IR-News

AUSSENDER



coinIX GmbH & Co. KGaA
Ansprechpartner: Dr. Christoph Lymbersky
Tel.: +49 40 35676758
E-Mail: mail@coinix.capital

FRüHERE MELDUNGEN

05.10.2020 - 07:15 | coinIX GmbH & Co. KGaA
01.10.2020 - 14:15 | coinIX GmbH & Co. KGaA
30.09.2020 - 11:48 | coinIX GmbH & Co. KGaA
24.09.2020 - 13:52 | coinIX GmbH & Co. KGaA
10.09.2020 - 13:17 | coinIX GmbH & Co. KGaA
pta20201118024
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

coinIX GmbH & Co. KGaA: Blockchain-Investor coinIX beteiligt sich am Shyft Network - Die Zukunft unserer Daten


Hamburg, 12. November 2020 (pta024/18.11.2020/16:50) - Die auf Investitionen in digitale Assets und Blockchain-Technologie spezialisierte Beteiligungsgesellschaft coinIX GmbH & Co. KGaA erweitert ihr Portfolio durch die Partnerschaft und Beteiligung am Projekt Shyft der Shyft Network Inc. Zu den weiteren Partnern des in Barbados ansässigen Startups zählen Unternehmen wie Bitt und Polymathals Compliance Partner sowie einige der größten Kryptobörsen.

Shyft entwickelt aktuell ein Identity Protokoll, arbeitet also an einer Lösung, mit der die Identität von Personen oder auch Maschinen eindeutig geprüft und verifiziert werden kann. Dieser wichtige Schritt wird derzeit durch oftmals manuelle Know-Your-Customer (KYC) Verfahren durchgeführt, bei denen die Identität anhand von Ausweisdokumenten geprüft und oftmals durch Kopien dieser Ausweise dokumentiert wird. Die Speicherung dieser persönlichen Daten bei jeder Bank aber auch vielen online-Portalen einzeln ist dabei ein aufwendiger und fehleranfälliger Prozess.

Shyft will das Problem durch seine "Identity Verification Validation" lösen: Wenn eine Identifikation durch einen sogenannten Trust Anchor - beispielsweise einer Bank - erfolgreich durchgeführt wurde, ermöglicht das Shyft Network durch Blockchain- und Verschlüsselungstechnologie, das ein Kunde auch anderen Institutionen seine Identität beweisen kann, ohne selbst erneut z.B. Ausweisdokumente zur Verfügung stellen zu müssen. Dabei stellt das System eine Validierung der Identität zur Verfügung, liefert also einen ausreichenden Beweis für die Echtheit der Identität, ohne die zugrundeliegenden Informationen selbst offenzulegen. Shyft schafft also Vertrauen über die Echtheit von Daten, ohne das zugrundeliegende Daten und Dokumente herausgegeben werden müssen. Zu Shyfts aktuellen Kunden gehören dabei insbesondere staatliche Institutionen.

Dr. Christoph Lymbersky, Geschäftsführer der coinIX GmbH & Co KGaA erklärt: "In einer digitalen Welt und gerade bei Nutzung der Blockchain-Infrastruktur ist die sichere Identifizierbarkeit der jeweiligen Vertragspartner von höchster Bedeutung. Shyft bietet hier eine innovative Lösung, die das Potential hat, sich zu einem Markt-Standard zu entwickeln. Unser gutes Netzwerk hat dazu beigetragen, dass wir zur Runde der frühen Investoren in dieses vielversprechende Projekt gehören.

Fredrico Nassire, Co-Founder der Shyft Network Inc ergänzt: "Great projects are determined by the quality of their core team and the quality of the partners they choose. We have always exercised care in our partnership's selection, and today we are thrilled to have coinIX joining our family of Shyft Network partners and supporters. We are looking forward to working closely with the coinIX team."

Pressekontakt:
Dr. Christoph Lymbersky, CEO der coinIX GmbH & Co. KGaA
E-mail: cl@coinix.capital Telefon: +49 40 35 67 67 58
Moritz Schildt, Vorsitzender des Aufsichtsrats der coinIX GmbH & Co. KGaA
E-mail: ms@coinix.capital Telefon: +49 40 35 67 67 58, Mobil: +49 160 973 971 41

Über die coinIX GmbH & Co KGaA
Die coinIX GmbH & Co. KGaA wurde 2017 in Hamburg als Beteiligungsgesellschaft gegründet, um Expertise im Bereich Blockchain und Kryptowährungen, bei der Analyse, dem Erwerb und der Verwahrung digitaler Assets aufzubauen und Investitionen in diesen Sektor zu tätigen. Das coinIX Team besteht aus Spezialisten mit langjähriger Erfahrung im Asset Management und in der Analyse von neuen Technologien. Aktuell ist die Gesellschaft in mehr als 20 Positionen virtueller Währungen investiert und hält bereits Beteiligungen an 6 Blockchain-Startups. Die Aktien der Gesellschaft sind seit dem 2. Dezember 2019 in den Freiverkehr der Börse Düsseldorf einbezogen.

(Ende)
Aussender: coinIX GmbH & Co. KGaA
Ballindamm 37
20095 Hamburg
Deutschland
Ansprechpartner: Dr. Christoph Lymbersky
Tel.: +49 40 35676758
E-Mail: mail@coinix.capital
Website: www.coinix.capital
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf
ISIN(s): DE000A2LQ1G5 (Aktie)
|
|
98.098 Abonnenten
|
187.548 Meldungen
|
76.835 Pressefotos

BUSINESS

26.02.2021 - 17:00 | Sinequa
26.02.2021 - 15:00 | Financial Planning Standards Board Deutschland e.V.
26.02.2021 - 13:30 | pressetext.redaktion
26.02.2021 - 12:00 | Financial Planning Standards Board Deutschland e.V.
26.02.2021 - 09:00 | United Planet GmbH
Top