleihe)
|
|
98.299 Abonnenten
|
191.731 Meldungen
|
78.868 Pressefotos

BUSINESS

29.07.2021 - 16:50 | PRIVATE EQUITY Rosinger Anlagentechnik GmbH & Co KG
29.07.2021 - 16:00 | Achilles - Management & Marketing Consulting
29.07.2021 - 14:05 | NORD PROJECT Immobilien
29.07.2021 - 13:30 | pressetext.redaktion
29.07.2021 - 13:20 | IKEA Österreich
Top