IR-News

AUSSENDER



CAG International AG
Ansprechpartner: Hans Amell
E-Mail: info@caginternationalag.com

FRüHERE MELDUNGEN

WEITERE IR-NEWS

16.04.2021 - 18:00 | NEW VALUE AG
16.04.2021 - 15:00 | ACTAQUA GmbH
16.04.2021 - 12:05 | CO.DON AG (ISIN: DE DE000A1K0227)
pta20210106016
Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

CAG International AG: CAG schließt Term Sheet für EUR 25.000.000 Finanzierungsfazilität ab


Baar (pta016/06.01.2021/19:38) - Baar, Schweiz, 6. Januar 2021 - Die CAG International AG ("CAG"), eine
Gesellschaft mit Aktien, die zum Handel im Segment Direct Market der
Wiener MTF (Wiener Börse) unter der ISIN CH0505534542 (Ticker
Symbol: CAG:AV) hat heute ein Term Sheet mit Global Emerging
Emerging Markets, einer 3,4 Milliarden Dollar schweren alternativen Investmentgruppe mit Büros in New
Büros in New York, Paris, Los Angeles und Nassau, um CAG eine
EUR 25.000.000 in einer Eigenkapitalfinanzierungsfazilität.

Die Fazilität ermöglicht es der CAG, die Mittel nach Bedarf für jegliche
einschließlich Betriebskapital, Akquisitionen und
Carve-out-Transaktionen.

Die Fazilität steht unter dem Vorbehalt des Abschlusses einer Vereinbarung, in der die
der die endgültigen Bedingungen zwischen den Parteien regelt.

Über die CAG International AG
Die CAG International AG entwickelt, vermarktet und betreibt weltweit ausgelagerte
Corporate-Training-Lösungen und Corporate-Agility-Training. Das
Unternehmen besitzt über seine hundertprozentige Tochtergesellschaft CAG Sweden AB zwei
Tochtergesellschaften MCLP Sweden AB und MA Sweden AB, die zusammen die
die Minerva-Gruppe bilden.

http://www.caginternationalag.com

Über Global Emerging Markets

Global Emerging Markets ("GEM") ist eine 3,4 Milliarden Dollar schwere alternative Investmentgruppe
Gruppe, die eine Reihe von Investmentvehikeln verwaltet, die sich auf
Schwellenländer auf der ganzen Welt konzentriert. Die Anlagevehikel von GEM bieten der
Gruppe und ihren Investoren ein diversifiziertes Portfolio von Anlageklassen
die das globale Spektrum privater Investitionen abdecken.

http://www.gemny.com

Zukunftsgerichtete Aussagen
Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung, die keine historischen Fakten sind
Tatsachen sind, sind zukunftsgerichtete Aussagen, die die aktuellen
Erwartungen, Annahmen und Schätzungen des Managements hinsichtlich zukünftiger Leistungen und
wirtschaftlichen Bedingungen widerspiegeln und Risiken und Ungewissheiten beinhalten, die
Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich
von den hier gemachten Aussagen abweichen können. Zukunftsgerichtete Aussagen sind im Allgemeinen
durch die Verwendung zukunftsgerichteter Begriffe wie "glauben", "erwarten
"glauben", "erwarten", "können", "erwarten", "werden", "sollten", "planen", "unter
"beabsichtigen", "voraussetzen", "anstreben", "sehen", "potenziell", "schätzen", "vorläufig" oder "erwarten".
"vorläufig" oder "geht davon aus" oder deren Verneinung oder vergleichbare
Terminologie, oder durch die Diskussion von Strategien oder Zielen oder anderen zukünftigen
Ereignisse, Umstände oder Auswirkungen. Darüber hinaus beinhalten zukunftsgerichtete Aussagen
in dieser Mitteilung unter anderem die Auswirkungen der aktuellen
der aktuellen COVID-19-Pandemie, die den Zugang zu den Einrichtungen des Unternehmens
zu den Einrichtungen, Kunden, dem Management, dem Supportpersonal und professionellen
Kunden, Management, Support-Mitarbeitern und professionellen Beratern sowie zur Entwicklung und Lieferung von Dienstleistungen und Produkten. Die
Die zukunftsgerichteten Aussagen des Unternehmens können von vielen Faktoren beeinflusst werden,
einschließlich, aber nicht beschränkt auf, die Fähigkeit des Unternehmens zur Kommerzialisierung,
die Nachfrage nach den Produkten und Dienstleistungen des Unternehmens, die wirtschaftlichen Bedingungen in den
den USA und weltweit sowie die Fähigkeit des Unternehmens, Management-, Technik- und
Management-, Technik- und Vertriebspersonal zu rekrutieren und zu halten. Weitere Informationen zu
Faktoren, die sich auf die Ergebnisse des Unternehmens auswirken können, und zukunftsgerichtete
zukunftsgerichteten Aussagen sind in den Unterlagen des Unternehmens bei der Securities
und Börsenaufsichtsbehörde veröffentlicht. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser
dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Datum dieser Pressemitteilung, und
Das Unternehmen lehnt jede Absicht oder Verpflichtung ab, die nicht durch
zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen
aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen.

Kontakt:

CAG International AG
Zugerstrasse 72,
6340 Baar, Schweiz

info@caginternationalag.com

https://www.caginternationalag.com/

Minerva-Gruppe
Büro Stockholm
MCLP Schweden
Malmskillnadsgatan 32
111 51 Stockholm

+46 (0) 8 588 015 80

info@minervagroup.se

www.minervagroup.se

(Ende)
Aussender: CAG International AG
Zugerstrasse 72
6340 Baar
Schweiz
Ansprechpartner: Hans Amell
E-Mail: info@caginternationalag.com
Website: www.caginternationalag.com
Börsen: Vienna MTF in Wien
ISIN(s): CH0505534542 (Aktie)
|
|
98.140 Abonnenten
|
188.899 Meldungen
|
77.375 Pressefotos
Top