IR-News

AUSSENDER



CAG International AG
Ansprechpartner: Hans Amell
E-Mail: info@caginternationalag.com

WEITERE IR-NEWS

16.04.2021 - 18:00 | NEW VALUE AG
16.04.2021 - 15:00 | ACTAQUA GmbH
16.04.2021 - 12:05 | CO.DON AG (ISIN: DE DE000A1K0227)
pta20210125033
Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

CAG International AG: Offenlegung von Insiderinformationen gemäß § 17 Abs. 1 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 über Marktmissbrauch


Baar (pta033/25.01.2021/22:36) - Die CAG International AG schließt einen endgültigen Vertrag mit GEM Yield
Bahamas Limited und GEM Global Yield LLC SCS über eine Aktienbezugsfazilität
Aktienbezugsrahmen mit einem Emissionsvolumen von bis zu EUR 25 Mio.

Baar, Schweiz, 25. Januar 2021 - Die CAG International AG ("CAG"), eine
Unternehmen mit Aktien, die zum Handel im Segment Direct Market der
Wiener MTF (Wiener Börse) unter der ISIN CH0505534542 (Ticker
Symbol: CAG:AV), schloss heute eine endgültige Vereinbarung mit GEM Yield
Bahamas Limited und GEM Global Yield LLC SCS (zusammen "GEM") über eine
Aktienzeichnungsfazilität mit einem Emissionsvolumen von bis zu EUR 25 Millionen
(die "Fazilität").

Die Fazilität verpflichtet GEM zur Zeichnung von Stammaktien der CAG zu einem
Preis zu zeichnen, der durch bestimmte historische Preis- und Volumendaten bis zu einem
Höchstbetrag von insgesamt EUR 25 Mio. unter der Fazilität zu zeichnen. Die
Fazilität hat eine Laufzeit von drei Jahren.

GEM hat sich, vorbehaltlich bestimmter üblicher Ausnahmen, mit einer Leakage
Leakage-/Lock-up-Vereinbarung zugestimmt, die jegliche Aktienverkäufe während der
der Vereinbarung.

Der Nettoerlös aus der Inanspruchnahme der Fazilität wird für die weitere
der CAG und zur Finanzierung des Betriebskapitals der CAG verwendet.

Die Fazilität sieht außerdem vor, dass die CAG Optionsscheine an GEM Global
Yield LLC SCS Optionsscheine für weitere 1.880.000 Stammaktien ausgibt.

Die CAG erwartet, die erste Inanspruchnahme der Fazilität zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu tätigen.
Gelegenheit. Der Preis pro Aktie für diese erste Inanspruchnahme wird voraussichtlich
zwischen EUR 10,75 und EUR 12,00 liegen.

Einzelheiten zu den endgültigen Bedingungen der Vereinbarungen werden voraussichtlich
morgen in einer separaten gemeinsamen Mitteilung von CAG und GEM bekannt gegeben.

Kontakt:

CAG International AG
Zugerstraße 72
6340 Baar, Schweiz

info@caginternationalag.com

https://www.caginternationalag.com/

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

(Ende)
Aussender: CAG International AG
Zugerstrasse 72
6340 Baar
Schweiz
Ansprechpartner: Hans Amell
E-Mail: info@caginternationalag.com
Website: www.caginternationalag.com
Börsen: Vienna MTF in Wien
ISIN(s): CH0505534542 (Aktie)
|
|
98.140 Abonnenten
|
188.899 Meldungen
|
77.375 Pressefotos
Top