IR-News

AUSSENDER



coinIX GmbH & Co. KGaA
Ansprechpartner: Dr. Christoph Lymbersky
Tel.: +49 40 35676758
E-Mail: mail@coinix.capital
pta20200924025
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

coinIX GmbH & Co. KGaA: Blockchain zum Anfassen

coinIX stellt auf einem Portfoliotag aktuelle Beteiligungsprojekte vor


Hamburg, 24. September 2020 (pta025/24.09.2020/13:52) - Die in Hamburg ansässige Beteiligungsgesellschaft coinIX GmbH & Co. KGaA bat am Mittwoch, den 23.09. Aktionäre und Investoren zu einer Einführung in die Blockchain-Technologie. Vor etwa 50 Gästen präsentierten Moritz Schildt, Gründer der coinIX und Dr. Christoph Lymbersky, CEO der an der Börse Düsseldorf gelisteten Aktiengesellschaft, wie die Datenspeicherung in der Blockchain funktioniert und weshalb diese Technologie das Potential hat, nicht nur das Wirtschaftsleben sondern auch viele andere Lebensbereiche zu verändern. "Die Blockchain steckt noch in den Kinderschuhen, aber wird schon bald in viele Lebensbereiche einziehen. Der Finanzsektor und die Logistikbranche haben die Impulse schon aufgenommen, aber die Idee der dezentralen Datenspeicherung ermöglicht fast überall eine höhere Transparenz, schnellere und günstigere Transaktionen und gleichzeitig eine höhere Sicherheit für persönliche Daten", erläutert Moritz Schildt, Mitgründer und Aufsichtsrat der coinIX.

Die Teilnehmer konnten mit Unterstützung der coinIX-Mitarbeiter eigene Wallets anlegen und ein erstes Bitcoin-Guthaben aufbauen. In mehreren Vorträgen präsentierten unter anderem Paul Hülsmann, Gründer und CEO des Hamburger Startups Finexity sowie Dr. Alireza Ghods, Gründer und CEO der ebenfalls in Hamburg ansässigen Natix GmbH. Während Finexity eine Plattform entwickelt hat, über die Anleger digitale Token erwerben, mit denen sie sich zum Beispiel an Immobilienprojekten beteiligen, entwickelt Natix eine Software, mit der städtische Überwachungskameras über die Blockchain miteinander kommunizieren, um beispielsweise in Notfällen schneller reagieren zu können. Insgesamt hat die coinIX bereits in zehn Unternehmen und Blockchain-Projekte investiert und hält Positionen in verschiedenen Kryptowährungen.

In weiteren Beiträgen stellte Antoni Hauptmann (Gründer und CEO der OURZ AG) sein Konzept vor, bei dem die Lieferkette von Lebensmitteln transparent in der Blockchain gespeichert wird, so dass Konsumenten nachvollziehen können, aus welcher Region in Äthiopien die Kaffeebohnen stammen, die jetzt im Supermarkt im Regal stehen. In einer Videoschaltung erläuterte Lior Davidovitch die Vision seines in Tel Aviv ansässigen Startups PUBLC, dass eine neue Suchmaschine entwickelt, die anders als Google keine Werbekunden akzeptiert sondern das Ranking von Beiträgen durch die Gemeinschaft der Nutzer bestimmen lässt. Im letzten Vortrag kam Erez Ben Kiki zu Wort, dessen Startup 2KEY ebenfalls in Tel Aviv beheimatet ist und den "Smart-Link" entwickelt hat, eine Möglichkeit, um digitale Angebote mit anderen so zu teilen, dass die Weitergabekette nachvollziehbar bleibt und beispielsweise für die Auszahlung von Provisionen genutzt werden kann.

Dr. Christoph Lymbersky, CEO der coinIX gibt sich zufrieden: "Wir konnten heute unseren Aktionären und interessierten Investoren zeigen, in welche Projekte wir bisher etwa 2 Mio. EUR investiert haben. Es ist ein sehr vielseitiges Portfolio zusammengekommen und alle Projekte arbeiten an der künftigen Nutzung der Blockchain."

Felix Krekel, CFO der Gesellschaft ergänzt: "Und wir sprechen auch aktuell mit einigen sehr interessanten Startups über ihre Blockchain-Projekte und sammeln mit unserer nächsten Kapitalerhöhung Gelder für weitere Investments in diesem Bereich ein."

Pressekontakt:
Dr. Christoph Lymbersky, CEO der coinIX GmbH & Co. KGaA
E-mail: cl@coinix.capital Telefon: +49 40 35 67 67 58
Moritz Schildt, Vorsitzender des Aufsichtsrats der coinIX GmbH & Co. KGaA
E-mail: ms@coinix.capital Telefon: +49 40 35 67 67 58, Mobil: +49 160 973 971 41

(Ende)
Aussender: coinIX GmbH & Co. KGaA
Ballindamm 37
20095 Hamburg
Deutschland
Ansprechpartner: Dr. Christoph Lymbersky
Tel.: +49 40 35676758
E-Mail: mail@coinix.capital
Website: www.coinix.capital
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf
ISIN(s): DE000A2LQ1G5 (Aktie)
|
|
97.949 Abonnenten
|
184.072 Meldungen
|
75.349 Pressefotos

BUSINESS

20.10.2020 - 06:15 | pressetext.redaktion
19.10.2020 - 13:50 | caravaningsuisse Schweizerischer Caravangewerbe-Verband
19.10.2020 - 13:30 | pressetext.redaktion
19.10.2020 - 12:25 | ISM International School of Management
19.10.2020 - 11:05 | caravaningsuisse Schweizerischer Caravangewerbe-Verband
Top