IR-News

AUSSENDER



4basebio AG
Ansprechpartner: Robert Mayer
Tel.: +49 171 3876540
E-Mail: robert.mayer@4basebio.com

FRüHERE MELDUNGEN

27.10.2020 - 18:30 | 4basebio AG
27.10.2020 - 18:30 | 4basebio AG
20.10.2020 - 18:30 | 4basebio AG
20.10.2020 - 18:30 | 4basebio AG
13.10.2020 - 18:30 | 4basebio AG

WEITERE IR-NEWS

pta20201103028
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

4basebio AG: 4basebio berichtet über Ergebnisse der außerordentlichen Hauptversammlung 2020


Heidelberg (pta028/03.11.2020/15:15) - Die 4basebio AG (Frankfurt: 4BSB; ISIN: DE000A2YN801; Prime Standard) gibt die Ergebnisse ihrer heutigen außerordentlichen Hauptversammlung bekannt. Die Aktionäre der Gesellschaft haben allen Beschlussvorschlägen von Vorstand und Aufsichtsrat, die im Bundesanzeiger am 09. Oktober 2020 veröffentlicht wurden, mit großer Mehrheit zugestimmt.

Dr. Heikki Lanckriet, Vorstandsvorsitzender der 4basebio AG, kommentiert: "Wir möchten unseren Aktionären für ihr Vertrauen und ihre anhaltende Unterstützung danken, während wir den Aufbau und das Wachstum unserer Unternehmen vorantreiben."

Das Unternehmen hat die heutige außerordentliche Hauptversammlung als virtuelle Veranstaltung ohne physische Anwesenheit der Aktionäre und ihrer Stimmrechtsvertreter (Online-HV) durchgeführt, wie dies vom deutschen Gesetzgeber mit Blick auf die Corona-Pandemie ermöglicht wurde. Über eine Passwort-geschütze Online-Plattform konnten registrierte Aktionäre ihre Stimmrechte vor und während der Hauptversammlung ausüben und Fragen bis zwei Tage vor der Veranstaltung einreichen. Die Hauptversammlung konnte online in Ton und Bild verfolgt werden.

Weitere Informationen zur außerordentlichen Hauptversammlung einschließlich der detaillierten Abstimmungsergebnisse sowie die Vorstandspräsentation werden im Nachgang der Veranstaltung auf der Seite der außerordentlichen Hauptversammlung 2020 der 4basebio AG veröffentlicht unter: https://investors.4basebio.com/de/ausserordentliche-hauptversammlung-2020/

Über die 4basebio AG:
Die 4basebio AG, vormalig als Expedeon AG firmierend, ermöglicht mit ihren Technologien und Produkten wichtige Fortschritte in der Medizin und Patientenversorgung. Nach dem Verkauf des Immunologie- und Proteomik-Produktportfolios zum 1. Januar 2020 hat das Unternehmen seine Firma in 4basebio AG geändert. Dies spiegelt die verstärkte Fokussierung auf Technologien und Produkte rund um die DNA wider. Das Unternehmen fokussiert sich auf die Herstellung von DNA-Produkten für Therapien und andere Anwendungen, welche große Mengen hoch-reiner DNA benötigen. Beispiele hierfür sind die schnell wachsenden Märkte für neuartige Gentherapien und Genvakzine. Neben der Herstellung von DNA strebt 4basebio an, Produkte für Forschung und Diagnostik auf Basis seiner RNA reverse Transkriptase-, DNA-Polymerase- und DNA-Primase-Enzyme bereitzustellen. So kann der Reagenzien- und Diagnostikmarkt weiterhin erreicht werden.
Die 4basebio AG unterhält Niederlassungen in Deutschland, Spanien, Großbritannien und USA. Die Gesellschaft ist im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (Ticker: 4BSB; ISIN: DE000A2YN801).
Mehr Informationen: www.investors.4basebio.com

***
Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

4basebio AG
Dr. Robert Mayer, Manager IR
Tel: +49 171 3876540
Email: robert.mayer@4basebio.com

# # # Diese Publikation dient nur zur Information und stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren dar. Einige in dieser Pressemitteilung enthaltene Aussagen, die sich weder auf nachgewiesene finanzielle Ergebnisse noch andere historische Daten beziehen, sollten als zukunftsgerichtet betrachtet werden, d. h. solche Aussagen sind hauptsächlich Vorhersagen zukünftiger Ergebnisse, Trends, Pläne oder Ziele. Diese Aussagen sind nicht als Gesamtgarantien zu betrachten, da sie aufgrund ihrer Beschaffenheit bekannten und unbekannten Risiken und Unwägbarkeiten unterliegen und von anderen Faktoren beeinflusst werden können, aufgrund derer die tatsächlichen Ergebnisse, Pläne und Ziele der 4basebio AG stark vor den festgestellten Schlussfolgerungen oder implizierten Vorhersagen, die in solchen Aussagen enthalten sind, abweichen können. 4basebio verpflichtet sich nicht, diese Aussagen aufgrund neuer Informationen oder zukünftiger Ergebnisse oder aus anderen Gründen öffentlich zu aktualisieren oder zu überarbeiten. # #

(Ende)
Aussender: 4basebio AG
Waldhofer Str. 102
69123 Heidelberg
Deutschland
Ansprechpartner: Robert Mayer
Tel.: +49 171 3876540
E-Mail: robert.mayer@4basebio.com
Website: investors.4basebio.com
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Düsseldorf, Freiverkehr in Hamburg, Freiverkehr in München, Freiverkehr in Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Tradegate
ISIN(s): DE000A2YN801 (Aktie)
|
|
98.365 Abonnenten
|
193.765 Meldungen
|
79.951 Pressefotos
Top